Was ist pleaching: Tipps zum Hechte und Bäume



Gepäumte Bäume, auch Spalierbäume genannt, dienen zur Herstellung von Lauben, Tunneln und Bögen sowie der "Heckenstelzen" -Aussicht. Diese Technik eignet sich gut für Kastanien-, Buchen- und Hainbuchen. Es funktioniert auch mit bestimmten Obstbäumen wie Limette, Apfel und Birne. Lesen Sie weiter für weitere Informationen über die Plattentechnik und wie man Bäume pellt.

Was ist pleaching?

Was ist pleaching? Pleaching ist ein sehr spezifischer Gartenbegriff. Es bezieht sich auf eine Art und Weise, wie junge Baumzweige entlang eines Rahmens miteinander verbunden werden, um einen Schirm oder eine Hecke zu erzeugen. Die Plattentechnik ist eine Art von wachsenden Bäumen in einer Linie mit ihren Ästen, die miteinander verbunden sind, um eine Ebene über dem Stamm zu bilden. Im Allgemeinen werden die Zweige auf eine Unterstützung gebunden, um Ebenen zu erstellen. Gelegentlich wachsen sie zusammen, als wären sie veredelt.

Das Plaudern war einer der bestimmenden Aspekte des französischen Gartendesigns im 17. und 18. Jahrhundert. Es wurde verwendet, um "Grand Allées" zu markieren oder intime Räume vor der Öffentlichkeit zu schützen. Es ist in der modernen Gartenkunst wieder in Mode gekommen.

Hecken streicheln

Wenn Sie die Verlegetechnik verwenden, um eine vereinigte Linie von Bäumen zu schaffen, packen Sie im Wesentlichen Hecken. Bevor Sie sich entscheiden, für DIY-Plaudern gehen, ist es wichtig zu verstehen, die Art der Pflege und Aufmerksamkeit, die Sie Hecken ausführen müssen.

Eine Reihe von Bäumen, die in Ihrem Garten gepflanzt wurden, brauchen nur wenig Hilfe oder Energie vom Gärtner. Wenn Sie jedoch die Technik des Faltens anwenden, müssen Sie die Äste mindestens zweimal in der Wachstumsperiode an den Trägern zurückschneiden und binden. Sie müssen möglicherweise einen ganzen Tag investieren, um die halbjährlichen Arbeiten an 10 Bäumen abzuschließen.

Wie man Bäume pleut

Wenn Sie daran interessiert sind, Bäume zu pollen, haben Sie vielleicht eine leichtere Zeit als vor ein paar Jahren. Dies liegt daran, dass einige Gartencenter vorgefertigte Bäume zum Verkauf anbieten. Wenn Sie ein wenig mehr Geld in vorgepickte Heckenpflanzen investieren, können Sie viel schneller loslegen, als wenn Sie bei Null anfangen würden.

Wenn Sie mit dem DIY-Putzen beginnen, besteht die Idee darin, neue, junge, geschmeidige Triebe kreuzweise in ein Stützsystem einzubinden. Ziehe die seitlichen Äste eines Baumes mit denen der Bäume, die als nächstes in der Reihe auf jeder Seite gepflanzt sind. Entfernen Sie die Stützen für einen gestreckten Spaziergang, sobald der Rahmen stark ist.

Dorne und Tunnel behalten den Rahmen dauerhaft bei. Wenn du einen verlegten Tunnel erstellst, stelle sicher, dass er hoch genug ist, dass du ihn durchqueren kannst, wenn die Technik der Verstreuung die Äste auf die Stütze verteilt.

Vorherige Artikel:
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Ich bin wirklich ein Amateurfotograf; Ich habe mich jedoch bei verschiedenen Fotowettbewerben, Shows und ähnlichen Events für die ersten Plätze und Auszeichnungen durchgesetzt. In diesem Artikel werde ich einige meiner Gedanken und Prozesse des Fotografierens von Rosen und Blumen teilen, die ich liebe. W
Empfohlen
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Östliche Zeltraupen ( Malacosoma americanum ), oder Zeltwürmer, sind eher ein Schandfleck oder ein leichtes Ärgernis als eine tatsächliche Bedrohung. Manchmal ist es jedoch notwendig, Zelt-Raupen loszuwerden. Wir können prüfen, wie man Zeltwürmer verhindert und, wenn nötig, Zeltwürmer tötet. Über Zel
Der Weihnachtskaktus ist eine langlebige Pflanze, die oft von Generation zu Generation weitergegeben wird. Sie können den Kaktus mit tiefer aber seltener Bewässerung ziemlich ignorieren und es wird gedeihen. Eine überzuckerte Weihnachtskaktuspflanze erliegt jedoch der Wurzelfäule, und das Familienerbstück kann auf den Komposthaufen gelangen. Um
Epiphyten. Im Gegensatz zu ihren tropischen Gärten, die keinen Boden benötigen, müssen viele der kaltharten Sorten in Erde gepflanzt werden. Orchideen-Sorten für Gärten der Zone 9 Beim Anbau von Orchideen in Zone 9 ist es wichtig, die richtigen Sorten zu finden. Suchen Sie nach Sorten, die kältebeständig sind, denn selbst Temperaturen von 40 Grad Fahrenheit (4 Grad Celsius) können für diese Pflanzen schädlich sein. Terrestr
Cinquefoil ( Potentilla spp) ähnelt im Aussehen den Erdbeeren; jedoch ist dieses Gras nicht so brav wie sein Cousin. Sie können den Unterschied zwischen den beiden erkennen, indem Sie auf die Blätter schauen; Erdbeerblätter haben nur drei Blättchen, während jedes Cinquefoil-Blatt fünf Blättchen zeigt. Wenn S
Von Susan Patterson, Maaster Gärtner Rüben sind ein beliebtes Gartengemüse von Gärtnern in den Vereinigten Staaten. Auch bekannt als Blutrüben oder Rote Beete, liefern Tabellenrüben eine nahrhafte Quelle der Vitamine C und A. Rübenoberseiten oder -gemüse können gekocht werden oder frisch gedient werden, während die Wurzeln gebeizt oder vollständig gekocht werden können. Rüben sind
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Wie bei Nadelbäumen kann das Hinzufügen von immergrünen Strauchvarietäten zu der Landschaft das ganze Jahr hindurch interessant sein. Im Gegensatz zu den meisten immergrünen Bäumen enthalten diese Sträucher jedoch neben den Nadelblatttypen viele kleine bis mittelgroße Blätter. Arten v