Wachsende Ingwer-Minze: Pflege von Ingwer-Minze-Pflanzen



Es gibt über tausend verschiedene Sorten von Minze. Ingwerminze ( Mentha x gracilis syn. Mentha x gentilis ) ist eine Kreuzung aus Maisminze und Krauseminze und riecht sehr nach Minze. Oft genannt schlanke Minze oder Minze, bunte Minze-Ingwer-Pflanzen haben schöne leuchtend gelbe Streifen auf den Blättern. Lassen Sie uns mehr über wachsende Ingwer-Minze-Pflanzen lernen.

Wachsende Ingwer-Minze

Ingwerminze ist, wie alle anderen Minzsorten, einfach zu züchten und kann schnell außer Kontrolle geraten, wenn sie frei wachsen darf. Wenn Sie genug Platz haben, um Ihre Minzpflanzen laufen zu lassen, wird es Ihnen freundlicherweise zur Verfügung stehen. Ansonsten ist es am besten, es in einem Topf zu halten. Um das Wachstum unter Kontrolle zu halten, können Sie sogar den Boden aus einer großen Kaffeedose herausschneiden und in den Boden stellen.

Diese Minze ist nicht besonders wählerisch in Bezug auf den Boden, in dem sie wächst, solange sie nicht zu trocken ist. Ingwerminze wird auch in schweren Lehmböden gut gedeihen. Stellen Sie die Pflanzen an einem sonnigen oder sonnigen Standort auf, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Pflege von Ingwer Minze Kräuter

Wenn Sie Ihre Minze in einen Behälter pflanzen, achten Sie darauf, den Boden ausreichend feucht zu halten. Container trocknen in der heißen Sommerhitze schnell aus. Überprüfen Sie den Boden ein paar Mal pro Woche, um sicher zu sein, dass es feucht ist zu berühren.

Ingwer Minze im Garten wird eine großzügige Mulchschicht zu schätzen wissen. Verwenden Sie Gartenkompost, Rindenschnitzel, Kakaoschalen oder anderen fein geschredderten Kompost. Dies hilft, Feuchtigkeit zu bewahren und die Kräuter der Ingwerminze über den Winter zu schützen.

Füttern Sie Ihre Pflanzen zweimal im Jahr mit Knochenmehl für beste Leistung.

Um Ihre Pfefferminz-Pflanzen am besten aussehen zu lassen, schneiden Sie die älteren holzigen Stängel zurück, damit sich jüngere Triebe füllen können. Schneiden Sie die Pflanzen im Spätherbst wieder auf den Boden. Dies schützt die Pflanze und lässt vitale Energie für die nächste Saison neu wachsen.

Ernten Sie junge Triebe, wie sie im Frühling erscheinen. Sammeln Sie immer Minzblätter an einem trockenen Tag vor der heißen Sonne und verwenden Sie sofort für den besten Geschmack.

Die Teilung ist zu jeder Zeit des Jahres leicht möglich; jedoch ist Frühling oder Herbst am besten. Jeder Teil der Wurzel wird eine neue Pflanze wachsen lassen.

Ingwer Minze verwendet

Ingwerminzkräuter sind eine herrliche Ergänzung zu frischen Sommermelonensalaten, sowie zu warmen oder kühlen Tees und Limonaden. Fein gehackte Stücke Minze können zu weicher Butter für einen köstlichen Aufstrich hinzugefügt werden. Frisch gegrilltes Fleisch schmeckt hervorragend mit einer Zitronensaft- und Minzblattmarinade.

Vorherige Artikel:
Der Purpur-Kaiser Sedum ( Sedum 'Purple Emperor') ist eine robuste, aber schöne mehrjährige Pflanze, die atemberaubende dunkelviolette Blätter und Büschel von winzigen hellrosa Blüten produziert. Es ist eine gute Wahl für Schnittblumen und Garten Grenzen gleichermaßen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man die Purpur-Kaiser-Fetthenne-Pflanzen anbaut. Lila K
Empfohlen
Actinidia deliciosa , Kiwis, ist die Art von Kiwi im Supermarkt gefunden. Es kann nur in Gebieten angebaut werden, die mindestens 225 frostfreie Vegetationstage mit gemäßigten Wintertemperaturen haben - USDA-Zonen 8 und 9. Wenn Sie den Geschmack von exotischen Kiwis lieben, aber nicht in solchen gemäßigten Zonen leben, fürchten Sie nicht. Es
Ein übereifriges Kürbisgewächs, das Scheffel von Gurken, Melonen oder Kürbis erzeugt, fühlt sich im Sommer wie eine Plage im Garten an, aber es gibt schlimmere Dinge, die passieren können. Verrottete Gemüsefrüchten, verursacht durch Rhizoctonia Bauchfäule, ist eines dieser Dinge. So schwierig wie die Entsorgung von gesundem Gemüse sein kann, wenn Ihre Zucchini in das Leben explodiert, ist es eine viel größere Aufgabe, mit schlechten Früchten umzugehen. Was ist Bel
Von: Bonnie L. Grant Mäuse im Garten sind eine lästige und potentielle Gesundheitsbedrohung aufgrund der Krankheiten, die diese Schädlinge tragen. Es ist nicht ungewöhnlich, Mäuse im Garten zu haben, besonders wenn es einen Vorrat an Nahrung gibt. Wenn Sie sich fragen: "Werden Mäuse in meinem Gemüsegarten essen?"
Es gibt mehrere Arten von Insektenschädlingen, die unter dem Namen "Rohrzünsler" bekannt sind und sich von Zuckerrüben wie Himbeeren und Brombeeren ernähren. Abhängig von der Vielzahl von Dosenbohrer, die Sie betrachten, kann das Problem leicht zu schwer zu bewältigen sein. Lesen Sie weiter, um mehr über die verschiedenen Arten von Rohrbohrer und effektive Methoden der Rohrbohrer-Kontrolle zu erfahren. Was i
Wenn Sie "essbare Sonnenblume" hören, denken Sie wahrscheinlich an große Mammut-Sonnenblumen und köstliche Sonnenblumenkerne. Helianthus tuberosa , auch Topinambur oder Sonnenstich genannt, ist ein Mitglied der Familie der Sonnenblumen, die wegen ihrer essbaren Knollen, nicht Samen, gezüchtet und geerntet werden. To
Wusstest du, dass wilde Rohrkolben essbar waren? Ja, diese unverwechselbaren Pflanzen, die entlang des Randes des Wassers wachsen, können leicht geerntet werden und liefern eine Quelle von Vitaminen und Stärke zu Ihrer Diät das ganze Jahr über. Dieses gewöhnliche Gras ist sehr leicht in der Natur zu finden und seine Vorteile als Nahrung und mehr sind zahlreich von einem Tageswanderer zu einem Wildnisüberlebenden. Lese