Baumrindenschaden reparieren



Bäume werden oft als riesige Riesen angesehen, die schwer zu töten sind. Viele Menschen sind oft überrascht, dass das Entfernen von Baumrinde tatsächlich einen Baum schädigen kann. Baumrindenschäden sind nicht nur unschön, sondern können für einen Baum tödlich sein.

Baumrinde-Funktion

In jeder Hinsicht ist Baumrinde die Haut des Baumes. Die Hauptfunktion der Baumrinde dient zum Schutz der Phloemschicht. Die Phloemschicht ist wie unser eigenes Kreislaufsystem. Es bringt die von den Blättern produzierte Energie zum Rest des Baumes.

Wie das Entfernen der Baumrinde einen Baum beeinflusst

Da die Baumrindenfunktion die Schicht schützt, die Nahrung bringt, wenn Baumrinde zerkratzt oder beschädigt ist, ist diese zarte Phloemschicht darunter ebenfalls beschädigt.

Wenn der Baumrindenschaden weniger als 25 Prozent des Weges um den Baum herum geht, wird der Baum in Ordnung sein und ohne Probleme überleben, vorausgesetzt, dass die Wunde behandelt wird und nicht für Krankheiten offen bleibt.

Wenn der Baumrindenschaden von 25 Prozent auf 50 Prozent steigt, wird der Baum Schaden erleiden, aber höchstwahrscheinlich wird er überleben. Schäden werden in Form von verlorenen Blättern und toten Ästen auftreten. Wunden dieser Größe müssen so schnell wie möglich behandelt werden und sollten sorgfältig beobachtet werden.

Wenn der Baumrindenschaden mehr als 50 Prozent beträgt, ist das Leben des Baumes gefährdet. Sie sollten einen Baumpfleger rufen, um Ihnen zu helfen, den Schaden zu reparieren.

Wenn der Baum um 100 Prozent des Baumes beschädigt ist, wird dies Gürtel genannt. Es ist sehr schwierig, einen Baum mit so viel Schaden zu retten, und der Baum wird höchstwahrscheinlich sterben. Ein Baumpfleger kann eine Methode namens Reparaturtransplantation versuchen, um die Lücke in der Rinde zu überbrücken und den Baum lange genug leben zu lassen, um sich selbst zu reparieren.

Baumrinde reparieren Zerkratzt oder beschädigt

Egal wie viel Baumrinde geschädigt wurde, Sie müssen die Wunde reparieren.

Wenn der Baum einfach zerkratzt ist, waschen Sie die Wunde mit einfacher Seife und Wasser ab, um die Menge an Krankheitserregern zu reduzieren, die sich im Kratzer befinden und weitere Schäden verursachen können. Danach die Wunde gründlich mit klarem Wasser waschen. Lassen Sie den Kratzer im Freien heilen. Verwenden Sie kein Dichtungsmittel.

Methode 1 - Wiederherstellen verlorener Baumrinde

Wenn die entfernte Baumrinde nach der Beschädigung der Baumrinde noch verfügbar ist, sammeln Sie so viel wie möglich und befestigen Sie sie wieder am Baum. Verwenden Sie Klebeband wie Klebeband, um die Rinde am Baum zu sichern. Achten Sie darauf, dass die Rinde am Baum in die richtige Richtung (die gleiche Richtung, in der sie sich befand, bevor sie sich abgesetzt hat) geht, da die Phloemschicht nur Nährstoffe in eine Richtung transportieren kann. Führen Sie diese Aktion so schnell wie möglich durch, damit die Rinde nicht abstirbt.

Methode 2 - Reinigen Sie die Wunde

Wenn die Rinde nicht entnommen werden kann, weil ein Tier die Rinde gegessen hat, müssen Sie sicherstellen, dass der Schaden am Baum sauber heilt. Gezackte Wunden stören die Fähigkeit des Baumes, Nährstoffe zu transportieren, so dass Sie die Wunde schneiden müssen. Sie tun dies, indem Sie Baumrinde entfernen, indem Sie ein Oval um den Umfang des Schadens schneiden. Oben und unten der Wunde wird es für die Punkte des Ovals sein. Tu dies so flach und so nahe wie möglich an der Wunde. Lassen Sie die Wundluft heilen. Verwenden Sie kein Dichtungsmittel.

Vorherige Artikel:
Praktisch gleichbedeutend mit der amerikanischen Flagge, dem Apfelkuchen und dem Weißkopfseeadler, sind süße, durstlöschende Wassermelonen eines der allzeit beliebten Picknick-Lebensmittel Amerikas. Anywhere USA, Wassermelone ist am 4. Juli BBQ, das Unternehmen Picknick und ist ein Grundnahrungsmittel für Sommer campouts. Die
Empfohlen
Nicht jeder hat die Zeit oder Energie, jeden Tag im Garten zu sein, und das ist in Ordnung! Nur weil man sich nicht viel Mühe geben kann, heißt das nicht, dass man keinen schönen Garten haben kann. In der Tat, wenn Sie nur smart, können Sie sich viel zusätzliche Arbeit sparen. Lesen Sie weiter, um mehr über pflegeleichte Gartenarbeit sowie Pflanzen und Blumen zu erfahren, die nur wenig Pflege benötigen. Auswa
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wenn man an Orchideen denkt, betrachten viele Gärtner die tropischen Dendrobien, Vandas oder Oncidien, die drinnen wachsen und beträchtliche Pflege brauchen. Vergessen Sie bei der Begrünung Ihres Gartens jedoch nicht die winterharten Gartenorchideen, die draußen im Boden wachsen und im Frühjahr zuverlässig blühen. Diese
Eine Reihe von Krankheiten können Tomatenfrüchte plagen, ob sie für die kommerzielle Produktion oder im Hausgarten angebaut werden. Wenn Sie anomale Hohlräume mit Narbengewebe und Schwellungen festgestellt haben, kann Ihre geschätzte Tomate mit einer Missbildung der Fruchtform behaftet sein. Was passiert mit Tomaten und wie kann es behandelt werden? Les
Pflanzentoxizität ist eine ernsthafte Überlegung im Hausgarten, besonders wenn Kinder, Haustiere oder Vieh mit potentiell schädlicher Flora in Kontakt kommen können. Pecan-Baum-Toxizität ist oft in Frage wegen der Juglon in Pecan-Blättern. Die Frage ist, sind Pekannussbäume giftig für die umliegenden Pflanzen? Lass e
Enterolobium-Earpod-Bäume erhalten ihren gemeinsamen Namen von ungewöhnlichen Samenkapseln, die wie menschliche Ohren geformt sind. In diesem Artikel erfahren Sie mehr über diesen ungewöhnlichen Schattenbaum und wo er gerne wächst, lesen Sie weiter für weitere Informationen. Was ist ein Earpod-Baum? Earp
Wenn Sie sich entscheiden, Erdbeeren in Ihrem Garten zu wachsen, können Sie von allen Entscheidungen überwältigt werden. Es gibt viele Sorten dieser Beere, entwickelt und hybridisiert, um eine Reihe von Eigenschaften zu geben. Wenn Sie eine ertragreiche Pflanze suchen, die große Beeren von guter Qualität produziert, probieren Sie den Tillamook. Was