Wie man eine reife Wassermelone auswählt



Jeder fängt an, Wassermelonen in ihrem Garten anzubauen und denkt, dass die Früchte wachsen werden, sie werden es im Sommer pflücken, in Scheiben schneiden und essen. Grundsätzlich ist es so einfach, wenn Sie wissen, was Sie tun. Es gibt eine richtige Zeit, um eine Wassermelone auszuwählen, wenn die Wassermelone nicht zu reif oder unreif ist.

Wann man Wassermelone auswählt

Fragen Sie sich, wie lange es dauert, eine Wassermelone zu ernten? Dieser Teil ist einfach. Die Wassermelone, die Sie gepflanzt haben, wird etwa 80 Tage nach der Pflanzung aus Samen bereit sein. Dies bedeutet, dass Sie um den 75.Tag herum, je nachdem, wie die Jahreszeit war, anfangen können, nach reifer Wassermelone zu schauen. Wie man eine reife Wassermelone auswählt, wird zu dir kommen; Sie müssen nur geduldig sein.

Wachsende Wassermelonen ist eine wunderbare Sache zu tun, vor allem, wenn Sie Obst im Sommer lieben. Zu wissen, wann man Wassermelonen ernten muss, ist der Schlüssel. Es gibt viele Möglichkeiten zu wissen, dass es die richtige Zeit ist, eine Wassermelone zu pflücken. Die Pflanze und die Melone geben Ihnen beide die Schlüssel, um zu wissen, wann die Wassermelone geerntet werden muss. Wie lange es dauert, eine Wassermelone zu ernten, ist es nicht so lange, wie du denkst.

Wie man eine reife Wassermelone auswählt

Zuerst werden die grünen Ranken gelb und braun. Dies ist ein Zeichen dafür, dass die Pflanze die Wassermelonen nicht mehr füttert und dass die richtige Zeit für die Wassermelone zur Hand ist.

Zweitens, wenn Sie eine Wassermelone aufheben und sie mit der Handfläche schlagen, manchmal, wenn sie reif sind, werden Sie feststellen, dass sie einen hohlen Klang machen. Denken Sie daran, dass nicht alle reifen Wassermelonen diesen Klang erzeugen, wenn sie also keinen hohlen Klang machen, bedeutet das nicht, dass die Melone nicht reif ist. Wenn es jedoch den Ton macht, ist es sicher bereit zu ernten.

Schließlich wird die Oberflächenfarbe der Wassermelone langweilig. Die Unterseite der Wassermelone, die auf dem Boden war, wird auch hellgrün oder gelb, wenn es Zeit ist, eine Wassermelone zu pflücken.

Wie Sie sehen können, gibt es viele Schlüssel, um zu wissen, wann man eine Wassermelone pflückt, damit Sie nichts falsch machen können, wenn Sie nach den Zeichen Ausschau halten. Sobald Sie wissen, wann Sie Wassermelonen ernten müssen, sind Sie auf dem Weg, frische Wassermelonen auf Ihrem Picknicktisch zu genießen.

Vorherige Artikel:
Regelmäßiger Schnitt ist ein wesentlicher Teil der Pflege von Kiwi Reben. Kiwi-Reben, die sich selbst überlassen sind, werden schnell zu einem Wirrwarr. Aber auch die Überwucherung von überwachsenen Kiwi-Reben ist möglich, wenn man einfachen Trimmschritten folgt. Lesen Sie weiter, um Informationen darüber zu erhalten, wie man eine überwucherte Kiwi-Rebsorte beschneidet. Kiwi-P
Empfohlen
Eternity Grass ist ein anderer Name für Knotgrass ( Paspalum distichum ). Es könnte wegen der Gewohnheit der Pflanze sein, sich zu verbinden und eine nie endende Matte zu bilden, oder es könnte sein, weil die Pflanze dazu neigt, in bestimmten Klimazonen invasiv zu werden. Dieses native Gras eignet sich gut für feuchte, trockene oder sogar salzige Böden. Das
Fuchsien sind wunderschöne und unglaublich vielfältige blühende Pflanzen, die in Containern und Hängekörben sehr beliebt sind. Pflege für Fuchsien ist in der Regel sehr einfach - solange Sie sie regelmäßig gießen, gute Drainage und in ihnen in teilweise Sonne platzieren, sollten sie gedeihen und blühen den ganzen Sommer lang. Manchmal
Wenn du grüne Bohnen magst, gibt es da draußen einen Humdinger einer Bohne. Gelegentlich in den Gemüsegärten der meisten Amerikaner, aber in vielen asiatischen Gärten ein wahres Grundnahrungsmittel, gebe ich Ihnen die chinesische lange Bohne, auch bekannt als Gartenbohne, Schlangenbohne oder Spargelbohne. Als
Die mächtige schottische Kiefer ( Pinus sylvestri ), manchmal auch schottische Kiefer genannt, ist ein immergrüner Baum, der in Europa beheimatet ist. Es wächst in einem großen Teil von Nordamerika, wo es bei der Rückgewinnung von Standorten beliebt ist. Es hat ein attraktives und unverwechselbares Aussehen, aber es ist nicht immer eine gute Wahl für die Heimatlandschaft in einigen Bereichen. Lese
Walnussbäume produzieren nicht nur eine köstliche, nahrhafte Nuss, sondern werden für ihr Holz für feine Möbel verwendet. Diese schönen Bäume spenden auch Schatten in der Landschaft mit ihren großen, sich wölbenden Ästen. Wie man einen Walnussbaum anbaut Die meisten wachsenden Walnussbäume erreichen Höhen von 50 Fuß mit einer entsprechenden Breite und können in den gesamten Vereinigten Staaten gefunden werden. Die englisch
Einst als exotische Pflanze im Garten betrachtet, haben viele Gärtner entdeckt, dass Bambus eine vielseitige und robuste Ergänzung zum Hausgarten ist. Das Bambuswachstum ist schnell und dick und kann schnell einen schönen und üppigen Bestandteil des Gartens hinzufügen. Die Pflege von Bambuspflanzen ist einfach und unkompliziert. Hie