Verdrehte Haselnuss-Bäume - wie man einen contorted Haselnussbaum anbaut



Diese Sträucher oder kleinen Bäume - so genannte verdrehte Haselnussbäume und verdrehte Haselnussbäume - wachsen aufrecht auf seltsam verdrehten Stämmen. Der Strauch fällt sofort ins Auge mit seinen einzigartigen Eigenschaften. Die Pflege eines verzerrten Haselnussbaumes ( Corylus avellana 'Contorta') ist nicht schwierig. Lesen Sie weiter für weitere Informationen darüber, wie man verdrehte Haselnussbäume anbaut.

Konterte Filbert Bäume

Die Stämme der verdrehten Haselnussbäume / verdrehten Haselnussbäume werden 10 oder 15 Fuß hoch und sind so verdreht, dass Gärtner dem Baum den Spitznamen "Harry Lauders Spazierstock" geben. Die Zweige sind auch einzigartig gewellt und verdreht.

Das andere ornamentale Merkmal über die Bäume sind die männlichen Kätzchen. Sie sind lang und golden und hängen von den Ästen des Baumes ab, beginnend im Winter, was lange nach dem Abfallen der Blätter ein visuelles Interesse erzeugt. Mit der Zeit entwickeln sich die Kätzchen zu essbaren Haselnüssen, auch bekannt als verzerrte Haselnussbaumnüsse.

Die Blätter des Baumes sind grün und gezähnt. Wenn Sie im Sommer mehr Pep wollen, kaufen Sie die Sorte "Red Majestic", die stattdessen kastanienbraune / rote Blätter anbietet.

Wie man einen konturierten Filbert Baum wächst

Verdrehen Sie verdrehte Haselnussbäume / verdrehte Haselnussbäume in den Klimazonen 3 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums in gut entwässerten, fruchtbaren Böden. Der Baum akzeptiert saure oder alkalische Böden und kann in voller Sonne oder Halbschatten gepflanzt werden.

Um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie einen Baum mit einem eigenen Wurzelstock kaufen, da dadurch Sauger vermieden werden. Viele Bäume, die im Handel angeboten werden, werden auf einen anderen Wurzelstock gepfropft und produzieren unzählige Saugnäpfe.

Pflege für einen verzerrten Haselnussbaum

Sobald Sie Ihren verdrehten Haselnussbaum an einer geeigneten Stelle gepflanzt haben, werden Sie nicht dazu aufgefordert, sich viel Mühe zu geben. Die wachsenden Anforderungen sind sehr einfach.

Erstens benötigt der verzerrte Haselnussbaum feuchten Boden. Sie müssen es nach dem Pflanzen häufig bewässern und, auch wenn es feststeht, regelmäßig mit Wasser versorgen, wenn das Wetter trocken ist.

Als nächstes und am wichtigsten ist es, Saugnäpfe auszuschneiden, wenn sie erscheinen. Verdrehte Haselnussbäume, die auf verschiedene Wurzelstöcke gepfropft sind, neigen dazu, viele Saugnäpfe zu produzieren, die nicht entwickelt werden sollten.

Wie andere Sträucher können auch verdrehte Haselnussbäume Schädlingen oder Krankheiten zum Opfer fallen. Eine besonders besorgniserregende Krankheit ist die östliche Haselnussfäule. Es kommt vor allem in der östlichen Hälfte des Landes sowie Oregon vor.

Wenn dein Baum mit der Plage herunterkommt, wirst du feststellen, dass Blumen und Blätter braun werden, welken und sterben. Achten Sie auch auf Gliedmaßen, vor allem im oberen Baldachin. Der Pilz, der die Krankheit verursacht, gelangt bei feuchter Witterung zwischen Bäumen durch Sporen in der Luft.

Ihre beste Wette im Umgang mit östlichen Haselnussfäule ist es zu vermeiden, indem resistente Sorten gepflanzt werden. Wenn Ihr Baum bereits angegriffen ist, warten Sie bis zum trockenen Wetter, dann schneiden Sie alle infizierten Gliedmaßen und verbrennen sie.

Vorherige Artikel:
Von Shelley Pierce Ich mag Mythen entlarven so viel wie ich Gartenarbeit mag. Mythen sind in gewisser Weise wie Pflanzen, sie wachsen weiter, wenn man sie füttert. Ein Mythos, dass wir aufhören müssen zu füttern oder zu zirkulieren, ist derjenige, bei dem wir erklären, dass Kompost Humus ist. Nein einfach nein. Hal
Empfohlen
Caneberries oder Brombeeren, wie Brombeeren und Himbeeren, sind lustig und einfach zu kultivieren und bieten eine großartige Ernte von köstlichen Sommerobst. Aber, um Ihre Zuckerbeeren gut zu handhaben, müssen Sie den Unterschied zwischen den Canes kennen, die primocanes genannt werden, und jenen, die Floricanes genannt werden. D
Plumeria Blüten sind schön und duftend, die Tropen erinnern. Die Pflanzen sind jedoch nicht anspruchsvoll, wenn es um die Pflege geht. Selbst wenn Sie sie vernachlässigen und sie Hitze und Trockenheit aussetzen, gedeihen sie oft. Das heißt, es kann beunruhigend sein zu sehen, dass Plumeriablumen abfallen oder Knospen fallen, bevor sie sich öffnen. Les
Es ist schwer, die kahle Zypresse für irgendeinen anderen Baum zu halten. Diese hohen Koniferen mit ausgestellten Stammbasen sind sinnbildlich für die Florida-Everglades. Wenn Sie in Erwägung ziehen, eine kahle Zypresse zu pflanzen, sollten Sie auf Informationen über die Sumpfzypresse nachlesen. Hier sind einige Tipps zum Anbau einer Sumpfzypresse. In
Pruning Beach Cherry Pflanzen ist eine gute Möglichkeit, um diese Pflanze zu gestalten und aufzuräumen und auch auf eine überschaubare Größe zu halten. Diese tropische Pflanze trägt das ganze Jahr Früchte, also haben Sie keine Angst, zu jeder Jahreszeit zu schneiden und zu schneiden, um die gewünschte Form zu erhalten. Es wir
Die Kunst von Kokedama bedeutet wörtlich übersetzt "Koke", was "Moos" bedeutet, und "Dama" bedeutet "Ball". Dieser Moosball hat eine Wiederauferstehung als eine moderne Kunstform erfahren, die für einzigartig präsentierte Pflanzen und Blumen nützlich ist. Im Internet und in den Pflanzenforen gibt es Anleitungen und Unterrichtseinheiten zu dieser Fertigkeit. Ein
Was ist Stipa Gras? Das in Mexiko und im Südwesten der Vereinigten Staaten beheimatete Stipa-Gras ist eine Art Gras, das im Frühling und Sommer federartige Springbrunnen aus silbrig-grünem, fein gemasertem Gras aufweist, die im Winter zu einer attraktiven buffigen Farbe werden. Silberige Rispen steigen im Sommer und frühen Herbst über das Gras. Sti