Pole Bean Supports: Wie man Stangenbohnen aufstellt



Viele Leute bevorzugen, Stangenbohnen über Buschbohnen wegen der Tatsache zu wachsen, dass Stangenbohnen länger produzieren. Aber Stangenbohnen erfordern etwas mehr Aufwand als Buschbohnen, weil sie abgesteckt werden müssen. Zu lernen, wie man Stangenbohnen einsetzt, ist einfach. Lassen Sie uns ein paar Techniken betrachten.

Mögliche Pole Bean Stützen

Pole

Einer der verbreitetsten Stangenbohnenhalter ist, nun, der Pfahl. Dieser gerade Stock wird so oft verwendet, wenn Bohnen gemäht werden, weil sie der Bohne, die sie trägt, ihren Namen gegeben hat. Der Bohnenpfahl wird verwendet, weil es eine der einfachsten Möglichkeiten ist, Stangenbohnen anzupflanzen.

Wenn Sie Stangen als Stangenbohnenstützen verwenden, wollen Sie, dass die Stange 6 bis 8 Fuß hoch ist. Die Stange sollte rauh sein, damit die Bohne die Stange aufwachsen kann.

Wenn Sie Stangenbohnen anbauen, die auf einer Stange wachsen, pflanzen Sie sie in Hügel und platzieren Sie die Stange in der Mitte der Pflanzung.

Bohnenpflanze Tipi

Eine Bohnenpflanze Tipi ist eine weitere beliebte Option, um Stangenbohnen zu setzen. Ein Bohnenpflanzen-Tipi wird typischerweise aus Bambus hergestellt, kann jedoch aus beliebigen dünnen langen Trägern, wie Dübelstangen oder Stangen hergestellt werden. Um ein Bohnen-Tipi zu machen, werden Sie drei bis vier, 5- bis 6-Fuß-Längen der gewählten Unterstützung nehmen und sie an einem Ende zusammenbinden. Die ungebundenen Enden sind dann einige Meter auseinander auf dem Boden verteilt.

Das Endergebnis sind Stangenbohnenstützen, die dem Rahmen für ein indianisches Tipi sehr ähnlich sehen. Wenn Sie Bohnen auf ein Bohnenpflanzen-Teepee pflanzen, pflanzen Sie ein oder zwei Samen an der Basis jedes Stäbchens.

Gitter

Ein Trellis ist ein weiterer beliebter Weg, um Stangenbohnen zu setzen. Ein Gitter ist im Grunde ein beweglicher Zaun. Sie können diese im Geschäft kaufen, oder Sie können Ihre eigenen bauen, indem Sie Latten in einem kreuzweisen Muster verbinden. Eine andere Möglichkeit, ein Gitter zum Stechen von Bohnen zu bauen, besteht darin, einen Rahmen zu bauen und ihn mit Hühnerdraht zu bedecken. Das Gitter muss 5 bis 6 Fuß hoch sein, um Bohnen zu stechen.

Wenn Sie ein Spalier als Stangenbohnenhalter verwenden, pflanzen Sie die Stangenbohnen an der Basis Ihres Spaliers ungefähr 3 Zoll auseinander.

Tomatenkäfig

Diese Laden gekauft Drahtgitter sind häufig im Hausgarten gefunden und sind eine schnelle, auf die Hand, wie man Stangenbohnen zu setzen. Während Sie Tomatenkäfige zum Stechen von Bohnen verwenden können, machen sie weniger als ideale Stangenbohnenträger. Dies liegt daran, dass sie für die typische Stangenbohnenpflanze nicht hoch genug sind.

Wenn Sie Tomatenkäfige als einen Weg verwenden, um Stangenbohnen zu pflücken, stellen Sie einfach fest, dass die Bohnenpflanzen aus den Käfigen herauswachsen und über die Spitze fallen werden. Sie werden immer noch Hülsen produzieren, aber ihre Produktion wird reduziert.

Vorherige Artikel:
Du hast sie nicht bei den Lebensmittelhändlern gesehen, aber Apfelanbau-Anhänger haben zweifellos von Äpfeln mit rotem Fleisch gehört. Ein relativer Neuling, rotfleischige Apfelsorten, werden immer noch verfeinert. Es gibt jedoch eine ganze Reihe von rotfleischigen Apfelbäumen für den Obstbauern. Lese
Empfohlen
Blaubeerliebhaber in der Zone 3 mussten sich früher mit Konserven oder in späteren Jahren mit gefrorenen Beeren zufrieden geben; Aber mit dem Aufkommen von halbhohen Beeren ist der Anbau von Blaubeeren in Zone 3 realistischer. Der folgende Artikel beschreibt, wie man kältebeständige Blaubeersträucher und Sorten, die als Zone 3 Blaubeerpflanzen geeignet sind, anbaut. Übe
Salat ist eine beliebte Wahl in den meisten Gemüsegärten, und das aus gutem Grund. Es ist einfach zu züchten, es ist lecker, und es ist eines der ersten Dinge, die im Frühjahr auftauchen. Nicht jedes Gemüse wächst gut neben jedem anderen Gemüse. Salat hat wie viele Pflanzen einige Pflanzen, die er gerne als Nachbarn hat, und manche, die er nicht hat. Aus d
Ein Gewächshaus ist eine einzigartig kontrollierte Umgebung, die es dem Gärtner ermöglicht, bei Pflanzen eine gewisse Kontrolle über die Natur auszuüben. Dies gibt dem nördlichen Gärtner eine längere Wachstumsperiode, erlaubt es, außerhalb der Zone Pflanzen zu kultivieren, schützt zarte Starts und neu vermehrte Pflanzen und schafft allgemein die ideale Wachstumszone für eine Vielzahl von Pflanzen. Bewässeru
Chilenische Glockenblume ( Nolana paradoxa ), auch bekannt als Nolana, ist eine robuste Wüstenpflanze, die den Garten mit markanten, trompetenförmigen Blüten den ganzen Sommer lang schmückt. Die Pflanze ist mehrjährig in den USDA-Zonen 9 und 10. In kühleren Klimazonen wird sie jährlich angebaut. Nolan
Sommerzeit bedeutet so viele Dinge, einschließlich der Zeit im Garten und der bösen Sonnenbrände, die sie manchmal begleiten. Für Bohnen sind Sonnenbrände kein normaler Teil des Sommers. Wenn Ihr Bohnenfleck also plötzlich Ihren sonnenbeschienenen Armen ähnelt, können Sie Grund zur Sorge haben. Cercos
Mangold ist eine großartige Gartenpflanze, die einfach zu kultivieren ist und viel Erfolg hat, aber wie alles ist sie keine Garantie. Manchmal triffst du einen Haken, wie ein Welken. Wilting ist eigentlich ein wirklich häufiges Problem, aber es hat nur ein paar Ursachen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, welche Ursachen in Mangold stecken und wie man es beheben kann.