Rhabarber-Pflanzensamen - wie man Rhabarber-Samen für das Pflanzen sammelt



Ich muss zugeben, dass ich eine rebellische Gärtnerei habe, die immer wieder auftaucht. Sie wissen - rebellisch wie in guten altmodischen Gartenrat, weil, na ja, nur weil. Ich war dieses Jahr ein bisschen frech mit meinem Rhabarber. Ich lasse es blühen. Du hast das richtig gelesen. Ich lasse es blühen. Ich spüre einen Vortrag. (Seufzer)

Ja, ich weiß, dass ich meine Rhabarberernte kompromittiert habe, indem ich Energie in die Produktion von Blumen und Samen anstatt in echte essbare Stängel umgeleitet habe. Aber, hey, ich genoss eine prächtige Blumenschau und habe jetzt eine Rhabarbersamen-Sammlung, um nächstes Jahr mehr Rhabarber anzupflanzen! Also, wenn Sie sich rebellisch fühlen, lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man Rhabarbersamen sammelt und wann man Samen aus Rhabarber ernten kann!

Wie man Rhabarbersamen sammelt

Sie können immer Rhabarber-Pflanzensamen von Ihrem örtlichen Samenlieferanten erhalten, aber das Einsparen von Rhabarber-Samenkapseln aus Ihrem Garten ist viel befriedigender. Allerdings haben Sie möglicherweise die Möglichkeit, Ihre eigenen Samen zu ernten, da Ihr Rhabarber in einem bestimmten Jahr nicht blühen kann. Die Wahrscheinlichkeit, dass Rhabarber blüht oder schießt, steigt mit bestimmten Sorten, dem Alter der Pflanze und dem Vorhandensein bestimmter Umweltbedingungen und Stressoren wie Hitze und Trockenheit. Beobachten Sie die Basis Ihrer Rhabarberpflanze genau, um dicht gepackte Blütenstände zu bilden, die sich, wenn sie Früchte tragen, in langen Stielen mit entfalteten Blüten an der Spitze bilden. Diese Blütenstände können sich während der Rhabarber-Wachstumsperiode bilden und können sogar im frühen Frühling auftreten.

Rhabarber kann als rein dekorative Pflanze angebaut werden, und nachdem Sie Ihre Augen auf das Blumen-Display gerichtet haben, ist es leicht zu verstehen, warum. Sie könnten zu diesem Zeitpunkt versucht sein, die Blütenstiele vorzeitig zu schneiden und sie in einen Blumenstrauß zu integrieren, jedoch werden Sie Ihre Gelegenheit für Rhabarber Samen Sammlung verpassen.

Geduld ist hier eine Tugend, da Sie darauf warten müssen, dass eine Transformation stattfindet, nachdem der Rhabarber geblüht hat, bevor Sie Ihre Rhabarber-Pflanzensamen ernten. Die Blüten werden zu grünem Samen und dann werden diese Samen und der gesamte Rhabarberzweig (als Ganzes) austrocknen und braun werden. Dies ist, wenn Samen aus Rhabarber ernten.

Rhabarber Samenkapseln zu sparen ist einfach. Schneiden Sie die Stiele mit Scheren oder brechen Sie die spröden Äste mit der Hand ab. Schweben Sie die Zweige über ein Backblech und streichen Sie mit den Fingern über den Stiel und bürsten Sie die Samen auf das Backblech. Trocknen Sie die Samen auf dem Backblech für ein oder zwei Wochen, verpacken Sie sie dann und stellen Sie sie an einen dunklen, kühlen Ort zum Aufbewahren.

Es wurde gesagt, dass die Haltbarkeit der geernteten Rhabarber-Samen nicht über das zweite Jahr hinaus reicht, also sollten Sie bei der Planung Ihres Gartens daran denken.

Vorherige Artikel:
Anthracnose ist eine Pilzerkrankung, die Gemüsepflanzen auf unterschiedliche Weise beeinflusst. Anthracnose von Tomatenpflanzen hat eine bestimmte Reihe von Symptomen, die die Früchte beeinflussen, oft nachdem sie gepflückt wurden. Anthracnose ist ein ernstes Problem bei Tomatenpflanzen und sollte möglichst vermieden werden. Le
Empfohlen
Holz ist eine beliebte Wahl für Garten Mulch, und mit seinem angenehmen Geruch und Schädlingsabwehr ist die Verwendung von Zeder für Mulch besonders hilfreich. Lesen Sie weiter, um mehr über Zedern Mulch Probleme und Zeder Mulch Vorteile zu erfahren. Können Sie Cedar Mulch in Gemüsegärten verwenden? Bei a
Wenn Sie nach einem organischen Dünger für den Garten suchen, ziehen Sie in Betracht, die vorteilhaften Nährstoffe zu verwenden, die in der Seetangalpe gefunden werden. Kelp-Mehldünger wird zu einer sehr beliebten Nahrungsquelle für biologisch angebaute Pflanzen. Lassen Sie uns mehr über die Verwendung von Seetang im Garten erfahren. Was
Bougainvillea könnte Sie an eine Mauer aus grünen Reben mit orangefarbenen, violetten oder roten papierenen Blumen denken lassen, eine Rebe, die zu groß und kräftig ist, vielleicht für Ihren kleinen Garten. Treffen Sie Bonsai-Bougainvillea-Pflanzen, mundgerechte Versionen dieser mächtigen Rebe, die Sie in Ihrem Wohnzimmer aufbewahren können. Kanns
Der Sommer ist die Zeit, in der Gärtner am meisten glänzen. Ihr kleiner Garten wird niemals produktiver sein und die Nachbarn werden nie nachbarlicher sein, als wenn sie sehen, wie viele große, reife Tomaten Sie hineinbringen. Dann gibt es diese Bohnen - du dachtest, du hättest sie alle sortiert, bevor die Früchte zu rollen begannen. Les
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Pflanzen sind überall um uns herum, aber wie wachsen Pflanzen und was lässt Pflanzen wachsen? Es gibt viele Dinge, die Pflanzen zum Wachsen brauchen, wie Wasser, Nährstoffe, Luft, Wasser, Licht, Temperatur, Raum und Zeit. Wasser und Nährstoffe Wie Menschen und Tiere benötigen Pflanzen sowohl Wasser als auch Nährstoffe (Nahrung), um zu überleben. Die m
Deckfrüchte wie Sorghum Sudangrass sind nützlich im Garten. Sie können Unkraut unterdrücken, bei Trockenheit gedeihen und als Heu und Futter genutzt werden. Was ist aber Sudangrass? Es ist eine schnell wachsende Deckfrucht, die ein breites Wurzelsystem hat und in vielen Bereichen wachsen kann. Dies macht die Pflanze hervorragend für verjüngende Bereiche, die übermäßig abgeschnitten und verdichtet wurden oder wenig Nährstoffe haben. Erfahren