Yucca-Blumen: Gründe, warum eine Yucca-Pflanze nicht blüht



Yuccas machen einen schönen wartungsarmen Bildschirm oder Garten Akzent, vor allem die Yucca-Pflanze Blume. Wenn Ihre Yucca-Pflanze nicht blüht, kann dies frustrierend sein. Mehr darüber zu wissen, was es braucht, um Blüten auf Yucca-Pflanzen zu bekommen, kann helfen, diese Frustration zu lindern, während man die Frage beantwortet: "Wie bekomme ich meine Yucca zum Blühen?"

Wachsende Yucca-Blumen

Yucca-Pflanzen sind Mitglieder der Agave-Familie und umfassen über 40 verschiedene Arten von strauchigen Stauden, die in Nordamerika, Mexiko und der Karibik wachsen. Yuccas sind langsam wachsende immergrüne Pflanzen mit schwertartigen Blättern. Alle Yucca-Blüten sind glockenförmig und sitzen auf hohen Stielen.

Yuccas sind sehr einfach zu züchten und können in Container oder in den Boden in gut durchlässigen Boden gepflanzt werden. Yuccas sind dürreresistent und können viele Monate ohne Wasser überleben.

Sie sind nicht wählerisch in Bezug auf Sonne oder Schatten, brauchen aber helles Licht, wenn sie drinnen sind. Überprüfen Sie Ihre Spezies, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Wachstumsbedingungen bieten. Nicht genug Licht kann manchmal Blüten auf Yucca-Pflanzen entmutigen.

Regelmäßige Düngung und Trimmen helfen auch, die Pflanze gesund zu erhalten und sowohl Wachstum als auch Yucca-Blüten zu fördern. Die Zugabe von phosphorhaltigem Dünger oder Knochenmehl in den Boden kann oft dazu beitragen, dass sich eine Yucca-Pflanzenblume bildet. Die beste Zeit, Yucca-Pflanzen zu schneiden, ist Anfang Oktober.

Wie bekomme ich meine Yucca zu blühen?

Wenn Ihre Yucca-Pflanze nicht blüht, kann das mehrere Ursachen haben. Yuccas blühen nur, wenn sie ein bestimmtes Reifegrad erreicht haben und sie blühen alle nach ihrem eigenen Zeitplan.

Blüten auf Yucca-Pflanzen erscheinen im Allgemeinen während des wärmsten Teils der Vegetationsperiode, unterscheiden sich jedoch geringfügig mit jeder Art. Die gleiche Yucca kann im folgenden Jahr zu einer ganz anderen Zeit blühen, da Yucca-Blüten nur sporadisch blühen.

Halten Sie Ihre Yucca befruchtet und schneiden Sie den alten Blütenkopf und Stiel aus dem Vorjahr, um neue Blüten zu bilden.

Die Yucca-Pflanze Blume hat auch eine interessante Beziehung mit einer Motte, die die Yucca bestäubt und auf ihrem Nektar überlebt. Das heißt, die Yucca-Pflanze wird oft nicht blühen, wenn diese Motte nicht vorhanden ist. An Orten, wo es keine Yucca-Motten gibt, muss die Pflanze von Hand bestäubt werden.

Vorherige Artikel:
Die Luftpflanze ( Tillandsia ) ist das größte Mitglied der Bromelienfamilie, zu der die bekannte Ananas gehört. Wie viele Sorten von Luftpflanzen gibt es? Obwohl die Schätzungen variieren, stimmen die meisten überein, dass es mindestens 450 verschiedene Arten von Tillandsien gibt, ganz zu schweigen von unzähligen Hybridsorten, und keine zwei Luftpflanzensorten sind genau gleich. Bere
Empfohlen
Beschneiden kann für einige Gärtner verwirrend sein. Dies liegt daran, dass für verschiedene Pflanzen, Jahreszeiten und sogar Zonen separate Regeln gelten. Heckenschnittbäume sind nicht wirklich notwendig für die Obstproduktion, wenn die Bäume reif sind, aber es ist ein wichtiger Teil der Ausbildung der Pflanze, wenn sie wächst. Wenn
Eine Gummibaum-Pflanze wird auch als Ficus elastica bezeichnet . Diese großen Bäume können bis zu 50 Fuß hoch werden. Wenn man lernt, wie man sich um eine Gummibaum-Pflanze kümmert, gibt es ein paar wichtige Dinge, an die man sich erinnern sollte, aber die Pflege von Gummipflanzen ist nicht so schwierig, wie man denken könnte. Begi
Kohlrabi ist ein Mitglied der Familie der Kohlgewächse und ist ein Gemüse der kühlen Jahreszeit, das wenig Toleranz für eisige Temperaturen hat. Die Pflanze wird im Allgemeinen für die Zwiebeln angebaut, aber die jungen Grüns sind auch würzig. Das Wachstum von Kohlrabi-Grüns für die Ernte verringert jedoch die Größe der Zwiebel. Sowohl di
Die meisten Hobbygärtner kennen die charismatische Spider-Pflanze. Diese klassische Zimmerpflanze produziert zahlreiche baumelnde Gruppen von Blättern, ähnlich wie Fallschirmspringerbabys. Wenn Sie feststellen, dass Ihre Spider-Pflanze keine Babys wie diese produziert, liegt das vielleicht an dem jungen Alter der Pflanze oder an kulturellen Problemen wie Beleuchtung. V
Eisenchlorose betrifft viele Arten von Pflanzen und kann für einen Gärtner frustrierend sein. Ein Eisenmangel in Pflanzen verursacht unansehnliche gelbe Blätter und schließlich den Tod. Es ist also wichtig, die Eisenchlorose in Pflanzen zu korrigieren. Schauen wir uns an, was Eisen für Pflanzen bedeutet und wie man systemische Chlorose in Pflanzen reparieren kann. Was
In den Golfstaaten beheimatet und im ganzen Südosten eingebürgert, ist Teppichgras ein warm-saisonales Gras, das sich durch kriechende Stolonen ausbreitet. Es produziert keinen hochwertigen Rasen, aber es ist als Rasengras nützlich, weil es in schwierigen Gebieten gedeiht, in denen andere Gräser versagen. Le