Was ist ein Hoop House: Tipps zum Hoop House Gardening



Viele Gärtner glauben, dass die Vegetationszeit endet, sobald der Herbst herumrollt. Es kann zwar schwieriger sein, bestimmte Sommergemüse anzubauen, aber das könnte nicht weiter von der Wahrheit entfernt sein. Hoop Haus Gartenarbeit ist eine fantastische und kostengünstige Möglichkeit, Ihre Vegetationszeit um Wochen oder, wenn Sie wirklich engagiert sind, den ganzen Winter hindurch zu verlängern. Lesen Sie weiter, um mehr über die Gartenarbeit im Garten zu lernen und wie man ein Gewächshaus baut.

Hoop Haus Gartenarbeit

Was ist ein Reifenhaus? Im Grunde ist es eine Struktur, die die Sonnenstrahlen nutzt, um die Pflanzen darin zu wärmen. Im Gegensatz zu einem Gewächshaus ist seine Erwärmung vollständig passiv und nicht auf Heizungen oder Ventilatoren angewiesen. Das bedeutet, es ist viel billiger zu bedienen (sobald Sie es gebaut haben, Sie sind damit fertig, Geld dafür auszugeben), aber es bedeutet auch, dass es arbeitsintensiver ist.

An sonnigen Tagen, selbst wenn die Außentemperaturen kühl sind, kann sich die Luft im Inneren so stark erhitzen, dass sie Pflanzen schädigt. Um dies zu vermeiden, geben Sie Ihrem Hoop Haus Klappen, die täglich geöffnet werden können, um kühler, trockener Luft zu ermöglichen, durch zu fließen.

Wie man ein Reifen-Gewächshaus baut

Wenn Sie Reifenhäuser bauen, müssen Sie ein paar Dinge berücksichtigen. Planen Sie, Ihre Struktur durch den Winter zu lassen? Wenn ja, erwarten Sie erheblichen Wind und Schneefall? Gebäude-Househäuser, die Schnee und Wind widerstehen können, erfordern ein schräges Dach und ein festes Fundament von Rohren, die bis zu zwei Fuß in den Boden getrieben werden.

In ihrem Kern jedoch bestehen Reifenhäuser für Gemüse aus einem Rahmen aus Holz oder Rohren, der einen Bogen über dem Garten bildet. Über diesen Rahmen ist transparenter oder lichtdurchlässiger Kunststoff in Gewächshausqualität gespannt, der an mindestens zwei Stellen leicht nach hinten geklappt werden kann, um den Luftstrom zu ermöglichen.

Die Ausrüstung ist nicht teuer, und die Auszahlung ist großartig. Warum also nicht versuchen, diesen Herbst ein Reifenhaus zu bauen?

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die Spargelfarnpflanze ( Asparagus aethiopicus syn. Asparagus densiflorus ) wird normalerweise in einem hängenden Korb gefunden, schmückt das Deck oder den Patio im Sommer und hilft, Innenluft im Winter zu säubern. Die Spargelfarn-Pflanze ist eigentlich kein Farn, sondern ein Mitglied der Liliaceae-Familie. W
Empfohlen
Farne geben einem Garten eine üppige, tropische Anziehungskraft, aber wenn sie nicht die richtigen Bedingungen haben, können die Spitzen der Wedel braun und knusprig werden. Sie erfahren, was braune Spitzen auf Farnblättern verursacht und wie Sie das Problem in diesem Artikel beheben können. Farne, die Brown an den Tipps drehen Die meisten Farne haben drei Grundbedürfnisse: Schatten, Wasser und Feuchtigkeit. Du
Bougainvillea ist eine schöne tropische Staude, die in den USDA-Zonen 9b bis 11 winterhart ist. Bougainvillea kann als Strauch, Baum oder Rebe kommen, die große Mengen von atemberaubenden Blumen in einer Vielzahl von Farben produziert. Aber wie geht es mit der Vermehrung von Bougainvilleasamen und Stecklingen?
Kochbananen sind unansehnliche Rasenpflanzen, die in verdichteten Böden und vernachlässigten Rasen gedeihen. Wegerich-Unkraut-Behandlung besteht darin, die Pflanzen fleißig auszugraben, wie sie erscheinen, und die Pflanzen mit Herbiziden zu behandeln. Da Unkraut plantain in schlecht etablierten Rasen gedeiht, ist die beste Vorbeugung ein gesunder Rasen. L
Zypressen sind schnell wachsende nordamerikanische Ureinwohner, die einen prominenten Platz in der Landschaft verdienen. Viele Gärtner denken nicht daran, Zypressen zu pflanzen, weil sie glauben, dass sie nur in feuchtem, sumpfigem Boden wachsen. Obwohl es stimmt, dass ihre natürliche Umgebung ständig nass ist, wachsen Zypressen, wenn sie erst einmal etabliert sind, gut auf trockenem Land und können sogar gelegentlichen Dürreperioden standhalten. Die
Der Garten ist voller Insekten, und es kann schwierig sein, Freund von Feind zu unterscheiden. Ein Gartenbesucher, der eine bessere PR-Abteilung braucht, ist die Räuberfliege. Räuber fliegen in Gärten sollten ein willkommener Anblick sein, aber ihre bienenähnliche Erscheinung und aggressive Natur kann Gärtner sich fragen lassen, "Sind Raubfliegen gefährlich?"
Sie brauchen keinen Garten, der den ganzen Tag in der Sonne bäckt, um Zierbäume zu züchten. Die Wahl kleiner Zierbäume für den Schattenbereich ist eine gute Option, und Sie werden eine große Auswahl haben. Worauf achten Sie, wenn Sie Zierbäume im Schatten haben wollen? Hier sind einige Tipps zur Auswahl von dekorativen Schattenbäumen. Über d