Pflege von ET's Finger Jade - Tipps für den Anbau von ET's Finger Crassula


Wer würde keine Pflanze haben wollen, die wie ETs Finger aussieht? Jade, die angenehm pralle Sukkulente, die so eine großartige Zimmerpflanze ist, hat mehrere Sorten mit ungewöhnlichen Blättern, einschließlich ET's Fingers. Diese lustigen Pflanzen sind eine großartige Ergänzung zu Innencontainern oder Außenbetten, wenn Sie die richtige Umgebung haben.

ET's Finger Jade Pflanzen

ET's Finger ist eine Kulturvarietät von Jade, Crassula ovata . Jadepflanzen sind Sukkulenten mit fleischigem Laub und stammen aus Südafrika. Es ist ein immergrüner Strauch, der in heißen, trockenen, sonnigen Umgebungen gedeiht. Für die meisten Menschen ist es nicht möglich, draußen eine Jade zu züchten, aber es ist eine großartige Zimmerpflanze.

Was die Fingerjade von ET so einzigartig macht, ist die Form der Blätter. Die ursprüngliche Jade hat kleine, fleischige, ovale Blätter. ET's Finger-Jade-Pflanzen wachsen Blätter, die auch fleischig sind, aber die Form ist länglich und röhrenförmig mit einer Vertiefung am Ende, die rötlich in der Farbe und ein wenig breiter als der Rest des Blattes ist.

Mit anderen Worten, neben der Tatsache, dass das meiste Blatt grün ist, sieht es wie der Finger von ET aus. Diese Sorte wird auch 'Skinny Fingers' genannt und ist einer anderen 'Gollum' sehr ähnlich.

Wachsende ET's Fingerkrassula

Pflege von ET's Finger Jade ist die gleiche wie für jede Jade Pflanze. Wenn Sie Jade im Freien wachsen, sollten Sie irgendwo mit trockenen, heißen Bedingungen und milden bis warmen Wintern (Zonen 9 und höher) sein. Als Zimmerpflanze können Sie diese Pflanze an jedem Ort anbauen. In der Tat tun sie sehr gut, weil sie vernachlässigt werden können und für eine Weile ohne Wasser bleiben und immer noch in Ordnung sind.

Geben Sie Ihrem Finger-Jade Erde, die gut drainiert. Zwischen den Wassergaben den Boden vollständig austrocknen lassen. Überschwemmung, oder schlechte Entwässerung, ist der häufigste Weg Jade Zimmerpflanzen versagen.

Diese Wüstenpflanzen brauchen auch volle Sonne, also finden Sie ein sonniges Fenster. Halten Sie es während der Wachstumsperiode schön warm, aber lassen Sie es im Winter kühl werden. Sie können Ihren Topf auch draußen im Sommer stellen.

Ihre Finger-Jade von ET sollte im Sommer kleine weiße Blüten bilden und langsam, aber stetig wachsen, wenn Sie die richtigen Bedingungen, einschließlich gelegentlichem Dünger, geben. Schneiden Sie abgestorbene Blätter und Zweige ab, um gesund und schön zu bleiben.

Vorherige Artikel:
Affenblumen mit ihren unwiderstehlichen kleinen "Gesichtern" sorgen für eine lange Saison von Farbe und Charme in feuchten oder nassen Teilen der Landschaft. Die Blüten gedeihen vom Frühjahr bis zum Herbst und gedeihen in feuchten Gebieten wie Sümpfen, Flussufern und Feuchtwiesen. Sie wachsen auch gut in Blumenrändern, solange Sie den Boden feucht halten. Fak
Empfohlen
Sie mögen denken, dass Sie noch nie Maniok gegessen haben, aber Sie haben wahrscheinlich Unrecht. Maniok hat viele Verwendungsmöglichkeiten und nimmt in der Tat den vierten Platz unter den Nutzpflanzen ein, obwohl die meisten in Westafrika, im tropischen Südamerika sowie in Süd- und Südostasien angebaut werden. Wan
Die Madagaskar-Palme ( Pachypodium lamerei ) stammt aus dem südlichen Madagaskar und gehört zur Familie der Sukkulenten und Kakteen. Obwohl diese Pflanze den Namen "Palme" trägt, ist sie eigentlich keine Palme. Madagaskar-Palmen werden in wärmeren Regionen als Freilandpflanzen und in kühleren Gebieten als attraktive Zimmerpflanzen angebaut. Las
Geranien sind eine der beliebtesten Gartenpflanzen wegen ihrer geringen Pflege, lange Blütezeit und Vielfalt der Blüten- und Laubfarbe. Obwohl sie nur in den USA 10 bis 11 winterhart sind, werden Geranien gewöhnlich in kälteren Klimazonen als Einjährige angebaut. Sie können sogar drinnen genommen und als Zimmerpflanzen in kalten Wintermonaten angebaut werden. Gera
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die Engelsflügel-Begonie wird allgemein für die Form ihrer Blätter genannt. Zahlreiche Sorten der Engelsflügel-Begonien-Zimmerpflanze bieten viele Größen und Höhen. Begonia x Coralline , oder die Begonie der Begonie, ist als eines der leichtesten Begonien bekannt, die im Inneren wachsen. Für d
Glyzinien sind anmutige Reben, die wegen ihrer dramatischen und duftenden violetten Blüten angebaut werden. Es gibt zwei Arten, Chinesen und Japaner, und beide verlieren ihre Blätter im Winter. Wenn Sie eine Glyzinienpflanze besitzen und Sie lieben und wollen, müssen Sie keinen Groschen ausgeben. Halten Sie Ausschau nach saugenden Pflanzen, die aus der lebenden Wurzel Ihres Weinstocks wachsen, und lesen Sie dann die Tipps zur Glyzerin-Transplantation. L
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Irische Moospflanzen sind vielseitige kleine Pflanzen, die Ihrer Landschaft einen Hauch von Eleganz verleihen. Wachsendes irisches Moos erfüllt eine Reihe von Gartenbedürfnissen. Es ist einfach zu lernen, wie man Irish Moos anbaut.