Wachsende Kokosnuss-Palmen - wie man eine Kokosnuss-Anlage anbaut



Wenn Sie Zugang zu einer frischen Kokosnuss haben, könnten Sie denken, dass es Spaß machen würde, eine Kokosnusspflanze anzubauen, und Sie hätten Recht. Eine Kokospalme zu züchten ist einfach und macht Spaß. Unten finden Sie die Schritte zum Anpflanzen von Kokosnüssen und wachsenden Kokospalmen von ihnen.

Kokospalmen pflanzen

Beginnen Sie mit dem Anbau einer Kokosnusspflanze, beginnen Sie mit einer frischen Kokosnuss, auf der sich noch die Schale befindet. Wenn du es schüttelst, sollte es immer noch wie Wasser klingen. Weichen Sie es zwei bis drei Tage in Wasser ein.

Nachdem die Kokosnuss getränkt ist, legen Sie sie in einen Behälter mit gut dränierender Blumenerde. Es ist am besten, ein wenig Sand oder Vermiculit zu mischen, um sicherzustellen, dass der Boden, den Sie Kokosnussbäume in den Abflüssen gut wachsen werden. Der Behälter muss ungefähr 12 Zoll tief sein, damit die Wurzeln richtig wachsen können. Pflanzen Sie die Kokosnuss mit der Seite nach unten und lassen Sie ein Drittel der Kokosnuss über dem Boden.

Nachdem Sie die Kokosnuss gepflanzt haben, bewegen Sie den Behälter an eine gut beleuchtete, warme Stelle, je wärmer, desto besser. Kokosnüsse sind am besten an Orten, die 70 ° F (21 ° C) oder wärmer sind.

Der Trick beim Anbau einer Kokospalme ist, dass die Kokosnuss während der Keimung gut bewässert wird, ohne dass sie in übermäßig feuchtem Boden sitzen muss. Gießen Sie die Kokosnuss häufig, aber stellen Sie sicher, dass der Behälter sehr gut abläuft.

Sie sollten sehen, dass der Sämling in drei bis sechs Monaten erscheint.

Wenn Sie eine bereits gekeimte Kokosnuss anpflanzen möchten, dann gehen Sie in gut entwässernden Boden, damit die unteren zwei Drittel der Kokosnuss im Boden sind. In eine warme Umgebung geben und häufig gießen.

Pflege einer Kokosnuss-Palme

Sobald dein Kokosnussbaum angefangen hat zu wachsen, musst du ein paar Dinge tun, um ihn gesund zu halten.

  • Erstens, gießen Sie den Kokosnussbaum häufig. Solange der Boden gut abfließt, kann man ihn nicht zu oft gießen. Wenn Sie sich entscheiden, Ihren Kokosnussbaum umzutopfen, denken Sie daran, Sand oder Vermiculit zu dem neuen Boden hinzuzufügen, damit das Wasser gut abfließen kann.
  • Zweitens sind wachsende Kokospalmen schwere Futterpflanzen, die regelmäßigen, vollständigen Dünger benötigen. Suchen Sie nach einem Dünger, der sowohl die Grundnährstoffe als auch Spurennährstoffe wie Bor, Mangan und Magnesium enthält.
  • Drittens sind Kokospalmen sehr kalt empfindlich. Wenn du in einer Gegend wohnst, in der es kalt wird, musst du deine Kokosnusspflanze für den Winter aufsuchen. Stellen Sie zusätzliches Licht zur Verfügung und halten Sie es von Zugluft fern. Im Sommer, wachsen Sie es im Freien und stellen Sie sicher, dass Sie es an einem sehr sonnigen und warmen Ort platzieren.

Kokosnussbäume, die in Containern angebaut werden, sind in der Regel kurzlebig. Sie leben vielleicht nur fünf bis sechs Jahre, aber obwohl sie nur kurzlebig sind, ist der Anbau von Kokosnussbäumen ein lustiges Projekt.

Vorherige Artikel:
Viele Menschen lieben es, Jadepflanzen zu Hause anzubauen, weil sie pflegeleicht und schön anzusehen sind. Was viele Leute nicht wissen, ist, dass es fast so einfach ist, eine Jade Pflanze aus einem Stengel oder Blatt Schneiden zu starten, als Pflege für Jade Pflanzen. Im Folgenden finden Sie die Schritte zum Wurzelschneiden von Jadepflanzen und Blättern. W
Empfohlen
Sie können Ihr Rhododendron Baby, aber die beliebten Sträucher können nicht weinen, wenn sie nicht glücklich sind. Stattdessen signalisieren sie Bedrängnis mit gelben Rhododendronblättern. Wenn Sie fragen: "Warum hat mein Rhododendron gelbe Blätter?" Die Antwort könnte alles sein, von falscher Bewässerung über falsches Pflanzen bis hin zu ungeeignetem Boden. Sie müss
Euphorbia ist eine große Gruppe von Sukkulenten und Gehölzen. Euphorbia obesa , auch Baseballpflanze genannt, bildet eine kugelähnliche segmentierte Form, die an heiße, trockene Klimata angepasst ist. Euphorbia Baseball Pflanze macht eine ausgezeichnete Zimmerpflanze und ist wartungsarm. Genießen Sie diese Informationen darüber, wie man Baseball-Euphorbia anbaut. Euph
Langusten sind in manchen Regionen ein saisonales Problem. Sie neigen dazu, in der Regenzeit Höhlen in Rasen zu machen, die unansehnlich sein können und das Potenzial haben, Mähausrüstung zu beschädigen. Die Krebstiere sind nicht gefährlich und verletzen keinen anderen Teil des Rasens, aber oft sind ihre Höhlen genug, um sie verschwinden zu lassen. Langu
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die meisten Gemüse brauchen mindestens sechs bis acht Stunden Sonnenlicht, um zu gedeihen. Allerdings sollten Sie das schattenliebende Gemüse nicht übersehen. Teilweise oder leicht schattierte Bereiche können im Gemüsegarten noch Vorteile bieten. Nic
Ingwer in Ihrem Garten wächst leicht, wenn Sie die richtigen Bedingungen haben. Das heißt, es ist einfach, bis die Schädlinge hereinbrechen und anfangen, deine Pflanzen zu verheeren. Ginger Insect Probleme sind überschaubar, aber Sie müssen wissen, was Schädlinge angreifen und wie man damit umgehen kann. Häuf
Es gibt etwas Elegantes und Majestätisches an einem Baum, dass ein Strauch oder Busch einfach zu fehlen scheint. Sie können diesen mondänen Strauch in den meisten Fällen in eine einzige Stängelpflanze verwandeln, indem Sie einen Strauch in einen Baum schneiden. Alles, was Sie brauchen, ist ein wenig Know-how und einige richtige Schnitttechniken, um zu lernen, wie man einen Strauch in einen kleinen Baum verwandelt. Wie