Wachsende Ingwer-Minze: Pflege von Ingwer-Minze-Pflanzen



Es gibt über tausend verschiedene Sorten von Minze. Ingwerminze ( Mentha x gracilis syn. Mentha x gentilis ) ist eine Kreuzung aus Maisminze und Krauseminze und riecht sehr nach Minze. Oft genannt schlanke Minze oder Minze, bunte Minze-Ingwer-Pflanzen haben schöne leuchtend gelbe Streifen auf den Blättern. Lassen Sie uns mehr über wachsende Ingwer-Minze-Pflanzen lernen.

Wachsende Ingwer-Minze

Ingwerminze ist, wie alle anderen Minzsorten, einfach zu züchten und kann schnell außer Kontrolle geraten, wenn sie frei wachsen darf. Wenn Sie genug Platz haben, um Ihre Minzpflanzen laufen zu lassen, wird es Ihnen freundlicherweise zur Verfügung stehen. Ansonsten ist es am besten, es in einem Topf zu halten. Um das Wachstum unter Kontrolle zu halten, können Sie sogar den Boden aus einer großen Kaffeedose herausschneiden und in den Boden stellen.

Diese Minze ist nicht besonders wählerisch in Bezug auf den Boden, in dem sie wächst, solange sie nicht zu trocken ist. Ingwerminze wird auch in schweren Lehmböden gut gedeihen. Stellen Sie die Pflanzen an einem sonnigen oder sonnigen Standort auf, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Pflege von Ingwer Minze Kräuter

Wenn Sie Ihre Minze in einen Behälter pflanzen, achten Sie darauf, den Boden ausreichend feucht zu halten. Container trocknen in der heißen Sommerhitze schnell aus. Überprüfen Sie den Boden ein paar Mal pro Woche, um sicher zu sein, dass es feucht ist zu berühren.

Ingwer Minze im Garten wird eine großzügige Mulchschicht zu schätzen wissen. Verwenden Sie Gartenkompost, Rindenschnitzel, Kakaoschalen oder anderen fein geschredderten Kompost. Dies hilft, Feuchtigkeit zu bewahren und die Kräuter der Ingwerminze über den Winter zu schützen.

Füttern Sie Ihre Pflanzen zweimal im Jahr mit Knochenmehl für beste Leistung.

Um Ihre Pfefferminz-Pflanzen am besten aussehen zu lassen, schneiden Sie die älteren holzigen Stängel zurück, damit sich jüngere Triebe füllen können. Schneiden Sie die Pflanzen im Spätherbst wieder auf den Boden. Dies schützt die Pflanze und lässt vitale Energie für die nächste Saison neu wachsen.

Ernten Sie junge Triebe, wie sie im Frühling erscheinen. Sammeln Sie immer Minzblätter an einem trockenen Tag vor der heißen Sonne und verwenden Sie sofort für den besten Geschmack.

Die Teilung ist zu jeder Zeit des Jahres leicht möglich; jedoch ist Frühling oder Herbst am besten. Jeder Teil der Wurzel wird eine neue Pflanze wachsen lassen.

Ingwer Minze verwendet

Ingwerminzkräuter sind eine herrliche Ergänzung zu frischen Sommermelonensalaten, sowie zu warmen oder kühlen Tees und Limonaden. Fein gehackte Stücke Minze können zu weicher Butter für einen köstlichen Aufstrich hinzugefügt werden. Frisch gegrilltes Fleisch schmeckt hervorragend mit einer Zitronensaft- und Minzblattmarinade.

Vorherige Artikel:
In der Weihnachtszeit ist eine unserer warmen und verschwommenen Traditionen, unter dem Mistelzweig zu küssen. Aber kennen Sie Holoparasiten, wenn sie kein Chlorophyll produzieren und sich ausschließlich auf die Wirtspflanzen für die Ernährung verlassen. Diese Pflanzen sind charakteristisch blass oder gelb im Aussehen. Pa
Empfohlen
Die Tahiti persische Linde ( Citrus latifolia ) ist ein kleines Rätsel. Sicher, es ist ein Produzent von limonengrünen Zitrusfrüchten, aber was wissen wir noch über dieses Mitglied der Familie Rutaceae? Lasst uns mehr über den Anbau von Tahiti persischen Limetten erfahren. Was ist eine Tahiti Linde? Die
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District Rosen zu schneiden ist ein notwendiger Teil, um Rosensträucher gesund zu halten, aber viele Leute haben Fragen über das Zurückschneiden von Rosen und wie man Rosen richtig zurechtmacht. Es gibt keine Notwendigkeit, Angst zu haben. D
Fusarium ist eine der häufigsten Krankheiten von Obst, Gemüse und sogar Zierpflanzen. Cucurbit Fusarium Schwarte betrifft Melonen, Gurken und andere Familienmitglieder. Essbare Kürbisgewächse mit Fusariumfäule zeigen sich als Läsionen auf der Schwarte, entwickeln sich aber, um das innere Fleisch der Nahrung zu beeinflussen. Auf
Die Schaffung eines Gartens im Prärie-Stil ist eine hervorragende Alternative zu einem traditionellen Rasen- oder Landschaftsbauplan. Pflanzen für Prärie Gärten können einjährige oder mehrjährige Pflanzen und erstrecken sich über blühende oder grasartige Arten. Die Pflege von Prärie-Gärten ist ein Projekt mit geringem Pflegeaufwand, bei dem die meisten einfach jährlich selbst säen oder von Stolonen oder Wurzeln neu entstehen. Prairie Gar
Für eine kleine und zarte Blume, die einen großen Eindruck macht, können Sie mit Johnny Jump Ups ( Viola Tricolor ) nichts falsch machen. Die fröhlichen, violetten und gelben Blüten sind pflegeleicht und daher ideal für Anfänger, die ihrer Landschaft etwas Farbe verleihen möchten. Ein kleinerer Verwandter des Stiefmütterchens, johnny jump ups, ist eine großartige Auswahl, wenn er unter Bäumen oder zwischen größeren Sträuchern gefüllt wird. Lesen Sie wei
Wie sagt man, wenn eine Pflanze tot ist? Während dies eine einfache Frage zu beantworten scheint, ist die Wahrheit, dass es manchmal eine schwierige Aufgabe sein kann zu sagen, ob eine Pflanze wirklich tot ist. Pflanzen haben keine Vitalzeichen wie einen Herzschlag oder Ein- und Ausatmen, die es leicht machen würden zu sagen, ob es wirklich tot oder lebendig ist.