Aprikose nicht blühend: Warum gibt es keine Blumen auf Aprikosenbäumen



Ah, Obstbäume - Gärtner überall pflanzen sie mit solcher Hoffnung, aber meistens sind neue Obstbaumbesitzer enttäuscht und enttäuscht, wenn sie entdecken, dass ihre Bemühungen keine Früchte tragen. Prunus- Arten, einschließlich Aprikosen, sind keine Ausnahme. Eine nicht blühende Aprikose ist eine der frustrierendsten Erfahrungen in der Gartenarbeit. Wenn Sie Ihre Aprikose ohne Blüten finden, lesen Sie weiter für einige Ideen, um Ihre Chancen in der nächsten Saison zu verbessern.

Gründe, die ein Aprikosenbaum nicht blühen wird

Aprikosen haben, wie alle Obstbäume, einige Grundvoraussetzungen, die erfüllt sein müssen, bevor sie beginnen, Blüten zu bilden, und eine weitere Reihe von Anforderungen, die diese wachsenden Knospen und Blüten bis zum Ende der Fruchtbildung am Leben erhalten. Es klingt wirklich kompliziert, aber es ist einfacher als Sie denken, keine Blumen auf Aprikosenbäumen zu heilen. Beginnen Sie mit diesen grundlegenden Fragen, wenn Sie herausfinden möchten, wie Sie Blüten auf Aprikosenbaum bekommen:

Wie alt ist dein Baum? Junge Bäume blühen nicht immer sofort, also überprüfen Sie das Alter Ihrer Aprikose, bevor Sie in Panik geraten. Wenn es älter als fünf Jahre ist, sollte es reif genug sein, aber jünger als das bedeutet, dass Sie einfach warten müssen.

Was ist deine Winterhärtezone? Aprikosen können über einen langen Zeitraum nicht zu viel Kälte annehmen. Wenn Sie also versuchen, sie in einem kühleren Klima als Zone 5 anzubauen, müssen Sie möglicherweise einen Weg finden, um die Blüten im Winter vor dem Einfrieren zu schützen. Allerdings benötigen viele Arten auch etwa 700 Stunden, bevor sie Früchte setzen, also gibt es auch unter der Zone 8 Probleme. Um die Dinge noch komplizierter zu machen, könnte eine früh blühende Aprikose Blüten zu spätem Frost verlieren.

Wie hast du deinen Baum letztes Jahr beschnitten? Da Aprikosen auf zweijährigem Holz blühen, muss man sehr vorsichtig sein, wie man sie beschneidet und erkennt, dass jedes Jahr mit starkem Schnitt zu ein paar Jahren ohne Früchte führen kann. Lassen Sie viel von altem Wachstum, um das neue auszugleichen, wenn Sie Aprikosenbäume in der Zukunft schneiden, aber schneiden Sie, um Fruchtproduktion anzuregen.

Ist dein Baum richtig gefüttert? Ein gesunder, glücklicher Obstbaum wird eine Menge Obst produzieren, aber es erfordert ein Gleichgewicht zwischen gelagerten Lebensmitteln und leicht verfügbaren Nährstoffen, um dies zu erreichen. Natürlich, fügen Sie zu viele Nährstoffe hinzu und Sie können Ihren Baum ermutigen, viel vegetatives Wachstum auf Kosten von Blumen anzulegen. Auf der anderen Seite können zu wenig Dünger und viel gelagerte Nahrung zu schwachem vegetativem Wachstum und schlechter oder gar keiner Fruchtentwicklung führen. Ein Bodentest kann Ihnen helfen zu bestimmen, wer schuld ist.

Vorherige Artikel:
Tamarack Baumpflanzung ist nicht schwierig, noch ist Pflege für Tamarack Bäume, sobald sie etabliert sind. Lesen Sie weiter für Informationen darüber, wie man einen Tamarack-Baum anbaut. Tamarackbaum-Informationen Tamaracks ( Larix laricina ) sind mittelgroße Laubhölzer, die in diesem Land beheimatet sind. Sie
Empfohlen
Wenn Sie ein Orchideenenthusiast sind, sind Sie sich der schönen Lady Slipper Orchidee bewusst. Orchideenvermehrung kann selbst für einen professionellen Züchter schwierig sein. Im Fall von Lady Slipper Samenhülsen muss die Pflanze eine symbiotische Beziehung mit einem Pilz haben, um erfolgreich zu keimen. In
Ich liebe frisch gemahlenen Pfeffer, besonders die Melange aus weißen, roten und schwarzen Körnern, die eine etwas andere Nuance haben als einfach schwarze Pfefferkörner. Diese Mischung kann teuer sein, so der Gedanke ist, können Sie schwarze Pfeffer Pflanzen wachsen? Lass es uns herausfinden. Schwarzer Pfeffer Informationen Ja, wachsender schwarzer Pfeffer ist möglich und hier ist ein wenig mehr schwarzer Pfeffer Informationen, die es noch wertvoller machen werden, außer ein paar Dollar zu sparen. Pfef
Von den Zitrusfrüchten sind Kumquats relativ einfach zu kultivieren, und mit ihrer kleineren Größe und wenigen bis keinen Dornen sind sie perfekt für den Kiwi-Container-Anbau geeignet. Ebenso, da Kumquats bis 18 ° C winterhart sind, macht das Anpflanzen von Kumquat-Bäumen in Töpfen es leicht, sie aus kalten Temperaturen herauszubewegen, um sie während Kälteeinbrüchen zu schützen. Lesen Sie
Okay, du hast die Blumenerde gekauft und gerade einen prächtigen Ficusbaum gepflanzt. Bei genauem Hinsehen fällt auf, dass winzige Styroporkugeln im Vergussmedium zu sein scheinen. Wenn Sie von Perlit gehört haben, werden Sie sich fragen, ob die kleinen Kugeln Perlit sind und wenn ja, was ist Perlit und / oder die Verwendung von Perlit-Blumenerde? P
Einen roten Zweig Hartriegel anzubauen, ist eine großartige Möglichkeit, dem Wintergarten eine spektakuläre Farbe hinzuzufügen. Die im Frühjahr und Sommer grünen Stiele färben sich rot, wenn das Laub im Herbst abfällt. Der Strauch bildet cremig-weiße Blüten im Frühjahr und Beeren, die bis zum Ende des Sommers von grün nach weiß reifen. Sowohl Früc
Gärtner sorgen sich ständig darum, ihre Pflanzen vor hungrigen Rehen, Kaninchen und Insekten zu schützen. Manchmal können unsere gefiederten Freunde auch Blumen und Blütenknospen von bestimmten Pflanzen essen. Lesen Sie mehr, um zu erfahren, warum Vögel Blütenknospen und Tipps zum Schutz der Blütenknospen vor Vögeln essen. Warum e