Granatapfel Baum Beschneidung - Erfahren Sie mehr über das Schneiden von Granatäpfeln



Granatapfelbäume sind eigentlich mehrstöckige Sträucher, die oft als kleine Stammbäume kultiviert werden. Lesen Sie weiter, um mehr über das Beschneiden / Schneiden von Granatapfelbäumen zu erfahren.

Granatapfelbäume beschneiden

Granatapfelbäume können bis zu 18 bis 20 Meter hoch werden. Sie sind im Winter winterhart im Winter laubabwerfend, in den küstennahen Gebieten können sie immergrün bis halb-immergrün sein. Granatäpfel sind schöne Pflanzen mit einer gewölbten, vasenartigen Form; schmale, hellgrüne Blätter; orange-rote Frühlingsblumen und große rot geschälte Früchte, die Hunderte von fleischigen, süß-sauren, essbaren Samen tragen.

Es ist wichtig, Granatapfelbäume richtig zu schneiden, wenn Sie die Fruchtproduktion erhöhen und eine attraktive Form beibehalten möchten. Leider stehen diese beiden Ziele im Konflikt.

Wann und wie man einen Granatapfelbaum beschneidet

Gewerbliche Züchter verkürzen typischerweise Zweige, um neue Frucht produzierende Triebe und Fruchtansätze zu induzieren. Diese Methode erzeugt kurze, stämmige Äste, die für die bogenförmige Form von Granatapfelbäumen nicht selbstverständlich sind.

Wenn Ihr Ziel hauptsächlich ornamental ist, sollte der Granatapfelbaumschnitt das Ausdünnen von schwachen, unbeholfenen, erkrankten und überkreuzten Zweigen und Saugnäpfen bewirken, indem Sie diese auf ihre Basis schneiden. Tun Sie dies jährlich. Diese Art des Granatapfelschneidens fördert ihre natürliche Form, öffnet das Zentrum, so dass Luft und Licht in das Innere eindringen können, und reduziert Krankheitsvektoren. Zusätzliches Beschneiden an den Enden der Äste sollte leicht erfolgen - gerade genug, um eine ausgewogene Form zu erhalten.

Wenn dein Ziel die Fruchtproduktion ist, musst du Granatapfelbäume zurückschneiden, um Äste zu vergrößern, die Fruchthölzer und Fruchtsporne bilden. Kürzen Sie die Äste und lassen Sie im Frühjahr die noch kleineren Seitentriebe entstehen. Dieses neue Wachstum bildet eher Blüten- und Fruchtknospen.

Wenn Sie sowohl die Schönheit als auch die Fülle möchten, sollten Sie den einheimischen Granatapfel ( Punica granatum ) in Ihre Zierlandschaft integrieren und gleichzeitig eine der köstlichen Sorten (zB "Wonderful") in einem Hinterhofobstgarten anbauen.

Wenn ein Baum reif ist, aber wenig Frucht produziert, können Sie ihn mit mehr Nachdruck beschneiden.

Die beste Zeit für den strukturellen Granatapfelbaumschnitt ist der späte Winter, bevor die Knospen brechen, aber nachdem Frostgefahr vorbei ist. Sie können Sauger und andere unbeholfene Zweige, wie sie während der Wachstumsperiode erscheinen, beschneiden. Wenn der Baum richtig entwickelt und gepflegt wird, sollte nur ein leichter jährlicher Schnitt erforderlich sein.

Granatäpfel sind schöne Zierbäume / Sträucher, die fabelhafte Früchte hervorbringen. Platziere sie an einem Ort, an dem du sie regelmäßig genießen kannst.

Vorherige Artikel:
Weißklee ist eine Pflanze, die vom Hausbesitzer geliebt oder gehasst wird. Für viele Gärtner, die Weißklee nicht absichtlich anpflanzen, ist es hilfreich, Weißklee in Rasen und Gartenbeeten zu bekämpfen. Weißklee loszuwerden, sobald sie etabliert ist, kann schwierig sein, aber es kann getan werden, wenn Sie die richtigen Werkzeuge und Geduld haben. Werfe
Empfohlen
Gärten und Tiere hatten schon immer eine enge Beziehung. Im Laufe der Jahrhunderte haben Gärtner den Wert erkannt, dass gut kompostierter Tiermist den Boden und die Gesundheit von Pflanzen verbessert. Das heißt, der Nutzen von Zoo-Poo oder exotischem Dünger ist ebenso weitreichend. Was ist also exotischer Dünger? Les
Wenn Sie ein Aroma entdecken, das Vanille mit Zitrus gemischt ist, kann es die stark duftende Freesienblume sein. Freesien werden meistens aus Knollen gezüchtet, aber sie können auch mit Samen gestartet werden. Seien Sie sich bewusst, dass Samen keine Pflanze geben kann, die für die Eltern wahr ist, und es kann mehrere Jahre dauern, bis Sie die ersten Blüten sehen. Sa
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Nichts geht über die kühlen, wassergefüllten Früchte der Wassermelone an einem heißen Sommertag, aber wenn Ihre Wassermelone am Weinstock platzt, bevor Sie die Chance hatten zu ernten, kann das ein wenig beunruhigend sein. Was macht Wassermelonen in Gärten aufteilen und was kann dagegen getan werden? Lese
Obwohl es ein Mitglied der Orchidaceae-Familie ist, die die größte Anzahl von Blütenpflanzen besitzt, ist Angraecum sesquipedale oder Sternorchideen-Pflanze definitiv eines der einzigartigeren Mitglieder. Sein Artname, Sesquipedale, ist vom lateinischen abgeleitet, das "anderthalb Fuß" in Bezug auf den langen Blumenvorsprung bedeutet. Fa
Manchmal, wenn Pflanzen jung und klein sind, pflanzen wir sie in einen, den wir für den perfekten Standort halten. Wenn diese Pflanze wächst und der Rest der Landschaft um sie herum wächst, kann dieser perfekte Ort nicht mehr so ​​perfekt werden. Manchmal ziehen wir auch zu einem Grundstück mit einer alten, überwucherten Landschaft, in der Pflanzen um Raum, Sonne, Nährstoffe und Wasser konkurrieren und sich gegenseitig ersticken. In jedem
Ich liebe Ananas, aber es ist eine höllische Zeit, die reifsten Früchte zu pflücken, wenn ich im Lebensmittelgeschäft bin. Es gibt alle Arten von Menschen mit allen möglichen Ratschlägen bezüglich der Auswahl der besten Früchte; einige davon sind lächerlich, manche klingen gesund genug und einige funktionieren sogar. Wie wär