Guelder Rose Viburnums - Wie für Guelder Rose Pflanzen Pflege



Guelder Rose ist eine blühende Laubbaum, der unter vielen Namen, einschließlich Highbush Cranberry, Rose Holunder, Schneeball Baum und Crampbark geht. Der Name Guelder Rose stammt aus der Provinz Gelderland, wo angeblich eine beliebte Sorte entwickelt wurde. Der Baum ist sehr attraktiv und einfach zu kultivieren. Lesen Sie weiter, um mehr Guelder Rose Informationen zu erfahren, wie Tipps für Guelder Rose wächst und wie für eine Guelder Rose Viburnum kümmern.

Guelder Rose Viburnums

Was ist eine Guelder Rose? Guelder rose viburnum ( Viburnum opulus ) sind sommergrüne Sträucher oder Bäume, die zwischen 13 und 25 Fuß hoch und 8 bis 12 Fuß breit werden, wodurch sie sich gut für kleinere Bereiche der Landschaft eignen.

Im Spätfrühling bis zum Frühsommer bilden sie verzweigte Blütentrauben, die meist weiß, manchmal aber auch rosa sind. Die Blumen geben im Herbst nach runden Beeren, die rot, blau oder schwarz sind, nach. Diese Beeren sind leicht toxisch und können Übelkeit verursachen, wenn sie gegessen werden. Die Blätter werden häufig mit Ahornblättern verwechselt. Sie sind im Sommer leuchtend grün und im Herbst orange und rot.

Wie für Guelder Rose Pflanzen Pflege

Guelder Rose wächst ist sehr einfach und verzeihend. Die Sträucher werden in den meisten Bodenarten wachsen, einschließlich Kalk, Lehm, Sand und Lehm. Das heißt, sie bevorzugen gut durchlässigen aber feuchten Boden. In der freien Natur neigen die Pflanzen dazu, in feuchten Gebieten zu wachsen. Sie tolerieren auch saure und alkalische Böden.

Diese Viburnum-Sträucher wachsen in allen möglichen Arten von Schatten bis zur vollen Sonne.

Obwohl die Beeren leicht giftig sind, können sie zu einer essbaren und leckeren Marmelade gekocht werden. Die Rinde von Guelder Rose Viburnum wird als krampflösend angesehen, was der Pflanze einen ihrer gebräuchlichen Namen verleiht - die Kramp- barbe.

Vorherige Artikel:
Die Mango-Baum-Vermehrung kann entweder durch Pflanzen von Samen oder durch Pfropfen von Mangobäumen erreicht werden. Bei der Vermehrung durch Samen benötigen Bäume länger, um Früchte zu produzieren, und sind schwieriger zu handhaben als solche, die gepfropft wurden. Daher ist die Mangobaumtransplantation die bevorzugte Vermehrungsmethode. Im
Empfohlen
Staghorn Farne sind faszinierende Pflanzen. Sie leben epiphytisch in der Natur an Bäumen, Felsen und anderen niedrigen Bodenstrukturen. Diese Fähigkeit hat Sammler dazu gebracht, sie auf Treibholz, Felsen oder anderen Materialien zu montieren, die das Festhalten ermöglichen. Diese Pflanzen stammen aus Afrika, Südasien und Teilen Australiens. Di
Mulchen mit organischen Materialien hilft, Nährstoffe hinzuzufügen, Unkraut in Schach zu halten und den Boden zu wärmen. Ist Kiefernstroh gut Mulch? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden. Ist Kiefernstroh gute Mulch? Kiefernstroh ist in Kiefernwäldern frei verfügbar und in Ballen preiswert zu erwerben. Vor
Was ist Wurzelschnitt? Es ist der Prozess des Zurückschneidens langer Wurzeln, um einen Baum oder Strauch zu ermutigen, neue Wurzeln näher am Stamm zu bilden (häufig auch in Topfpflanzen). Baumwurzelschnitt ist ein wichtiger Schritt, wenn Sie einen etablierten Baum oder Strauch verpflanzen. Wenn Sie etwas über das Wurzelschneiden erfahren möchten, lesen Sie weiter. Was
In unserer Eile, alles auf unserer To-Do-Liste anzugehen, vergessen wir oft den tiefen Einfluss, den unsere unmittelbare Umgebung auf unser Wohlbefinden hat. Vor allem der Hinterhof kann verwachsen und vernachlässigt werden, ein quälendes Symbol für noch zu erledigende Aufgaben. Es ist leicht, das Potenzial für Ruhe und Gelassenheit zu übersehen, das der Garten bietet. Mit
Dahlien sind wunderschöne, blühende Ureinwohner Mexikos, die im Sommer praktisch überall angebaut werden können. Die Pflanzung von Dahlien in Containern ist eine gute Wahl für Menschen, die wenig Platz für einen Garten haben. Selbst wenn Sie einen Garten haben, kann eine Container-Dahlie auf Ihrer Terrasse oder Veranda leben und bringt diese wunderschönen Blüten aus der Nähe und persönlich. Lies wei
Petersilie ist ein sehr beliebtes Kraut unter den Gärtnern. Eine klassische Garnierung auf so vielen Gerichten, besonders nützlich, um sie zur Hand zu haben, und da das Schneiden von Stängeln nur neues Wachstum fördert, gibt es keinen Grund, der Petersilie in Ihrem Garten keinen Platz zu lassen. Es ist eine wohlbekannte Regel, dass einige Pflanzen besser wachsen als andere, und mit Petersilie gibt es keine Ausnahme. Le