Bush Beans pflanzen - wie man Bush Type Beans wächst



Gärtner haben fast so lange in ihren Gärten Buschbohnen wachsen lassen wie Gärten. Bohnen sind ein wunderbares Nahrungsmittel, das entweder als grünes Gemüse oder als wichtige Proteinquelle verwendet werden kann. Zu lernen, Buschbohnen zu pflanzen, ist nicht schwer. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Sie Buschbohnen anbauen können.

Was sind Bush Beans?

Bohnen kommen in einer von zwei Arten: Buschbohnen und Stangenbohnen. Buschbohnen unterscheiden sich von Stangenbohnen darin, dass Buschbohnen keinerlei Unterstützung benötigen, um aufrecht zu bleiben. Stangenbohnen benötigen andererseits eine Stange oder eine andere Unterstützung, um aufrecht zu bleiben.

Buschbohnen können weiter in drei Arten unterteilt werden: Schnappbohnen (wo die Hülsen gegessen werden), grüne Schalenbohnen (wo die Bohnen grün gegessen werden) und trockene Bohnen (wo die Bohnen getrocknet und dann vor dem Essen rehydriert werden).

Im Allgemeinen brauchen Buschbohnen weniger Zeit als Stangenbohnen, um Bohnen zu produzieren. Buschbohnen werden auch weniger Platz in einem Garten einnehmen.

Wie man Bush Beans pflanzt

Buschbohnen wachsen am besten in einem gut durchlässigen, organischen Material. Sie brauchen volle Sonne, um am besten zu produzieren. Bevor Sie anfangen, Buschbohnen zu pflanzen, sollten Sie erwägen, den Boden mit Bohnenimpfstoff zu impfen, der Bakterien haben wird, die der Bohnenpflanze helfen, besser zu produzieren. Ihre Buschbohnen werden immer noch produziert, wenn Sie dem Boden keine Bohnenimpfstoffe hinzufügen, aber es wird Ihnen helfen, eine größere Ernte aus Ihren Buschbohnen zu bekommen.

Pflanze Buschbohnen Samen etwa 1 1/2 Zoll tief und 3 cm voneinander entfernt. Wenn Sie mehr als eine Reihe von Buschbohnen pflanzen, sollten die Reihen 18 bis 24 Zoll auseinander liegen. Sie können erwarten, dass die Buschbohnen in ungefähr ein bis zwei Wochen keimen werden.

Wenn Sie eine kontinuierliche Ernte von Buschbohnen während der Saison möchten, pflanzen Sie etwa alle zwei Wochen neue Bohnensamen.

Wie man Bush Type Beans wächst

Sobald die Bohnen wachsen, brauchen sie wenig Pflege. Stellen Sie sicher, dass sie mindestens 2-3 cm Wasser, entweder aus Regenwasser oder einem Bewässerungssystem, eine Woche bekommen. Wenn Sie möchten, können Sie Kompost oder Dünger hinzufügen, nachdem die Buschbohnen gekeimt haben, aber wenn Sie mit organischen reichen Boden begonnen haben, brauchen sie es nicht.

Buschbohnen haben normalerweise keine Probleme mit Schädlingen oder Krankheiten, aber gelegentlich leiden sie unter folgenden Krankheiten:

  • Bohnenmosaik
  • Anthraknose
  • Bohnenfäule
  • Bohnenrost

Schädlinge wie Blattläuse, Wollläuse, Bohnenkäfer und Bohnenkäfer können ebenfalls ein Problem darstellen.

Vorherige Artikel:
Viele Gärtner glauben, dass die Vegetationszeit endet, sobald der Herbst herumrollt. Es kann zwar schwieriger sein, bestimmte Sommergemüse anzubauen, aber das könnte nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein. Hoop Haus Gartenarbeit ist eine fantastische und kostengünstige Möglichkeit, Ihre Vegetationszeit um Wochen oder, wenn Sie wirklich engagiert sind, den ganzen Winter hindurch zu verlängern. Lese
Empfohlen
Orchideen haben den Ruf, schwer zu wachsen, aber sie sind genau wie andere Pflanzen. Wenn Sie ihnen das richtige Pflanzmedium, Feuchtigkeit und Licht geben, gedeihen sie unter Ihrer Obhut. Die Probleme beginnen, wenn Sie Orchideen wie jede andere Zimmerpflanze behandeln. Der schnellste Weg, eine Orchideenpflanze zu töten, ist, sie in normale Blumenerde zu verpflanzen.
Vorausgesetzt, Sie leben in einem gastfreundlichen Klima, gibt es nichts Besseres als eine Palme in die heimische Landschaft zu bringen, um sonnige Tage mit spektakulären Sonnenuntergängen und warmen, von tropischen Brise erfüllten Nächten heraufzubeschwören. Bei korrekter Pflege wird eine Kokospalme 50 bis 200 Früchte pro Jahr für bis zu 80 Jahre produzieren. Daher
Alles sah wundervoll aus. Ihr Pfirsichbaum war eine Frühlingsfreude in schönen Blüten. Du hast überprüft und nochmal überprüft, als die Blüten anfingen zu fallen und sicher genug, nach ein paar Tagen, da waren sie! Dein Baum war mit kleinen, geschwollenen Pfirsichspitzen bedeckt, die kommen sollten. Und da
Die Auswahl von winterharten Pflanzen für den Schatten der Zone 3 kann gelinde gesagt schwierig sein, da die Temperaturen in der USDA-Zone 3 auf -40 ° C sinken können. In den Vereinigten Staaten sprechen wir von schwerer Erkältung, die Bewohner von Teilen von Nord- und Süddakota, Montana, Minnesota und Alaska erfahren. Gib
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wenn sibirische Iris ( Iris sibirica ) gezüchtet wird, werden Gärten mit Farben der frühen Jahreszeit und komplizierten, frilly Blumen geplatzt. Das Einpflanzen der sibirischen Schwertlilie verleiht dem Frühlingsgarten einen eleganten Charme. Ve
Wenn Sie einen Avocado-Baum haben, der so reich an Früchten ist, besteht die Gefahr, dass die Gliedmaßen brechen. Dies kann dazu führen, dass Sie sich fragen: "Sollte ich meine Avocado-Frucht verdünnen?" Die Ausdünnung von Avocado-Früchten ist ähnlich wie die Ausdünnung anderer Fruchtbäume, wie Sonnenbrand, was zur Entlaubung führt. Avocadof