Englisch Ivy Tree Damage: Tipps zum Entfernen Ivy von Bäumen



An der Attraktivität des englischen Efeu im Garten besteht kein Zweifel. Die kräftige Rebe wächst nicht nur schnell, sondern ist auch winterhart und pflegeleicht, was diesen Efeu zu einer außergewöhnlichen Bodendeckerpflanze macht. Abgesehen davon, dass der Efeu nicht regelmäßig beschnitten wird, um ihn in Schach zu halten, kann er zu einem Ärgernis werden, besonders im Hinblick auf Bäume in der Landschaft. Lesen Sie weiter, um mehr über mögliche Efeuschäden an Bäumen zu erfahren und was getan werden kann, um das Problem zu lindern.

Schadet es Bäumen für Efeu zu wachsen?

Trotz unterschiedlicher Meinungen hat englischer Efeu das Potenzial, Bäume und Sträucher irgendwann zu schädigen, besonders wenn die Rebe grassieren darf. Überwucherte Efeupflanzen können die Vegetation in der Nähe unterdrücken und Baumstämme verschlingen.

Dies kann zu einer Reihe von Problemen führen, die sich auf die allgemeine Gesundheit von Bäumen auswirken. Während ein Baum anfangs überleben kann, kann das Wachstum von Efeu-Reben ihn im Laufe der Zeit schwächen, so dass er anfällig für Schädlinge, Krankheiten und Windschäden sowie für schlechtes Laubwachstum ist.

Englisch Ivy Tree Schaden

Efeuschäden an Bäumen können schließlich zu einer Strangulierung jüngerer Bäume führen, da das Gewicht der überwucherten englischen Efeupflanzen sehr groß ist. Wenn der Weinstock den Stamm hinaufklettert, verursacht er einen heftigen Wettbewerb um Wasser und Nährstoffe.

Efeuwurzeln selbst haben das zusätzliche Potenzial, sich mit Baumwurzeln zu verflechten, was die Nährstoffaufnahme weiter einschränken kann. Sobald es Äste umgibt oder den Baumkronendach erreicht, hat der Englische Efeu die Fähigkeit, das Sonnenlicht zu blockieren und den Kontakt mit der Luft zu verhindern ... den Baum im Wesentlichen zu ersticken.

Efeuschäden an Bäumen schließen außerdem die Möglichkeit von Fäulnis, Schädlingsbefall und Krankheitsproblemen ein, da Bäume ohne geeignetes Wasser, Nährstoffe, Licht oder Luftzirkulation schwächer und anfälliger für Probleme sind. Geschwächte Bäume fallen bei Stürmen mit größerer Wahrscheinlichkeit, was für die Hauseigentümer ein Risiko für mögliche Verletzungen oder Sachschäden darstellt.

Das Entfernen von Efeu von Bäumen ist unerlässlich, um die Gesundheit Ihrer Bäume zu erhalten. Selbst bei aggressivem Schnitt von englischem Efeu gibt es keine Garantie dafür, dass die Rebe sich gut benimmt. Englisch Efeu ist schwierig, und vielen Gärtnern unbekannt ist die Tatsache, dass diese Reben, wenn sie ihre volle Reife erreichen, kleine grünliche Blüten, gefolgt von schwarzen Beeren, produzieren. Diese Beeren werden von Wildtieren, wie Vögeln, bevorzugt und können hier und da zu einer weiteren Verbreitung durch zufälligen Kot führen.

Wie man englischen Efeu von den Bäumen entfernt

Wenn Sie Efeu von Bäumen entfernen, sollten Sie vorsichtig vorgehen, um Schäden am Stamm und an den Wurzeln zu vermeiden. Darüber hinaus sollte beachtet werden, dass der Saft des englischen Efeu bei sensiblen Personen einen Hautausschlag verursachen kann, tragen Sie also Handschuhe und lange Ärmel.

Es gibt einen Begriff, der als die "Lebensretter" -Methode bezeichnet wird, die bei der Entfernung von Efeu von Bäumen durchgeführt werden kann. Im Grunde bedeutet dies die Entfernung von Efeu in einem 3- bis 5-Fuß-Kreis vom Baum, wie Lebensretter Süßigkeiten, mit dem Baum selbst das Loch in der Mitte.

