Was ist mexikanischer Oregano - wie man mexikanische Oregano-Pflanzen anbaut



Mexican Oregano ist ein köstliches Blattkraut, das häufig in der mexikanischen Küche verwendet wird. Geschmackvoller als sein europäischer Cousin, kann er als ein Jahr angebaut werden und leicht geerntet und für das ganze Jahr gelagert werden. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man mexikanischen Oregano und mexikanischen Oregano anbaut.

Lippia Informationen

Was ist mexikanischer Oregano? Das Kraut, das wir Oregano nennen, kann in zwei Hauptsorten aufgeteilt werden: Europäische ( Origanum vulgare ) und Mexikanische ( Lippia graveolens ). Sie schmecken nicht besonders ähnlich, und mexikanischer Oregano hat einen stärkeren Geschmack mit einem Hauch von Zitrone dazu.

Die Pflanze ist USDA-Zonen 9 bis 11, aber sie wächst so schnell, dass sie in praktisch jedem Klima kultiviert werden kann und als einjährig angebaut wird, der mit dem ersten Frost stirbt. In einer einzigen Wachstumssaison kann es 3 bis 4 Fuß (0, 9-1, 2 m.) In Höhe und Verbreitung erreichen.

Wie man mexikanischen Oregano anbaut

Mexikanischer Oregano kann im Frühling gepflanzt werden, sobald alle Frostgefahr vorüber ist. Es kann aus Samen, Stecklingen oder Kronen gewonnen werden.

Wachsender mexikanischer Oregano ist sehr einfach. Die Pflanzen bevorzugen volle Sonne und brauchen viel Platz, da sie sich ausbreiten. Die Blätter wachsen etwas spärlich an den Stielen, so dass mehrere Pflanzen eine gute Idee sind, wenn Sie Ihre Pflanzen häufig zum Kochen verwenden möchten. Sie brauchen moderate Bewässerung.

Mexican Oregano verwendet und ernten

Mexikanischer Oregano wird wegen seiner geschmackvollen Blätter angebaut. Die Blätter können während der Wachstumsperiode von der Pflanze abgeschnitten werden, obwohl sie am besten schmecken, gerade als die Blütenknospen sich zu bilden beginnen.

Kurz vor dem ersten Frost im Herbst kann die gesamte Pflanze abgeholzt und an einem luftigen Ort zum Trocknen aufgehängt werden. Sobald sie trocken sind, können die Blätter entfernt und ganz oder zerkrümelt gelagert werden.

Vorherige Artikel:
Wenn Sie in einem Stadtgebiet Garten, Garten ist nicht das einzige, was Ihnen in den Weg kommt. Begrenzte Fenster und Schatten, die von hohen Gebäuden geworfen werden, können die Art von Licht, das für so viele Dinge notwendig ist, ernsthaft reduzieren. Während Sie möglicherweise nicht in der Lage sind, alles zu züchten, von dem Sie träumen, gibt es viele Pflanzen, die mit nur ein paar Stunden Licht pro Tag wachsen werden. Lesen
Empfohlen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wenige kleine Bäume oder große Sträucher sind so einfach zu wachsen wie die Weidenkätzchen ( Salix discolor ). Wenn Sie eine Weidenkätzchen wachsen, werden Sie feststellen, dass die Pflege des kleinen Baumes minimal ist, wenn er an der richtigen Stelle gepflanzt wird. Erf
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Die Verwendung von Misttee auf Nutzpflanzen ist eine beliebte Praxis in vielen Hausgärten. Dungentee, der dem Kompost-Tee ähnlich ist, reichert den Boden an und fügt dringend benötigte Nährstoffe für gesundes Pflanzenwachstum hinzu. Schauen wir uns an, wie man Misttee herstellt. Düng
Hepatica ( Hepatica nobilis ) ist eine der ersten Blüten im Frühjahr, während andere Wildblumen noch Blätter entwickeln. Die Blüten sind in verschiedenen Schattierungen von rosa, lila, weiß und blau mit einem gelben Zentrum. Hepatica Wildblumen wachsen in feuchten Wäldern in Laubwäldern und pflanzen sich jedes Jahr neu ein, um neue Pflanzen zu liefern. Kannst
Mein Geburtstag steht bevor und als meine Mutter mich fragte, was ich wollte, sagte ich Gartenschere. Sie sagte, du meinst Baumscheren. Nee. Ich meine Schere, für den Garten. Es gibt viele Anwendungen für Gartenschere vs. Baumschere. Wofür werden Gartenscheren verwendet? Lesen Sie weiter, um zu erfahren, wie man eine Schere im Garten benutzt. W
Die weinende Maulbeere ist auch unter ihrem botanischen Namen Morus alba bekannt . Früher wurden damit wertvolle Seidenraupen gefüttert, die gerne Maulbeerblätter fressen, aber das ist nicht mehr der Fall. Was ist also ein weinender Maulbeerbaum? Der folgende Artikel enthält Informationen zum Pflanzen und Wachsen einer Maulbeere. Wa
Mykorrhizapilze und Pflanzen haben eine für beide Seiten vorteilhafte Beziehung. Werfen wir einen Blick darauf, wie diese "guten Pilze" Ihren Pflanzen helfen, stärker zu werden. Mykorrhiza-Aktivität Das Wort "Mykorrhiza" kommt von den Wörtern Myco, was Pilz bedeutet, und Rhiza, was Pflanze bedeutet. De