Spargelernte - Wie und wann man Spargel auswählt



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Spargelernte ist das Warten wert, und warten Sie, wenn Sie ein neues Spargelbett aus Samen oder Kronen begonnen haben. Die köstlichen Speere sind bis zum vierten Jahr nach dem Einpflanzen der Samen nicht essbar. Spargelernte wird dann jedes Jahr lohnender.

Die Anpflanzung von Spargel aus Samen erlaubt es, jede Sorte des Gemüses anzubauen, aber der Anbau von einjährigen Kronen ermöglicht eine schnellere Ernte des Spargels - drei Jahre nach dem Pflanzen der Kronen. Lernen, wie man Spargel pflückt, sichert die Lebensdauer Ihres Spargelbeets.

Männlicher oder weiblicher Spargel

Spargelpflanzen sind entweder männlich oder weiblich. Die weibliche Pflanze wird viele Speere entwickeln, aber beim Ernten von Spargel wird man die produktivste Ernte von männlichen Pflanzen haben.

Zu lernen, wie man Spargel ernten kann, heißt den Unterschied zwischen den männlichen und weiblichen Pflanzen zu kennen, der leicht entdeckt wird, sobald das köstliche Gemüse erscheint und wächst. Weibliche Pflanzen widmen einen Großteil ihrer Energie der Samenproduktion und können identifiziert werden, wenn später in der Saison rote Beeren ähnliche Samen erscheinen.

Männliche Pflanzen, die der Samenproduktion keine Energie widmen, bieten dickere und längere Speere, die man bei der Spargelernte wünscht. Neuere Sorten von Spargel sind erhältlich, die nur männliche Pflanzen anbieten, die keine Bestäubung benötigen.

Wie man Spargel ernten kann

Spargel ist eines der frühesten Gemüse aus dem Garten im Frühling. Wenn Sie wissen, wann Sie Spargel pflücken müssen, erhalten Sie die würzigste Erfahrung Ihrer Ernte.

Im dritten Jahr des Wachstums, nach dem Einpflanzen der einjährigen Kronen, werden die Speere der Pflanzen für die Spargelernte bereit sein. Während dieses ersten Erntejahres (Jahr drei) sollten Pflanzen nur im ersten Monat der optimalen Produktion geerntet werden. Das Entfernen der Speere für mehr als einen Monat während dieses wichtigen Wachstumsjahres wird die Pflanze schwächen und möglicherweise töten.

Spargelernte sollte beginnen, wenn die Stiele 5 bis 8 Zoll lang und so groß wie dein Finger sind. Natürlich wird die Breite von männlichen zu weiblichen Pflanzen variieren. Die Länge kann bestimmen, wann Spargel gepflückt wird, aber Sie werden es früh genug in der Jahreszeit bekommen, dass es zart ist.

Schneiden oder brechen Sie die Speere von dem Punkt, der ihrer Befestigung am nächsten ist, zu den faserigen Wurzeln. Eine übermäßige Störung des Bereichs kann zu Schäden an Speeren führen, die noch keinen Bodenbruch haben.

Sobald Sie wissen, wie man Spargel pflückt, werden Sie im Frühling Spargelernte in zukünftigen Jahren genießen. Das richtig vorbereitete und geerntete Spargelbeet wird in der jährlichen Produktion für viele Jahre im Allgemeinen für so lang wie 15 Jahre und möglicherweise bis zu 30 Jahre zunehmen, mit dem Gemüse, das mehr reichlich wird.

Vorherige Artikel:
Geranien ( Pelargonien ) sind zarte Stauden, die in herrlichen Düften wie Gewürzen, Minze, verschiedenen Früchten und Rosen erhältlich sind. Wenn Sie duftende Geranien lieben, können Sie Ihre Pflanzen leicht durch das Einwurzeln von Pelargonium-Stecklingen vermehren. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren. Ver
Empfohlen
Wenn Sie jemals eine Glyzinie in Blüte gesehen haben, werden Sie wissen, warum viele Gärtner eine Vorliebe dafür haben, sie zu züchten. Als Kind erinnere ich mich an die Glyzinie meiner Großmutter, die einen schönen Baldachin aus baumelnden, hängenden Trauben auf ihrem Spalier schuf. Es war ein Anblick zu sehen und zu riechen, denn sie waren wunderbar duftend - genauso bezaubernd wie ein Erwachsener für mich damals. Es gib
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Wenn Sie nach einem guten organischen Dünger für den Garten suchen, dann sollten Sie in Betracht ziehen, Kaninchenmist zu verwenden. Gartenpflanzen reagieren gut auf diese Art von Dünger, vor allem, wenn es kompostiert wurde. Kaninchen Mist Dünger Kaninchendung ist trocken, geruchlos und in Pelletform, so dass er für den direkten Einsatz im Garten geeignet ist. Da
Eine Wiese Rasen Alternative ist eine Option für Hausbesitzer, die müde von der Arbeit bei der Aufrechterhaltung eines traditionellen Rasen, oder für diejenigen, die besorgt über die erheblichen Auswirkungen der Umwelt von Bewässerung, Düngung und Unkrautbekämpfung betroffen sind. Einen Wiesenrasen zu pflanzen, ist zunächst eine Menge harter Arbeit, aber einmal etabliert, erfordert es nur wenig Pflege. Die Um
Wissenschaftler fordern weltweit zunehmend warme und trockene Bedingungen. Angesichts dieser Gewissheit suchen viele Gärtner Methoden, um Wasser zu sparen oder nach dürresistenten Gemüsen zu suchen, Sorten, die sich zu einem Anbau in heißen und trockenen Gebieten entwickelt haben. Welche Arten von trockenheitstolerantem Gemüse funktionieren am besten in einem Niedrigwassergarten und was sind andere Tipps für den Anbau von Niedrigwassergemüse? Tipps
Ein Mitglied der Kohlfamilie, Rosenkohl sieht ihren Cousins ​​sehr ähnlich. Die Sprossen sehen wie Miniaturkohlpflanzen aus, die auf den 2-3 Fuß langen Stielen verteilt sind. Rosenkohl ist der härteste Kohl, und in einigen Regionen, wie zum Beispiel im Pazifischen Nordwesten, ist der Anbau von Rosenkohl über den Winter eine übliche Praxis. Brauche
Sehr wenige Bäume sind völlig frei von Krankheiten, so dass es keine Überraschung ist, die Existenz von Kastanienkrankheiten zu erfahren. Leider ist eine der Kastanienkrankheiten so ernst, dass sie einen großen Teil der in den USA heimischen Kastanienbäume abgetötet hat. Für weitere Informationen über Kastanienprobleme und Tipps zur Behandlung einer kranken Kastanie, lesen Sie weiter. Gemein