Aprikose nicht blühend: Warum gibt es keine Blumen auf Aprikosenbäumen



Ah, Obstbäume - Gärtner überall pflanzen sie mit solcher Hoffnung, aber meistens sind neue Obstbaumbesitzer enttäuscht und enttäuscht, wenn sie entdecken, dass ihre Bemühungen keine Früchte tragen. Prunus- Arten, einschließlich Aprikosen, sind keine Ausnahme. Eine nicht blühende Aprikose ist eine der frustrierendsten Erfahrungen in der Gartenarbeit. Wenn Sie Ihre Aprikose ohne Blüten finden, lesen Sie weiter für einige Ideen, um Ihre Chancen in der nächsten Saison zu verbessern.

Gründe, die ein Aprikosenbaum nicht blühen wird

Aprikosen haben, wie alle Obstbäume, einige Grundvoraussetzungen, die erfüllt sein müssen, bevor sie beginnen, Blüten zu bilden, und eine weitere Reihe von Anforderungen, die diese wachsenden Knospen und Blüten bis zum Ende der Fruchtbildung am Leben erhalten. Es klingt wirklich kompliziert, aber es ist einfacher als Sie denken, keine Blumen auf Aprikosenbäumen zu heilen. Beginnen Sie mit diesen grundlegenden Fragen, wenn Sie herausfinden möchten, wie Sie Blüten auf Aprikosenbaum bekommen:

Wie alt ist dein Baum? Junge Bäume blühen nicht immer sofort, also überprüfen Sie das Alter Ihrer Aprikose, bevor Sie in Panik geraten. Wenn es älter als fünf Jahre ist, sollte es reif genug sein, aber jünger als das bedeutet, dass Sie einfach warten müssen.

Was ist deine Winterhärtezone? Aprikosen können über einen langen Zeitraum nicht zu viel Kälte annehmen. Wenn Sie also versuchen, sie in einem kühleren Klima als Zone 5 anzubauen, müssen Sie möglicherweise einen Weg finden, um die Blüten im Winter vor dem Einfrieren zu schützen. Allerdings benötigen viele Arten auch etwa 700 Stunden, bevor sie Früchte setzen, also gibt es auch unter der Zone 8 Probleme. Um die Dinge noch komplizierter zu machen, könnte eine früh blühende Aprikose Blüten zu spätem Frost verlieren.

Wie hast du deinen Baum letztes Jahr beschnitten? Da Aprikosen auf zweijährigem Holz blühen, muss man sehr vorsichtig sein, wie man sie beschneidet und erkennt, dass jedes Jahr mit starkem Schnitt zu ein paar Jahren ohne Früchte führen kann. Lassen Sie viel von altem Wachstum, um das neue auszugleichen, wenn Sie Aprikosenbäume in der Zukunft schneiden, aber schneiden Sie, um Fruchtproduktion anzuregen.

Ist dein Baum richtig gefüttert? Ein gesunder, glücklicher Obstbaum wird eine Menge Obst produzieren, aber es erfordert ein Gleichgewicht zwischen gelagerten Lebensmitteln und leicht verfügbaren Nährstoffen, um dies zu erreichen. Natürlich, fügen Sie zu viele Nährstoffe hinzu und Sie können Ihren Baum ermutigen, viel vegetatives Wachstum auf Kosten von Blumen anzulegen. Auf der anderen Seite können zu wenig Dünger und viel gelagerte Nahrung zu schwachem vegetativem Wachstum und schlechter oder gar keiner Fruchtentwicklung führen. Ein Bodentest kann Ihnen helfen zu bestimmen, wer schuld ist.

Vorherige Artikel:
Schleichende Jenny-Pflanze, auch bekannt als Moneywort oder Lysimachia , ist eine immergrüne ausdauernde Pflanze aus der Familie der Primulaceae. Für diejenigen, die wissen möchten, wie man schleichende Jenny anbaut, gedeiht diese niedrig wachsende Pflanze in den USDA-Zonen 2 bis 10. Schleichende Jenny ist eine Bodenbedeckung, die gut in Steingärten, zwischen Trittsteinen, um Teiche, in Containerpflanzungen oder für schwer bepflanzbare Flächen in der Landschaft bedecken. Wie
Empfohlen
Muscadine-Trauben ( Vitis rotundifolia ) sind im südlichen Nordamerika beheimatet und werden seit der Kolonialzeit kultiviert. Für Besitzer dieser wundervollen Früchte ist es ein Muss, die Rebstöcke von Muscadine richtig zu schneiden. Ohne richtigen Schnitt sind die Muscadinen dazu verdammt, sich zu verworrenen Massen von holzigen Ranken zu entwickeln, die wenig oder keine Früchte tragen. Alt
Moonflower ist eine Pflanze der Gattung Ipomoea , die über 500 Arten umfasst. Die Pflanze ist in einem großen Teil von Nordamerika einjährig, aber sie ist leicht aus Samen zu starten und hat eine sehr schnelle Wachstumsrate. Moonflower Samenkapseln enthalten mehrere Kammern und zahlreiche flache schwarze Samen. S
Ich mag Essen, an dem man etwas arbeiten muss. Krabbe, Artischocke und mein persönlicher Favorit, Granatapfel, sind Beispiele für Lebensmittel, die ein wenig mehr Aufwand von Ihrer Seite benötigen, um in den köstlichen Innenraum zu gelangen. Granatäpfel sind nicht nur lecker, sondern erhalten durch ihren hohen Anteil an Antioxidantien auch Bonuspunkte, was dazu führt, dass viele sich beim Granatapfelanbau versuchen. Wenn
Der Samt Mesquite Baum ( Prosopis velutina ) ist eine häufige Eigenschaft in Wüstenrasen. Was ist ein Samt Mesquite Baum? Es ist ein großer Strauch bis mittlerer Baum, der in Nordamerika beheimatet ist. Die Pflanzen sind bekannt für ihre extreme Trockenheit und Hitzetoleranz sowie die Fähigkeit, in voller Sonne bis zum Halbschatten zu gedeihen. Xer
Die Silberspitzen-Pflanze ( Polygonum aubertii ) ist eine kräftige, laubabwerfende bis halbgrüne Rebe, die in einem Jahr bis zu 12 Fuß hoch werden kann. Diese trockentolerante Rebe dreht sich um Lauben, Zäune oder Säulen. Schöne, duftende weiße Blüten zieren diese pflegeleichte Pflanze im Sommer und Herbst. Diese
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während viele Menschen lieben Maiglöckchen wegen seiner attraktiven, duftenden Blüten lieben, finden einige Leute Maiglöckchen invasiv, vor allem wenn sie allein gelassen werden. Diese Bodenbedeckung verbreitet sich schnell durch Rhizome. Aus diesem Grund hilft es normalerweise, sich damit vertraut zu machen, Maiglöckchen zu beseitigen, sollte die Situation es erfordern. Mai