Was ist Cherokee Rose - sollten Sie Cherokee Rose Pflanzen wachsen



Die Cherokee Rose ( Rosa laevigata ), die wild durch den ganzen Südosten der Vereinigten Staaten wanderte, erhielt ihren gemeinsamen Namen von ihrer Verbindung mit dem Stamm der Cherokee. Die weißen Blüten der Cherokee-Rose, die wild auf dem Weg der Cherokee-Indianer zum Oklahoma-Territorium während des Tränenweges von 1838 wuchsen, sollen die Tränen der Cherokee-Indianer darstellen, die aus ihren Heimatländern vertrieben wurden. Die Cherokee Rose ist immer noch eine weit verbreitete Pflanze im Süden. Lesen Sie weiter für mehr Cherokee Rose Info.

Was ist eine Cherokee Rose?

Obwohl es tatsächlich in China, Taiwan, Laos und Vietnam heimisch ist, haben sich Cherokee-Rosenpflanzen im Südosten der Vereinigten Staaten eingebürgert. Cherokee Rose ist eine Kletterrose. In der Wildnis können seine Stängel bis zu 6 m hoch werden. In der heimischen Landschaft werden die Pflanzen in der Regel auf 1, 8 m gekürzt und als Hecken angebaut.

Im Frühjahr produzieren sie einzelne weiße Blüten mit gelben Staubblättern. Die Blüten können einen Durchmesser von 2-4 Zoll (5-10 cm) haben und sind duftend. Sie blühen nur einmal und dann produziert die Pflanze Hagebutten, die im Spätsommer leuchtend orange-rot werden.

Wenn nicht-einheimische Pflanzen so schnell einbürgern, wie diese Pflanzen im Südosten der USA haben, müssen wir in Frage stellen, ist Cherokee Rose invasiv? Es ist als eine invasive Art in einigen Teilen von Alabama, Georgia, Florida und South Carolina aufgeführt. Aus diesem Grund, bevor Cherokee wächst in Ihrem Garten wächst, ist es eine gute Idee, mit Ihrem lokalen County Extension Office für seinen invasiven Status in Ihrem bestimmten Standort zu überprüfen.

Cherokee Rosenpflege

Cherokee-Rosenpflanzen sind in den Zonen 7-9 winterhart, wo sie halbimmergrün bis immergrün sein können. Sie sind resistent gegen Rotwild, trockenheitstolerant, wenn sie etabliert sind, und tolerieren schlechte Böden. Sie sind auch übermäßig dornig, weshalb sie als problematisch angesehen werden, wenn sie in der Wildnis naturalisieren. Cherokee Rose toleriert Teil Schatten, aber es funktioniert am besten in voller Sonne. Prune jährlich, um eine buschige Form zu erhalten.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Serbische Glockenblume Pflanzen ( Campanula poscharskyana ) sind eine gute Möglichkeit, lang anhaltende Farbe in die Heimatlandschaft hinzuzufügen. Serbische Glockenblumenpflege ist minimal und der gelegentliche Schnitt, der nötig ist, um die Büsche sauber zu halten, lohnt sich, wenn man bedenkt, dass die Blüte vom späten Frühling bis zum Herbst reicht. Sie w
Empfohlen
" Ein Apfel pro Tag hält den Doktor fern ." So geht das alte Sprichwort, und Äpfel sind tatsächlich eine der beliebtesten Früchte. Gesundheitliche Vorteile beiseite, Äpfel haben ihren Anteil von Krankheit und Schädling Probleme, die viele Züchter erlebt haben, aber sie sind auch anfällig für physiologische Störungen. Eine der
Citrus Züchter wissen, dass Orangen ein unbeständiges Bündel sind und Orangenbäume ihren gerechten Anteil an Problemen haben. Der Trick besteht darin, die Zeichen so schnell wie möglich zu erkennen, damit die Situation behoben werden kann. Eines der offensichtlichsten Anzeichen für eine Orange in Not ist orange Blatt Curl. Soba
Eine der erstaunlichsten Sedum Pflanzen ist Frosty Morn. Die Pflanze ist eine Sukkulente mit lebhaft detaillierten Cremezeichnungen auf den Blättern und spektakulären Blüten. Sedum 'Frosty Morn' Pflanzen ( Sedum erythrosticum 'Frosty Morn') sind einfach zu pflegen und sind einfach zu pflegen. S
Haselnüsse haben einen einzigartigen biologischen Prozess, bei dem die Befruchtung nach 4-5 Monaten der Haselnussbaumbestäubung folgt! Die meisten anderen Pflanzen befruchten wenige Tage nach der Bestäubung. Das hat mich wundern lassen, müssen Haselnussbäume sich bestäuben? Sieht so aus, als könnten sie alle Hilfe gebrauchen, die sie bekommen können, richtig? Bestäu
Die Popularität von scharfen, scharfen Paprikaschoten kann deutlich demonstriert werden, indem man den Gang der scharfen Soße des Marktes betrachtet. Kein Wunder mit ihren vielfältigen Farben, Formen und Wärmeindizes. Aber vergessen wir nicht die verschiedenen Sorten von Paprika, von denen jede einen köstlichen Beitrag zu einer Vielzahl von Gerichten leistet. Für
Wenn Sie gegen Krebs behandelt werden, können Sie sich so aktiv wie möglich für Ihre körperliche und geistige Gesundheit einsetzen. Und Zeit im Freien verbringen, während Sie im Garten Ihre Stimmung heben können. Aber ist Gartenarbeit während der Chemotherapie sicher? Kann ich Garten während Chemo machen? Für di