Kunstrasen Gras: Informationen über Kunstrasen Pro und Contra


Was ist ein künstlicher Rasen? Künstliches Rasengras, das oft als künstliches Gras oder Kunstrasen bekannt ist, besteht aus synthetischen Fasern, die das Gefühl und die Erscheinung eines natürlichen Rasens nachahmen sollen. Obwohl Kunstrasen seit Jahren auf Sportplätzen verwendet wird, wird er in Wohnbereichen immer häufiger verwendet. Neuer Kunstrasen wird hergestellt, um sein natürliches Gegenstück zu fühlen und zu sehen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Kunstrasen Gras Info

Kunstrasen Gras besteht aus synthetischen, grasähnlichen Fasern oder Garn - oft Polypropylen oder Polyethylen. Qualität Kunstrasen Gras besteht aus mehreren Schichten, einschließlich Rücken, Polsterung, zwei oder drei Entwässerungsschichten und Infill, die oft aus Stoffen wie recycelten Gummireifen oder Naturkork hergestellt wird.

Wenn Sie über die Installation eines Kunstrasens nachdenken, sollten Vor- und Nachteile der Verwendung von Kunstrasen für Höfe sorgfältig abgewogen werden.

Künstliche Rasen Pros

  • Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Farben, Stilen und Höhen, so dass Sie den Kunstrasen wählen können, der in Ihrer Umgebung am natürlichsten aussieht.
  • Keine Bewässerung. Dies ist eine wichtige Überlegung während der aktuellen Dürre (und spart auch Zeit).
  • Kein Bedarf an Düngemitteln, so dass keine giftigen Chemikalien in das Grundwasser gelangen.
  • Keine Notwendigkeit zu mähen.

Kunstrasen Cons

  • Kunstrasen ist eine teure, langfristige Investition. Die Kosten sollten jedoch mit dem Zeit- und Kostenaufwand für die Pflege eines natürlichen Rasens in Einklang gebracht werden.
  • Manche Leute sagen, dass Kunstrasen an heißen Tagen einen unangenehmen, gummiartigen Geruch verströmt.
  • Obwohl das Gras wartungsarm ist, neigt es dazu, Staub und Blätter zu sammeln.
  • Bislang gibt es nur wenige Untersuchungen über den Einfluss von künstlichem Rasen auf Regenwürmer, Insekten oder Bodenmikroben.

Künstliche Rasenpflege

Künstliche Rasenpflege bedeutet periodische Reinigung, obwohl Menschen, die in staubigen Gebieten leben, oder solche, die kleine Kinder oder Haustiere haben, wahrscheinlich öfter reinigen müssen. Der meiste Staub und Schmutz wird leicht mit einem Gebläse, einem flexiblen Gartenrechen, einem Besen mit steifen Borsten oder einem Gartenschlauch entfernt.

Gelegentlich kann es notwendig sein, das Gras mit einem Besen zu fegen, um es auf natürliche Weise aufrecht stehen zu lassen, besonders wenn Ihre Familie es genießt, auf dem Gras zu liegen und es sich verdichtet.

Kunstrasen ist schmutzabweisend und die meisten Problemzonen können mit Wasser und Seife oder mit Essig und Wasser gereinigt werden. Eine Essigmischung wirkt auch als Desinfektionsmittel.

Vorherige Artikel:
Bäume symbolisieren Stärke und Hoffnung, beides sind angemessene Gefühle, um eine neue Ehe zu ehren. Also, wenn Sie vorhaben, den Gang entlang zu laufen, warum denken Sie nicht darüber nach, Ihren Hochzeitsgästen Bäume als Gefallen zu geben? Hochzeit Bevorzugungsbäume erlauben Gästen, einen lebenden Baumsämling als Erinnerung an Ihren Hochzeitstag zu pflanzen. Für wei
Empfohlen
Die fröhlichen Türme der Hollyhock-Blumen sind unverkennbar. Die Stiele schweben über der Rosette der Blätter und können so groß wie ein erwachsener Mann werden. Die Pflanzen sind Biennalen und brauchen zwei Jahre vom Samen bis zur Blüte. Hollyhock im Winter sterben zurück, aber Sie müssen immer noch die Wurzeln schützen, um das eindrucksvolle Blumendisplay im Sommer zu genießen. Entdecken
Für viele von uns ist Mesquite nur ein BBQ-Aroma. Mesquite ist in den südwestlichen Teilen der Vereinigten Staaten verbreitet. Es ist ein mittelgroßer Baum, der in trockenen Bedingungen gedeiht. Die Pflanze ist nicht gut geeignet, wenn Böden zu sandig oder feucht sind. Gärtner in nördlichen und östlichen Staaten benötigen ein paar Informationen darüber, wie man einen Mesquite-Baum anbaut. Diese G
Wenn Sie ein umweltbewusster Gärtner sind, werden Sie zweifellos auf verwirrende Begriffe wie "invasive Arten", "eingeführte Arten", "exotische Pflanzen" und "schädliche Unkräuter" stoßen. Das Erlernen der Bedeutungen dieser ungewohnten Konzepte wird Sie bei Ihrer Planung und Pflanzung unterstützen und Ihnen helfen, eine Umgebung zu schaffen, die nicht nur schön ist, sondern auch für die Umwelt innerhalb und außerhalb Ihres Gartens von Vorteil ist. Was ist
Es gibt ungefähr 20 im Handel erhältliche Pflaumensorten, jede mit verschiedenen Graden an Süße und Farben, die von tiefem Purpur über rot bis golden reichen. Die eine Pflaume, die Sie wahrscheinlich nicht zum Verkauf finden werden, stammt von Pflaumenbäumen der Sorte Green Gage ( Prunus domestica 'Green Gage'). Was
Die leuchtenden Farben des Herbstes sind eine schöne und mit Spannung erwartete Markierung der Zeit, aber wenn diese Blätter grün sein sollten, weil es noch August ist, ist es Zeit, ein paar Fragen zu stellen. Wenn Sie bemerken, dass sich die Blätter des Baumes früh drehen, besteht die große Chance, dass etwas mit der Situation Ihres Baumes nicht stimmt. Der
Hibbertia ist eine natürlich vorkommende Pflanze in Australien, Madagaskar und einigen anderen warmen Klimazonen. Die Pflanze wird als Guinea-Blume oder Schlangenranke bezeichnet und es gibt weltweit über 150 Pflanzenarten, von denen die meisten im Frühling und Sommer mit gelben Blüten bedeckt sind. Hi