Aprikose nicht blühend: Warum gibt es keine Blumen auf Aprikosenbäumen



Ah, Obstbäume - Gärtner überall pflanzen sie mit solcher Hoffnung, aber meistens sind neue Obstbaumbesitzer enttäuscht und enttäuscht, wenn sie entdecken, dass ihre Bemühungen keine Früchte tragen. Prunus- Arten, einschließlich Aprikosen, sind keine Ausnahme. Eine nicht blühende Aprikose ist eine der frustrierendsten Erfahrungen in der Gartenarbeit. Wenn Sie Ihre Aprikose ohne Blüten finden, lesen Sie weiter für einige Ideen, um Ihre Chancen in der nächsten Saison zu verbessern.

Gründe, die ein Aprikosenbaum nicht blühen wird

Aprikosen haben, wie alle Obstbäume, einige Grundvoraussetzungen, die erfüllt sein müssen, bevor sie beginnen, Blüten zu bilden, und eine weitere Reihe von Anforderungen, die diese wachsenden Knospen und Blüten bis zum Ende der Fruchtbildung am Leben erhalten. Es klingt wirklich kompliziert, aber es ist einfacher als Sie denken, keine Blumen auf Aprikosenbäumen zu heilen. Beginnen Sie mit diesen grundlegenden Fragen, wenn Sie herausfinden möchten, wie Sie Blüten auf Aprikosenbaum bekommen:

Wie alt ist dein Baum? Junge Bäume blühen nicht immer sofort, also überprüfen Sie das Alter Ihrer Aprikose, bevor Sie in Panik geraten. Wenn es älter als fünf Jahre ist, sollte es reif genug sein, aber jünger als das bedeutet, dass Sie einfach warten müssen.

Was ist deine Winterhärtezone? Aprikosen können über einen langen Zeitraum nicht zu viel Kälte annehmen. Wenn Sie also versuchen, sie in einem kühleren Klima als Zone 5 anzubauen, müssen Sie möglicherweise einen Weg finden, um die Blüten im Winter vor dem Einfrieren zu schützen. Allerdings benötigen viele Arten auch etwa 700 Stunden, bevor sie Früchte setzen, also gibt es auch unter der Zone 8 Probleme. Um die Dinge noch komplizierter zu machen, könnte eine früh blühende Aprikose Blüten zu spätem Frost verlieren.

Wie hast du deinen Baum letztes Jahr beschnitten? Da Aprikosen auf zweijährigem Holz blühen, muss man sehr vorsichtig sein, wie man sie beschneidet und erkennt, dass jedes Jahr mit starkem Schnitt zu ein paar Jahren ohne Früchte führen kann. Lassen Sie viel von altem Wachstum, um das neue auszugleichen, wenn Sie Aprikosenbäume in der Zukunft schneiden, aber schneiden Sie, um Fruchtproduktion anzuregen.

Ist dein Baum richtig gefüttert? Ein gesunder, glücklicher Obstbaum wird eine Menge Obst produzieren, aber es erfordert ein Gleichgewicht zwischen gelagerten Lebensmitteln und leicht verfügbaren Nährstoffen, um dies zu erreichen. Natürlich, fügen Sie zu viele Nährstoffe hinzu und Sie können Ihren Baum ermutigen, viel vegetatives Wachstum auf Kosten von Blumen anzulegen. Auf der anderen Seite können zu wenig Dünger und viel gelagerte Nahrung zu schwachem vegetativem Wachstum und schlechter oder gar keiner Fruchtentwicklung führen. Ein Bodentest kann Ihnen helfen zu bestimmen, wer schuld ist.

Vorherige Artikel:
Was ist eine Leitpflanze und warum hat sie einen so ungewöhnlichen Namen? Leitpflanze ( Amorpha canescens ) ist eine mehrjährige Prärie-Wildblume, die gewöhnlich in den mittleren zwei Dritteln der Vereinigten Staaten und Kanadas gefunden wird. Auch bekannt unter verschiedenen Spitznamen wie flaumiger Indigobusch, Büffelbalg und Prärie-Schnürsenkel, ist die Bleipflanze nach ihren staubigen, silbrig-grauen Blättern benannt. Lesen
Empfohlen
Normalerweise, wenn Sie Squash pflanzen, kommen Bienen dazu, Ihren Garten einschließlich der Kürbisblüten zu bestäuben. Wenn Sie jedoch in einem Gebiet leben, in dem die Bienenpopulation klein ist, können Sie Schwierigkeiten mit der Kürbisbestäubung haben, wenn Sie es nicht selbst tun. Sie können Zucchini und anderen Kürbis mit ein paar einfachen Schritten bestäuben. Handbest
Viele Gärtner hatten Probleme mit Nematoden, die ihre Pflanzen angreifen. Vielleicht hast du versucht, Karotten anzubauen, aber sie kamen knorrig und verdreht hervor. Oder vielleicht waren deine Kartoffeln mit Warzen und Gallen bedeckt. Wenn dies der Fall ist, kann Ihr Garten ein Nematodenproblem haben.
Die richtige Wahl des Werkzeugs im Garten kann einen großen Unterschied machen. Eine Hacke wird verwendet, um Unkraut zu entfernen oder um den Garten zu kultivieren, den Boden aufzuwühlen und aufzuwühlen. Es ist ein wichtiges Werkzeug für jeden ernsthaften Gärtner, aber wussten Sie, dass es mehrere Arten von Gartenhacken gibt? Ein
Mein Bambus wird braun; ist das normal? Die Antwort ist - vielleicht, oder vielleicht nicht! Wenn Sie bemerken, dass Ihre Bambuspflanzenspitzen braun sind, ist es an der Zeit, eine Fehlerbehebung durchzuführen, um die Ursache zu ermitteln. Lesen Sie weiter, um mögliche Gründe für eine bräunende Bambuspflanze zu ermitteln. Urs
Die meisten Gärtner sind es gewohnt, sich mit gewöhnlichen Gartenschädlingen wie Blattläusen, Weißfliegen oder Kohlwürmern zu beschäftigen. Behandlungen für diese Schädlinge sind speziell geschaffen, um die Pflanzen, die sie speichern sollen, nicht zu beschädigen. Manchmal sind es jedoch nicht unsere Gärten, die Schädlingsbekämpfung brauchen, sondern unsere Heimat. Termitenbef
Es gibt eine Vielzahl von Krankheiten und Schädlingen, die Ihren Hartriegel stressen und Hartriegelblatttropfen verursachen können. Es ist normal, dass Blätter im Herbst fallen, aber Sie sollten keinen Hartriegel sehen, der im Sommer Blätter fallen lässt. Wenn Blätter im Sommer vom Hartriegel fallen, kann dies eine ernste Krankheit, falsche Standortwahl oder Anbauprobleme bedeuten. Lass