Spargelernte - Wie und wann man Spargel auswählt



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Spargelernte ist das Warten wert, und warten Sie, wenn Sie ein neues Spargelbett aus Samen oder Kronen begonnen haben. Die köstlichen Speere sind bis zum vierten Jahr nach dem Einpflanzen der Samen nicht essbar. Spargelernte wird dann jedes Jahr lohnender.

Die Anpflanzung von Spargel aus Samen erlaubt es, jede Sorte des Gemüses anzubauen, aber der Anbau von einjährigen Kronen ermöglicht eine schnellere Ernte des Spargels - drei Jahre nach dem Pflanzen der Kronen. Lernen, wie man Spargel pflückt, sichert die Lebensdauer Ihres Spargelbeets.

Männlicher oder weiblicher Spargel

Spargelpflanzen sind entweder männlich oder weiblich. Die weibliche Pflanze wird viele Speere entwickeln, aber beim Ernten von Spargel wird man die produktivste Ernte von männlichen Pflanzen haben.

Zu lernen, wie man Spargel ernten kann, heißt den Unterschied zwischen den männlichen und weiblichen Pflanzen zu kennen, der leicht entdeckt wird, sobald das köstliche Gemüse erscheint und wächst. Weibliche Pflanzen widmen einen Großteil ihrer Energie der Samenproduktion und können identifiziert werden, wenn später in der Saison rote Beeren ähnliche Samen erscheinen.

Männliche Pflanzen, die der Samenproduktion keine Energie widmen, bieten dickere und längere Speere, die man bei der Spargelernte wünscht. Neuere Sorten von Spargel sind erhältlich, die nur männliche Pflanzen anbieten, die keine Bestäubung benötigen.

Wie man Spargel ernten kann

Spargel ist eines der frühesten Gemüse aus dem Garten im Frühling. Wenn Sie wissen, wann Sie Spargel pflücken müssen, erhalten Sie die würzigste Erfahrung Ihrer Ernte.

Im dritten Jahr des Wachstums, nach dem Einpflanzen der einjährigen Kronen, werden die Speere der Pflanzen für die Spargelernte bereit sein. Während dieses ersten Erntejahres (Jahr drei) sollten Pflanzen nur im ersten Monat der optimalen Produktion geerntet werden. Das Entfernen der Speere für mehr als einen Monat während dieses wichtigen Wachstumsjahres wird die Pflanze schwächen und möglicherweise töten.

Spargelernte sollte beginnen, wenn die Stiele 5 bis 8 Zoll lang und so groß wie dein Finger sind. Natürlich wird die Breite von männlichen zu weiblichen Pflanzen variieren. Die Länge kann bestimmen, wann Spargel gepflückt wird, aber Sie werden es früh genug in der Jahreszeit bekommen, dass es zart ist.

Schneiden oder brechen Sie die Speere von dem Punkt, der ihrer Befestigung am nächsten ist, zu den faserigen Wurzeln. Eine übermäßige Störung des Bereichs kann zu Schäden an Speeren führen, die noch keinen Bodenbruch haben.

Sobald Sie wissen, wie man Spargel pflückt, werden Sie im Frühling Spargelernte in zukünftigen Jahren genießen. Das richtig vorbereitete und geerntete Spargelbeet wird in der jährlichen Produktion für viele Jahre im Allgemeinen für so lang wie 15 Jahre und möglicherweise bis zu 30 Jahre zunehmen, mit dem Gemüse, das mehr reichlich wird.

Vorherige Artikel:
Glattes Cordgrass ist ein echtes Gras aus Nordamerika. Es ist eine Küstenfeuchtgebiet-Pflanze, die sich in feuchten bis submersen Böden produktiv vermehrt. Wachsende glatte Cordgrass als Gartenpflanze verleiht Ozean Schönheit und Pflegeleichtigkeit. Es ist auch wichtig, Wildpflanzen für Vögel und als Nahrungsquelle für Schneegänse zu etablieren. Erfah
Empfohlen
Kompostierung ist eine hervorragende Möglichkeit, Küchen- und Gartenabfälle zu reduzieren, indem sie zu etwas Sinnvollem wird. Wenn Sie einen Garten mit irgendeiner Art von Grünabfall haben, haben Sie das Zeug zum Kompost. Kompost bringt essentielle Nährstoffe zurück in den Boden und reduziert Ihren Müll um Hunderte von Pfund pro Jahr. Kompo
QWEL ist die Abkürzung für Qualified Water Efficient Landscaper. Wasser sparen ist ein primäres Ziel von Gemeinden und Hausbesitzern im trockenen Westen. Die Schaffung einer wassersparenden Landschaft kann eine schwierige Sache sein - besonders wenn der Hausbesitzer eine große Wiese hat. Eine qualifizierte wassersparende Landschaft eliminiert oder reduziert Rasengras. We
Wenn Ihr Jasmin weiße Flecken hat, ist es Zeit, das Problem zu diagnostizieren und zu behandeln. Weiße Flecken auf Jasminblättern können nichts Ernstes bedeuten, aber sie können auch auf eine Krankheit oder Schädlinge hinweisen. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Jasmin-Blatt Probleme. Gemein
Was ist Andreaskreuz? Ein Mitglied der gleichen Pflanzenfamilie wie Johanniskraut, St. Andreaskreuz ( Hypericum hypericoides ) ist eine aufrecht wachsende mehrjährige Pflanze, die in bewaldeten Gebieten in den meisten Staaten östlich des Mississippi River wächst. Es wird oft in Sümpfen und Feuchtgebieten gefunden. Di
Die Erdbeere ist eine schwierige Frucht. Die Lebensmittelladen, die die meisten von uns essen, werden nach Aussehen und Lieferbarkeit gezüchtet, aber normalerweise nicht nach Geschmack. Und wer gerade eine Beere aus dem Garten gegessen hat, kennt den Unterschied nur zu gut. Eine besonders leckere Beere (und besonders schlecht auf Reisen) ist Fraises de Bois.
Wir alle genießen die Farben des Herbstes - gelb, orange, lila und rot. Wir lieben die Herbstfarbe so sehr, dass viele Menschen jedes Jahr weit in den Norden und Nordosten reisen, um Zeuge zu werden, wie die Wälder mit sich drehenden Blättern in Flammen stehen. Einige von uns entwerfen sogar unsere Landschaften rund um die Herbstfarbe, indem wir spezielle Bäume und Sträucher wählen, die für ihre brillante Farbe bekannt sind. Aber