Erfahren Sie mehr über synthetische Mulch für Ihren Garten



Die Verwendung von Mulch in einem Garten ist eine gängige Praxis, um Unkraut zu reduzieren und das bevorzugte Feuchtigkeitsniveau für die Pflanzen beizubehalten. Mit der Betonung des Recyclings haben sich viele Menschen dafür entschieden, synthetischen Mulch für ihre Gärten zu verwenden.

Synthetische Mulch für Ihren Garten

Es gibt drei beliebte Arten von synthetischen Mulch:

  • gemahlener Gummimulch
  • Landschaft Glas Mulch
  • Plastikmulch

Es gibt eine Debatte über die Vor- und Nachteile von synthetischem Mulch, auf die hier eingegangen wird. Einer der größten Vorteile bei allen synthetischen Mulch ist der Mangel an Insekten, die es anzieht, im Gegensatz zu organischen Mulch.

Ground Rubber Mulch

Der gemahlene Gummimulch besteht aus alten Gummireifen, die den freien Platz auf den Deponien unterstützen. Es braucht ungefähr 80 Reifen, um genug Gummimulch herzustellen, um einen Kubikyard Platz zu füllen. Es wurde auf vielen Spielplätzen verwendet, da es einen weichen Landeplatz für Kinder bietet.

Viele haben jedoch Bedenken geäußert, dass Chemikalien aus dem Gummi in den Boden gelangen. Eine Studie zeigte, dass geringe Mengen von Zink in den Boden auslaugen können, was für alkalische Böden zwar vorteilhaft, aber nicht sauer ist.

Es besteht auch die Sorge, Drahtstücke in dem gemahlenen Gummimulch von Stahlgürtelreifen zu finden. Das Metall kann rosten und ein Sicherheitsrisiko darstellen. Überprüfen Sie Ihren Gummimulch auf den erlaubten Metallgehalt und achten Sie auf einen hohen Prozentsatz metallfreier Materialien.

Sie sollten auch nach Marken suchen, die UV-geschützt sind, damit der gemahlene Gummimulch im Laufe der Zeit nicht zu Weiß verblasst.

Landschaft Glas Mulch

Landscape Glas Mulch ist ein weiterer beliebter synthetischer Mulch. Es verleiht einem Garten ein helleres Aussehen und reflektiert das Licht von den recycelten Glasstücken. Es gibt einem Gartenraum ein moderneres Aussehen, also würden diejenigen, die ein natürlicheres Aussehen wünschen, den Landschaftsglasmulch nicht verwenden wollen.

Recyclingglas ist umweltfreundlich und hat keine Bedenken gegenüber Chemikalien. Es ist ein bisschen teurer als andere Formen von Mulch.

Ein weiteres Problem mit Glasmulch ist es, den Mulch gut aussehen zu lassen, da er alle Blätter und Blütenblätter zeigt, die von den Pflanzen gefallen sind, verglichen damit, dass sie in einen natürlichen Mulch fallen und ein Teil des Mulchs selbst werden.

Plastikmulch in Gärten

Plastik Mulch in Gärten ist eine weitere beliebte Wahl. Der Kunststoff Mulch ist viel günstiger, besonders im Vergleich zu Glas Mulch. Plastikfolien, die als Mulch verwendet werden, lassen sich leicht auftragen, besonders in großen Gärten, einschließlich kommerzieller Gärten.

Die Verwendung von Plastikmulch in Gärten führt jedoch dazu, dass weniger Wasser in den Boden gelangt. Wenn das Wasser vom Plastik abläuft, kann es auch Pestizide in andere Bereiche tragen, was zu Ablagerungen führt. Es gibt eine beträchtliche Menge an Bodenabfluss, der mit Plastikmulch in Gärten verbunden ist.

Bei allen Garten-Entscheidungen ist es wichtig, diejenige zu finden, die am besten zu Ihren Bedürfnissen passt, sowohl für Ihre Pflanzen als auch für Ihr Budget.

Vorherige Artikel:
Pflanzen sind so lebendig wie wir und haben physische Eigenschaften, die ihnen helfen, so zu leben, wie es Menschen und Tiere tun. Stomata sind einige der wichtigeren Attribute, die eine Pflanze haben kann. Was sind Stomata? Sie wirken im Wesentlichen wie winzige Münder und helfen einer Pflanze beim Atmen.
Empfohlen
Wenn Sie genug von den Blattläusen haben, die Krankheiten auf Ihre Feldfrüchte übertragen, sollten Sie vielleicht reflektierenden Mulch verwenden. Was ist reflektierender Mulch und ist er effektiv? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie reflektierender Mulch funktioniert und andere reflektierende Mulch-Informationen. W
Blätter sind einer der wichtigsten Pflanzenteile. Sie sind entscheidend für das Sammeln von Energie, Atmung und Schutz. Die Identifizierung der Blätter hilft bei der Klassifizierung der Pflanzen und ihrer Familie. Es gibt verschiedene Blattarten, die durch ihre Form und Form sowie andere Merkmale veranschaulicht werden. B
Mint hat einen Ruf und, glauben Sie mir, es ist gerechtfertigt. Jeder, der jemals Minze gezüchtet hat, wird bestätigen, dass er, wenn er nicht enthalten ist, wahrscheinlich den Garten überholt. Das muss jetzt nicht schlecht sein. Wie wäre es, wenn Sie Minze als Bodendecker verwenden möchten? Weil es so aggressiv ist, scheint es mir, dass das Pflanzen von Minze als Bodendecker eine Übereinstimmung im Himmel ist. Minz
Wann immer Sie einen Garten pflanzen, ist es nicht vollständig, es sei denn, Sie wachsen Wurzelgemüse, und einer der beliebtesten ist der Rettich. Radieschen sind ein Gemüse der kühlen Jahreszeit. Sie reifen schnell, reifen nach der Ernte weiter und sind sehr leicht zu züchten. Schauen wir uns an, wie man Radieschen pflückt. Radi
Einzigartig und mit einem ganz eigenen Stil, Sky Pencil Holly ( Ilex crenata 'Sky Pencil') ist eine vielseitige Pflanze mit Dutzenden von Anwendungen in der Landschaft. Das erste, was Sie bemerken werden, ist seine schmale, säulenförmige Form. Wenn es natürlich wächst, wächst es nicht mehr als 2 Fuß breit, und Sie können es auf nur einen Fuß in der Breite beschneiden. Es ist
Bunte Beeren. Winterhart. Gute Bodenabdeckung. Klettergerüste. Schädlingsresistent. Oooh! Warte - sei nicht zu aufgeregt. Diese wünschenswerten Eigenschaften gehören zu dem, was viele als unerwünschte Pflanze ansehen. Ich rede von Pfeffervine. Was ist Peppervine, fragst du? Peppervine ( Ampelopsis arborea ) ist eine ausdauernde Kletterpflanze, die in den unteren 48 Staaten und Puerto Rico beheimatet ist. Für