Algerische Ivy Care: Tipps für den Anbau von algerischen Ivy Plants



Immergrüne Reben können uns helfen, Wände und Zäune zu verdecken und zu erweichen. Sie können auch als Bodendecker für schwierige Bereiche des Gartens, wie zum Beispiel Hänge oder andere Bereiche, in denen Gras schwer zu etablieren ist, verwendet werden. Algerische Efeupflanzen sind eine solche Pflanze, die sich leicht etablieren wird, wo Rasen oder andere Pflanzen nicht vorhanden sind. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über wachsenden algerischen Efeu.

Algerische Ivy Information

Der algerische Efeu ( Hedera algeriensis oder Hedera canariensis ) wird auch häufig als Kanarischer Efeu, Kanarischer Efeu oder Madeira-Efeu bezeichnet. Es ist eine immergrüne Rebsorte, die in den westlichen Regionen und auf den Inseln Afrikas beheimatet ist. Algerischer Efeu ist in den Zonen 7-11 winterhart. Es wird in voller Sonne wachsen, aber es kann verkümmert sein und muss häufig in voller Sonne gießen. Es zieht es vor, teilweise zu vollem Schatten zu wachsen. Es gibt verschiedene Arten von algerischem Efeu, wie "Gloire de Marengo" und "Canary Cream". Wenn sie jedoch in tiefem Schatten gepflanzt werden, können die bunten Sorten zu allem Grün zurückkehren.

Unter idealen Bedingungen können algerische Efeureben schnell bis zu 12 m lang werden. Sie klettern Wände hoch oder breiten sich über Luftwurzeln aus. Algerischer Efeu ist nicht wählerisch in Bezug auf die Bodenart und wird in Lehm, sandigem, lehmigem oder kreidigem, saurem Boden wachsen. Es bevorzugt jedoch eine geschützte Lage vor dem Austrocknen der Winde.

Algerischer Efeu trägt Blumen und Früchte, aber die Blüten sind klein, unauffällig und gelb bis grün. Das Laub und die Beeren von algerischem Efeu sind giftig und sollten vor dem Anbau von algerischem Efeu an Orten, die von kleinen Kindern und Haustieren frequentiert werden, in Betracht gezogen werden.

Wie man sich für den algerischen Efeu im Garten sorgt

Algerische Efeupflanzen können im Frühjahr zurückgeschnitten werden, um ihr Wachstum zu kontrollieren. Als Bodendecker müssen Sie möglicherweise die Reben trainieren, um in die richtige Richtung zu wachsen, um das gewünschte Gebiet zu füllen.

In den kühleren Regionen ihrer Winterhärtezone kann es notwendig sein, im Herbst Pflanzen zu mulchen. Bestimmte Arten von algerischem Efeu können in den Wintermonaten einen bronzenen oder violetten Teint entwickeln.

Regelmäßige Bewässerung von algerischen Efeu ist in heißen, trockenen Klimazonen empfohlen. Wie viele Pflanzen für schattige Bereiche können Schnecken und Schnecken problematisch sein.

Vorherige Artikel:
In vielen Fällen werden Brombeeren mit Algenflecken immer noch eine gute Ernte von Beeren produzieren, aber unter den richtigen Bedingungen und wenn sie schwer sind, kann die Infektion wirklich einen Tribut für die Stöcke bedeuten. Es ist besonders wichtig, nach Spuren von Algen zu suchen, wenn Sie in einem warmen und feuchten Klima Brombeeren anbauen. E
Empfohlen
Wir alle wollen einen schönen Garten, aber oft ist der Aufwand, der nötig ist, um diese schöne Landschaft zu erhalten, einfach zu viel. Bewässerung, Unkrautjäten, Deadhead und Rebschnitt können Stunden und Stunden dauern. Die meisten von uns sind bereits beschäftigt mit Jobs und Hausarbeiten und Kindern und Besorgungen. Wir w
Vermicomposting ist eine gute Möglichkeit, Küchenabfälle ohne den Aufwand eines traditionellen Komposthaufens zu verbrauchen. Wenn deine Würmer jedoch deinen Müll fressen, können Dinge schief gehen, bis du den Dreh dieser Kompostierungsmethode hast. Stinkender Vermicompost ist ein sehr häufiges Problem für Wurmhalter und einer, der leicht behoben werden kann. Lesen
Süßkartoffeln mit Nematoden sind ein ernstes Problem sowohl im gewerblichen als auch im privaten Garten. Nematoden von Süßkartoffeln können entweder nierenförmig oder Wurzelknoten sein. Die Symptome von Wurzelknoten-Nematoden in Süßkartoffeln sind leichter zu identifizieren als die von Reniform-Nematoden, die normalerweise nicht vor der Ernte entdeckt werden, aber der Schaden kann immer noch schwerwiegend sein. Wie kö
Die Beereem-Klee-Deckfrüchte liefern einen ausgezeichneten Stickstoff im Boden. Was ist Kleeblatt? Es ist eine Hülsenfrucht, die auch ein wunderbares Tierfutter ist. Die Pflanze soll aus einer wilden, in Syrien, dem Libanon und Israel ausgestorbenen Sorte stammen, die heute ausgestorben ist. Die Pflanze ist nicht tolerant gegenüber extremer Hitze oder Kälte, sondern gedeiht in mäßig trockenen bis extrem nassen Regionen. Aber
Containergärten sind eine fantastische Möglichkeit, um schwierigen Stellen Farbe und Schönheit zu verleihen. Ein Containergarten für den Schatten kann die dunklen, schwierigen Ecken Ihres Gartens aufhellen. Pflanzen zum Erstellen von Schattenbehältern Wenn Sie versuchen, Ideen für einen Schatten Container Garten zu denken, bedeutet dies, dass Sie Schattenpflanzen für Container benötigen. Ein pa
Blumenzwiebeln, die im Herbst blühen, geben dem spätsommerlichen Garten Schönheit, Farbe und Vielfalt. Verschiedene Arten von Blumenzwiebeln produzieren verschiedene Blumen, und jede hat spezifische wachsende Bedürfnisse. Achten Sie darauf, Zwiebeln für den Herbst zu pflücken, die gut in Ihrem Gebiet, Boden, Art und Menge des Sonnenlichts tun. Werf