Der erste Schritt dieser Methode besteht darin, alle englischen Efeu-Reben auf Augenhöhe um den Baum herum zu schneiden. Ebenso können Sie einfach einen oder zwei Abschnitte aus dem Efeu Stamm schneiden. Abhängig von der Größe dieser Reben, können Clipper, Astscheren oder sogar eine Handsäge notwendig sein.

Wenn die einzelnen Reben geschnitten werden, können sie langsam von der Rinde herunter geschält werden. Arbeite dich den Stamm entlang bis zum Fuß des Baumes und ziehe den Efeu mindestens 3 bis 5 Fuß hoch. Sie können dann die Reben auf Bodenhöhe schneiden und die frischen Schnitte mit einem geeigneten Herbizid wie Triclopyr und Glyphosat behandeln. Malen Sie die Schnitte auf dem noch befestigten Stiel mit voller empfohlener Stärke.

Während Sie normalerweise zu jeder Jahreszeit Herbizide auf englischen Efeu anwenden können, scheinen sonnige Wintertage effektiver zu sein, da die kühleren Temperaturen das Spray leichter in die Pflanze eindringen lassen.

Sie werden wahrscheinlich später zurückkehren müssen, um neue Sprossen zu behandeln, aber diese werden die Rebe schwächen und es wird aufhören, neues Wachstum hervorzubringen. Wenn die Rebe im Baum austrocknet, kann der tote Efeu leicht mit einem leichten Zug vom Baum entfernt werden.

Vorherige Artikel:
Wenn düstere Wintertage Sie im Stich lassen, warum erhellen Sie nicht Ihre Tage, indem Sie blühende Strauchzweige zum Blühen bringen. Wie bei erzwungenen Zwiebeln blühen erzwungene Zweige gerade dann, wenn wir ihre hellen Farben am meisten brauchen - normalerweise im mittleren bis späten Winter. Die
Empfohlen
Es gibt nichts Besseres als eine frische, reife Aprikose direkt vom Baum zu essen. Gärtner investieren Jahre, um diesen entscheidenden Moment zu verwirklichen, ihre Aprikosenbäume zu pflegen und die Krankheiten und Schädlinge abzuwehren, die ihren Aprikosenanbau behindern können. Es gibt viele Arten von Schädlingen auf Aprikosenbäumen, aber die meisten können ohne Verwendung potentiell gefährlicher Insektizide kontrolliert werden. Werfen
Hellebore sind schöne Blütenpflanzen, die früh im Frühling oder sogar im späten Winter blühen. Die meisten Sorten der Pflanze sind immergrüne Pflanzen, was bedeutet, dass das Wachstum des letzten Jahres immer noch anhält, wenn das neue Frühlingswachstum auftritt, und dies kann manchmal unansehnlich sein. Lesen S
Der Boden ist voller Lebewesen; einige nützliche, wie Regenwürmer und andere nicht so nützlich, wie die Pilze in der Gattung Phytophthora . Diese lästigen Krankheitserreger können lange anhalten, nachdem infizierte Pflanzen in nichts kompostiert wurden, und Pflanzen in allen Entwicklungsstadien weiter angreifen. Das
Haben Sie jemals in eine Paprika geschnitten und ein wenig Pfeffer in der größeren Paprika gefunden? Dies ist ein ziemlich häufiges Vorkommnis, aber Sie fragen sich vielleicht, "Warum ist ein kleiner Pfeffer in meiner Paprika?" Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was einen Pfeffer mit Baby-Pfeffer im Inneren verursacht. W
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Der Rhododendron-Strauch ist ein attraktives, blühendes Exemplar in vielen Landschaften und ist recht pflegeleicht, wenn er richtig gepflanzt wird. Der Anbau von Rhododendron erfordert erfolgreich den richtigen Pflanzort für den Rhododendronbusch.
Autumn Blaze Birnbäume dürfen keine essbaren Früchte produzieren, aber sie sind wirklich dekorative Edelsteine. Sie haben eine schöne runde, sich ausbreitende Angewohnheit. Darüber hinaus bieten sie auffällige Blumen im Frühling, glänzend dunkelgrüne Blätter im Sommer und außergewöhnliche Herbstfärbung. Weitere Inf