Ornamental Okra Pflanzen: Tipps zum Anbau von Okra in Containern und Gartenbeeten



Okra ist ein nährstoffreiches Gemüse mit einem milden Geschmack, das es zu einer beliebten Wahl für Gumbo und andere schmackhafte Gerichte macht. Allerdings ist Okra nicht auf der Gemüse-Hitparade für einige Leute, vor allem weil es schwierig ist, diese unverwechselbare, schleimige Textur zu ignorieren. Wenn Sie das Gemüse nicht zum Fressen aufziehen wollen, können Sie immer noch dekorative Okra-Pflanzen anbauen. Die großen, hibiskusartigen Blüten sind alles andere als unangenehm.

Was ist Zier Okra?

Okra ist eine Wärme liebende, tropische Pflanze, die große, kühne, ahornähnliche Blätter und hohe, robuste Stiele aufweist. Die zarten, fast jenseitigen Blüten, die nur einen einzigen Tag dauern, erscheinen vom Frühsommer bis zum ersten Frost.

Alle Okra-Pflanzen sind Zierpflanzen, aber bestimmte Sorten sind glänzender als andere. Zum Beispiel zeigen Sorten wie "Royal Burgundy" oder "Red Velvet" hellgrünes Laub mit tiefroten Adern, Stängeln und Schoten. Andere, wie zum Beispiel "Silver Queen", haben dunkelgrüne Blätter, die einen Kontrast zu lindgrünen Hülsen bilden.

Okra als Zierpflanze anbauen

Okra ist einfach anzubauen, aber bedenke, dass es ein Sommergemüse ist, das helles Sonnenlicht, heiße Tage und warme Nächte braucht. Sie können Samen vier bis sechs Wochen vor dem letzten unerwarteten Frost im Haus beginnen, oder Sie können Samen direkt im Garten pflanzen, wenn die Temperatur konstant über 60 Grad F (15 C) ist.

Erlaube viel Platz; Die Pflanzen können größer sein als Sie erwarten.

Spread 2 oder 3 Zoll Bio-Mulch um die Pflanzen, wenn die Sämlinge etwa 3 cm groß sind. Mulch, wie Stroh oder geschredderte Rinde, wird das Wachstum von Unkraut verhindern und die Erde warm halten, wenn die Temperaturen im zeitigen Frühjahr kühl sind.

Achten Sie darauf, nicht zu überschwemmen. Okra ist eine trockenheitstolerante Pflanze, die jede Woche gut mit einem halben Zentimeter Wasser auskommt. Wenn Sie hier und da eine Woche auslassen, keine Sorgen. Füttern Sie die Pflanze gelegentlich während der Wachstumsperiode mit einem ausgewogenen Gartendünger.

Sie müssen wahrscheinlich die Pflanze abstecken. Die meisten Sorten werden während ihres Wachstums kopflastig.

Kannst du Okra in Töpfen wachsen?

Wenn Sie keinen Platz für Pflanzen in Standardgröße haben, die Höhen von 3 bis 5 Fuß erreichen können, sind Zwergsorten wie "Baby Bubba" oder "Little Lucy" klein genug, um in Töpfen zu wachsen.

Um Okra in Containern anzubauen, beginnen Sie mit einem ziemlich großen Topf mit einem Durchmesser von mindestens 10 bis 12 Zoll. Ein Topf mit breitem Boden ist am besten, weil die Pflanze kopflastig werden kann. Stellen Sie sicher, dass der Topf ein Abflussloch im Boden hat.

Füllen Sie den Behälter mit einer handelsüblichen Blumenerde, die Zutaten wie Torf und Vermiculit enthält. Mischen Sie eine kleine Handvoll eines Mehrzweckdüngers vor dem Pflanzen in die Topfmischung.

Die Pflege von Zier-Okra in Containern ist einfach, aber achten Sie darauf, dass die Blumenerde zwischen den Bewässerungsarbeiten etwas trocken ist. Durchfeuchtetes, durchfeuchtetes Erdreich kann zu Fäulnis und anderen feuchtigkeitsbedingten Krankheiten führen.

Um eine gesunde Blüte zu ermöglichen, mischen Sie einmal alle vier bis sechs Wochen einen wasserlöslichen Dünger mit dem Wasser.

Vorherige Artikel:
Kräuterpflanzen haben viele vorteilhafte Eigenschaften. Einige Kräuter sind nützliche Begleiter Pflanzen, die Schädlinge Probleme verhindern. Es wird gesagt, dass Basilikum verhindern kann, dass Fliegen dich belästigen. Behält Basilikum die Fliegen fern? Lassen Sie uns die Tatsache von der Fiktion trennen und eine Antwort auf die lästige Frage bezüglich Basilikum und Fliegen erhalten. Basili
Empfohlen
Hängekörbe brauchen ein wenig mehr TLC als in Boden Pflanzen. Dies ist aufgrund ihrer Exposition, der kleinen Grenzen ihrer Wurzelraum und die begrenzte Feuchtigkeit und Nährstoffe zur Verfügung. Das Einwickeln von Hängekörben vor der Kälte ist ein notwendiger Schritt, um freiliegende Wurzeln vor dem Einfrieren zu schützen. Es gib
Exotische Pflanzen wie der Korallenbaum verleihen der Landschaft der warmen Region ein einzigartiges Interesse. Was ist ein Korallenbaum? Der Korallenbaum ist eine erstaunliche tropische Pflanze, die zur Leguminosenfamilie Fabaceae gehört. Es kann stachelig oder glatt, laubabwerfend oder immergrün, mit einem Schauspiel einer Blume in leuchtenden rosa, roten oder orangefarbenen Tönen sein. D
Schön in pink. Das beschreibt die Caspian Pink Tomate. Was ist eine Caspian Pink Tomate? Es ist eine unbestimmte Erbstücktomatensorte. Die Frucht soll den klassischen Brandywine in Geschmack und Textur übertreffen. Wachsende Caspian Pink Tomaten werden Ihnen früher Früchte als Brandywine mit höherer Produktion liefern. Lese
Kiwi ist eine langlebige Staude aus dem südwestlichen China. Obwohl es mehr als 50 Arten gibt, ist die bekannteste in den Vereinigten Staaten und Kanada Fuzzy Kiwi ( A. Deliciosa ). Während diese Pflanze zäh und relativ einfach zu kultivieren ist, kann sie verschiedenen Kiwi-Pflanzenkrankheiten zum Opfer fallen. L
Jeder kennt die Vorteile der Verwendung von Viehdünger im Garten, also was ist mit dem Inhalt der Katzentoilette? Katzenfäkalien enthalten die 2 ½-fache Menge an Stickstoff als Rindermist und etwa die gleiche Menge an Phosphor und Kalium. Sie enthalten auch Parasiten und Krankheitsorganismen, die signifikante Gesundheitsrisiken darstellen. D
Gerade wenn du denkst, dass all dein Unkraut jäten ist, nimmst du deine Werkzeuge weg und siehst die unansehnliche Matte von Unkraut zwischen deinem Schuppen und Zaun. Müde und absolut krank nach Unkraut, gehen Sie direkt zu einer Flasche Herbizid mit Glyphosat. Während Glyphosat nur den Trick leisten kann, gibt es andere, erdfreundlichere Optionen für die Unkrautbekämpfung an engen Orten. Ent