Pflege von süßen Erbsen - Wie man süße Erbsen wachsen lässt



Die süßen Erbsen ( Lathyrus odoratus ), Ihre Großmutter, hat aufgrund ihres herrlichen Duftes den Namen "süß" verdient. In den letzten Jahren haben Züchter den Duft in den Hintergrund gedrängt, indem sie selektiv Pflanzen mit hervorragenden Blüten und einer großen Farbpalette auf Kosten des Duftes gezüchtet haben. Sie können immer noch duftende Sorten finden, die oft als "altmodisch" oder "Erbstück" bezeichnet werden, aber moderne Sorten haben auch ihren Charme.

Auf Erbsen zu achten ist einfach. Sie bevorzugen lange, kühle Sommer und halten nicht im Frühling in Gebieten mit heißen Sommern. Wenn die Winter mild sind, versuchen Sie, im Herbst und Winter süße Erbsen anzubauen.

Wie man süße Erbsen anbaut

Sweet Pea Blumen kommen sowohl im Busch und Klettern Arten. Beide Arten sind Reben, aber die Straucharten werden nicht so groß und können sich ohne die Hilfe eines Spaliers stützen. Wenn Sie wachsen wachsende süße Erbsen, haben Sie Ihre Spalier an Ort und Stelle, bevor Sie die Erbsen Samen, so dass Sie nicht die Wurzeln beschädigen, indem Sie versuchen, es später zu pflanzen. Vermeide es, sie in der Nähe einer Wand zu pflanzen, in der die Luft nicht frei zirkulieren kann.

Pflanzen Sie die Samen der jungen Erbse im Frühling, während es noch eine Chance des hellen Frosts oder im Spätherbst gibt. Die Samen haben eine zähe Hülle, die es ihnen erschwert, ohne etwas Hilfe zu keimen. Sie können die Samen 24 Stunden in warmem Wasser einweichen, um die Samenschale zu erweichen, oder die Samen mit einer Feile oder einem scharfen Messer einschneiden, um das Eindringen von Wasser in den Samen zu erleichtern.

Wählen Sie eine sonnige oder leicht schattige Stelle und bereiten Sie den Boden vor, indem Sie in einer 2-Zoll-Schicht Kompost arbeiten, um Bodenfruchtbarkeit und Entwässerung zu verbessern. Säen Sie die Samen ein Zoll tief, Abstand Klettern Arten 6 Zoll auseinander und Busch Arten 1 Fuß auseinander. Die Samen der Erbse erscheinen normalerweise in ungefähr 10 Tagen, aber es kann zwei Wochen oder mehr dauern.

Pflege von süßen Erbsen

Stechen Sie die wachsenden Spitzen der Pflanzen, wenn sie etwa 6 cm groß sind, um das laterale Wachstum und die Business zu stimulieren. Dies ist eine gute Zeit, um die Pflanzen zu mulchen.

Bewässern Sie den Boden um die Pflanzen herum oft genug, um ihn feucht zu halten, indem Sie das Wasser langsam und tief einwirken lassen.

Während der Vegetationsperiode zweimal mit halbflüssigem Dünger düngen. Zu viel Dünger fördert eine Fülle von Laub auf Kosten der Blumen der süßen Erbse. Abgenutzte Blumen abholen, um neue Blüten zu fördern.

Vorsicht : Erbsensamen ähneln essbaren süßen Erbsen, aber sie sind giftig, wenn sie gegessen werden. Wenn Kinder im Garten helfen, achten Sie darauf, dass sie sie nicht in den Mund nehmen.

Vorherige Artikel:
Mit ihren schönen violetten Stängeln und violett-geäderten Blättern auf einem glänzenden, dunkelgrünen Hintergrund werden thailändische Basilikumpflanzen nicht nur für ihre kulinarischen Zwecke, sondern auch als Zierpflanzen angebaut. Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Thai Basilikum Anwendungen. Über Tha
Empfohlen
Wachsende süße Viburnumbüsche ( Viburnum odoratissimum ) fügt Ihrem Garten das herrliche Element des Duftes hinzu. Dieses Mitglied der großen Viburnum-Familie bietet auffällige, verschneite Frühlingsblüten mit einem sehr ansprechenden Duft. Für süße Viburnum-Informationen, einschließlich, wie man für süße Viburnum sorgt, lesen Sie weiter. Süße Viburnum
Eukalyptusbäume wachsen natürlich in einigen der trockensten Regionen der Welt. Vor diesem Hintergrund benötigen die Pflanzen vor allem in den ersten zwei Jahren ihrer Gründung Feuchtigkeit. Die Wurzeln wachsen langsam und verteilen sich allmählich um die Stammzone herum. Zu wissen, wann ein Eukalyptusbaum bewässert wird, ist nur ein Teil der Gleichung. Die
Liebe Wassermelone, aber hast du kein Glück gehabt, sie in deiner nördlichen Region anzubauen? Wassermelonen mögen heiße, sonnige Standorte mit fruchtbarem, gut entwässerndem Boden. Wenn ich heiß sage, brauchen sie 2-3 Monate Hitze um zu produzieren. Dies macht den Anbau von Wassermelonen in der USDA-Zone 5 zu einer Herausforderung, aber nicht völlig unmöglich. Der fo
Maypop Passionsblume ( Passiflora incarnata ) sind einheimische Pflanzen, die Bienen, Schmetterlinge und andere wichtige Bestäuber anziehen. Die Passionsblumen-Pflanze ist so schön, dass es schwer zu glauben ist, dass sie in warmen Klimazonen ein lästiges Unkraut ist, wo das wuchernde Wachstum nicht durch Winterfröste gezügelt wird. Las
Ein häufiges, aber nicht diagnostiziertes Problem im Frühling Garten ist eine Krankheit namens Falscher Mehltau. Diese Krankheit kann Pflanzen schädigen oder stupsen und ist schwer zu diagnostizieren. Aber wenn Sie sich mit den verschiedenen Arten, wie diese Krankheit sich präsentiert, und mit den Bedingungen, in denen sie wachsen kann, auskennen, werden Sie besser in der Lage sein, Maßnahmen zu ergreifen, um Falschen Mehltau in Ihrem Garten zu bekämpfen. Was
Wachsende Pflanzen im Wohnbereich tragen dazu bei, ein wenig Natur in Ihren Wohnraum zu bringen und reinigt die Luft, indem sie ihre mühelose Schönheit dem Dekor hinzufügen. Das Wohnzimmer ist das Herz des Hauses und eines der ersten von den Besuchern gesehenen Räume. Pflanzen im Wohnzimmer lassen jeden wissen, dass man das Leben schätzt und eine Möglichkeit hat, das Zuhause zu einem Hafen für alles zu machen. Wähle