Autumn Gardens - Pflanzen und Blumen für Herbst Gartenarbeit


Von Nikki Tilley
(Autor von The Bulb-o-licious Garden)

Während der Herbstsaison blühen zahlreiche Pflanzen. Herbstblumengärten bieten nicht nur ansprechende Blüten, sondern verleihen der Landschaft auch zusätzliche Farbe und Interesse. Lassen Sie uns die Frage beantworten: "Was pflanze ich in einem Herbstgarten?"

Was pflanze ich in einem Herbstgarten?

Es gibt eine Reihe von Pflanzen und Blumen für den Herbst Gartenarbeit. Die meisten Herbstgärten sind von September bis Oktober gepflanzt. Allerdings sollten Sie immer Ihre Anbaufläche überprüfen, um die besten Pflanzen für einen Herbstgarten in Ihrer Region zu wählen, bevor Sie etwas pflanzen.

Viele Jahrmärkte der kühlen Jahreszeit arbeiten gut in den Herbstgärten. Darüber hinaus eignen sich verschiedene Blumenzwiebeln ideal für kalte Temperaturen. Viele Herbst blühende Stauden können auch im Winter Interesse bieten. Wie Bäume erreichen Ziergräser im Herbst ihren Höhepunkt, der den Herbstgarten mit dramatischer Laubfarbe noch akzentuieren kann.

Kalte Pflanzen für Herbstgärten

Während es zahlreiche Pflanzen und Blumen für den Herbst Gartenbau gibt, hier sind einige der häufigsten Pflanzen für Herbstgärten, um loszulegen.

Herbst Jahrbücher

  • Löwenmaul ( Antirrhinum majus )
  • Ringelblume ( Calendula officinalis )
  • Stiefmütterchen ( Viola x Wittrockiana)
  • Kapuzinerkresse ( Tropaeolum majus )
  • Rittersporn ( Delphinium ajacis )
  • Edelwicke ( Lathyrus odoratus )
  • Süßes Alyssum ( Alyssum maritum )

Glühbirnen

  • Herbstkrokus ( Colchicum autumnale )
  • Safrankrokus ( Colchicum sativus )
  • Herbstnarzisse ( Sternbergia lutea )
  • Alpenveilchen ( Cyclamen hederifolium )

Herbst Stauden

  • Aster ( Aster spp.)
  • Rittersporn ( Delphinium x elatum)
  • Süßer William ( Dianthus barbatus )
  • Nebelblume ( Eupatorium coelstinum )
  • Goldrute ( Solidago spp.)
  • Chrysantheme ( Dendranthema x grandiflora)

Gemüse und dekorative kalte Temperatur Anlagen

Auch im Herbstgarten können viele Kaltkulturen angebaut werden, sei es für die Kultur selbst oder ausschließlich für Zierzwecke. Kulturen, die im Herbst Gärten gedeihen gehören:

  • Grüner Salat
  • Brokkoli
  • Blumenkohl
  • Spinat und andere Grüns
  • Rüben
  • Rutabas
  • Radieschen
  • Rüben
  • Erbsen
  • Rosenkohl

Außerdem können Sie Ziergemüse unter Ihren Herbstblumen züchten wie:

  • Mangold
  • Kohl
  • Grünkohl
  • Zierpaprika

Jetzt, wo Sie über einige der besten Pflanzen für einen Herbstgarten wissen, sind Sie auf dem besten Weg, den Garten jenseits der typischen Vegetationsperiode zu genießen.

Vorherige Artikel:
Wachsende Aquarienpflanzen können ein gewöhnliches Aquarium in einen wunderschönen Unterwassergarten verwandeln. Es gibt viele verschiedene Arten von Aquarienpflanzen, aber alle haben eines gemeinsam; Sie haben sich an das Leben in einer wassergesättigten Umgebung angepasst. Sie gedeihen mit nassen Füßen auf feuchtem Boden und viele bevorzugen es, unter Wasser zu sein. Wach
Empfohlen
Rhododendronbüsche ähneln Azaleen und Vertretern der Gattung Rhododendron . Rhododendren blühen im Spätfrühling und sorgen für eine Farbenpracht, bevor Sommerblumen einziehen. Sie variieren in Höhe und Form, aber alle produzieren eine Fülle von Blüten, die perfekt für schattige, säurereiche Bereiche im Garten sind. Probleme
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die Bradford-Birnbaum-Information, die man online findet, wird wahrscheinlich den Ursprung des Baumes aus Korea und Japan beschreiben; und zeigen, dass blühende Bradford-Birnen schnell wachsende und extrem dekorative Landschaftsproben sind.
Echter Mehltau ist eine leicht zu erkennende Krankheit. Auf Bäumen mit echtem Mehltau sehen Sie ein weißes oder graues, pudriges Wachstum auf den Blättern. Es ist normalerweise nicht tödlich in Bäumen, aber es kann Obstbäume verunstalten und ihre Produktivität einschränken. Sie können Mehltaupilze auf Bäumen verhindern, indem Sie geeignete kulturelle Praktiken anwenden, aber auch die Behandlung von Mehltau an Bäumen ist möglich. Lesen Sie
Gemeiner Maisrost wird durch den Pilz Puccinia sorghi verursacht und kann zu erheblichen Ertrags- oder Qualitätsverlusten bei Mais führen. Maisrost kommt in gemäßigten bis subtropischen Regionen vor und überwintert in den südlichen Vereinigten Staaten und Mexiko. Sommerstürme und Winde pusten die Sporen von Maisrostpilzen in den Maisgürtel. Sympto
Der allgemeine Ratschlag, wenn es um Wurzelgebundene Zimmerpflanzen geht, ist, dass, wenn eine Zimmerpflanzewurzeln wurzelgebunden werden, Sie die wurzelbündige Pflanze umtopfen sollten. In den meisten Fällen ist dies ein guter Ratschlag, aber für einige Pflanzen ist die Wurzelgebundenheit tatsächlich so, wie sie es bevorzugt. Pf
Salat ist eine beliebte Wahl in den meisten Gemüsegärten, und das aus gutem Grund. Es ist einfach zu züchten, es ist lecker, und es ist eines der ersten Dinge, die im Frühjahr auftauchen. Nicht jedes Gemüse wächst gut neben jedem anderen Gemüse. Salat hat wie viele Pflanzen einige Pflanzen, die er gerne als Nachbarn hat, und manche, die er nicht hat. Aus d