Samenhülsen auf Elefantenohrpflanzen: Haben Alocasia Elephant Ears Samen



Haben Alocasia Elefantenohren Samen? Sie reproduzieren sich durch Samen, aber es dauert Jahre, bevor Sie die großen schönen Blätter bekommen werden. Ältere Pflanzen, die sich in gutem Zustand befinden, werden eine Spatha und Spadix produzieren, die schließlich Samenkapseln bilden. Elefantenohrblumensamen sind nur für eine kurze Zeit lebensfähig, also wenn Sie sie pflanzen möchten, ernten Sie die Hülsen und verwenden Sie sie so bald wie möglich.

Haben Alocasia Elephant Ears Samen?

Alocasia odora ist wegen ihrer riesigen Blätter und der allgemeinen Form der Blätter auch als Elefantenohrpflanze bekannt. Sie sind Mitglieder der Familie Aroid, die Pflanzen mit einigen der attraktivsten Blätter umfasst, die den Gärtnern zur Verfügung stehen. Die glänzenden, stark geäderten Blätter sind hervorstechend und die Hauptattraktion, aber gelegentlich haben Sie Glück und die Pflanze blüht auf und produziert einzigartige baumelnde Samenschoten auf Elefantenohr-Pflanzen.

Elefantenohrblumensamen sind in einer harten Schale enthalten. Es dauert Monate, bis die Orangensamen reif sind. Während dieser Zeit hängen die Früchte an der Pflanze. Sie sind ein seltener Anblick in den meisten Gärten, aber in warmen Klimazonen können etablierte Pflanzen eine Spatha und Spadix entwickeln, die die männlichen und weiblichen Blüten beherbergen.

Sobald sie bestäubt sind, entwickeln sie sich zu Früchten, die mit vielen kleinen Samen gefüllt sind. Die Samenkapseln auf Elefantenohr-Pflanze müssen aufgebrochen werden, um die zahlreichen Samen zu enthüllen.

Pflanzen von Elefantenohrblumensamen

Sobald das Alocasia Elefantenohr Samenhülsen hat, entferne sie, sobald die Kapsel getrocknet ist und die Samen reif sind. Auf diesen Pflanzen ist die Keimung launisch und variabel. Die Samen sollten aus den Schoten entfernt und gespült werden.

Verwenden Sie ein humusreiches Medium mit einer großzügigen Menge an Torf. Saugen Sie die Samen auf die Oberfläche des Bodens und stauben Sie sie dann leicht mit einer Prise Medium ab. Besprühen Sie die Oberseite des Bodens mit einer Nebelflasche und halten Sie das Medium leicht feucht, aber nicht durchnässt.

Sobald die Sämlinge erscheinen, die bis zu 90 Tage nach dem Pflanzen andauern können, verschieben Sie das Tablett an einen Ort mit indirektem, aber hellem Licht.

Ausbreitung von Elefantenohr

Alocasia produziert selten eine Blüte und eine darauffolgende Samenschale. Ihre sprunghafte Keimung bedeutet, dass selbst wenn Ihr Elefantenohr Samenkapseln hat, Sie besser Pflanzen aus Offsets starten. Die Pflanzen senden Seitentriebe an der Basis der Pflanze aus, die gut für die vegetative Produktion funktionieren.

Schneiden Sie einfach das Seitenwachstum ab und kippen Sie es auf, um es zu vergrößern. Sobald die Pflanze ein Jahr alt ist, in einen geeigneten Bereich des Gartens umpflanzen und genießen. Sie können auch in Behältern oder in Innenräumen angebaut werden.

Vergessen Sie nicht, die Zwiebeln oder Pflanzen in jede Region zu bringen, wo Frosttemperaturen erwartet werden, da Alocasia Pflanzen überhaupt nicht winterhart sind. Pflanzen im Boden anheben und den Schmutz entfernen, dann bis zum Frühling in einer Schachtel oder Papiertüte aufbewahren.

Vorherige Artikel:
Starke Winde können Landschaftspflanzen schädigen oder töten. Der rechtzeitige und ordnungsgemäße Umgang mit Windschäden kann die Überlebenschancen einer Pflanze verbessern, und in vielen Fällen wird die Pflanze ihren früheren, anmutigen Glanz wiedererlangen. Informieren Sie sich über die Vorbeugung und Behandlung von Windschäden an Pflanzen und Bäumen in diesem Artikel. Wie man wi
Empfohlen
Es ist oft eine Versuchung, die Natur ins Haus zu bringen, da wir versuchen, unsere Innenräume zu naturalisieren und die Schönheit der Natur in unsere Häuser einzubringen. Oleander drinnen zu bringen, mag eine gute Idee sein, aber die Büsche können ziemlich groß werden und brauchen volle Sonne. Werd
Ich habe keinen Birnbaum, aber ich habe die fruchtgeladene Schönheit meines Nachbarn für ein paar Jahre beobachtet. Sie ist nett genug, um mir jedes Jahr ein paar Birnen zu geben, aber es ist nie genug! Das brachte mich zum Nachdenken, vielleicht konnte ich sie nach einem Birnenbaumschnitt fragen. Wenn Sie, wie ich, noch keine Ahnung von der Verbreitung von Birnbäumen haben, dann sollten Sie sich ein bisschen darüber informieren, wie man Birnbäume aus Stecklingen vermehrt. Wie
Für einen echten Kiefer Tropfer versuchen Sie, koreanisches Federgras zu wachsen. Diese schmale, klumpende Pflanze hat eine architektonische Wirkung, kombiniert mit sanften, romantischen Bewegungen durch ihre blütenartigen Federn. Wenn Sie in einer Rehweide leben, ist die Pflanze auch nicht auf dieser Wiederkäuer-Speisekarte. W
Stammfäule auf Blaubeeren ist eine bedeutende Krankheit, die am meisten im Südosten der Vereinigten Staaten vorkommt. Wenn die Infektion fortschreitet, sterben junge Pflanzen innerhalb der ersten zwei Jahre des Pflanzens ab, so dass es wichtig ist, die Symptome der Blaubeer-Stängelkrankheit so früh wie möglich in der infektiösen Periode zu erkennen. Die
Von Shelley Pierce Ich mag Mythen entlarven so viel wie ich Gartenarbeit mag. Mythen sind in gewisser Weise wie Pflanzen, sie wachsen weiter, wenn man sie füttert. Ein Mythos, dass wir aufhören müssen zu füttern oder zu zirkulieren, ist derjenige, bei dem wir erklären, dass Kompost Humus ist. Nein einfach nein. Hal