Rebsorten der Zone 8: Welche Trauben wachsen in Gebieten der Zone 8?



Lebe in Zone 8 und möchtest Trauben anbauen? Die gute Nachricht ist, dass es zweifellos eine für die Zone 8 geeignete Rebsorte gibt. Welche Trauben wachsen in der Zone 8? Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über den Anbau von Trauben in der Zone 8 und den empfohlenen Rebsorten der Zone 8.

Über Zone 8 Trauben

Das US-Landwirtschaftsministerium umfasst einen sehr großen Teil der USA in Zone 8, von der Mehrheit des pazifischen Nordwestens bis nach Nordkalifornien und einen großen Teil des Südens, einschließlich Teilen von Texas und Florida. Eine USDA-Zone soll eine Richtschnur sein, wenn man so will, aber in USDA-Zone 8 gibt es eine Unzahl von Mikroklimas.

Das bedeutet, dass Trauben, die für den Anbau in Georgiens Zone 8 geeignet sind, möglicherweise nicht für eine pazifische Nordwestzone geeignet sind. 8. Aufgrund dieser Mikroklimas wäre ein Anruf bei Ihrem örtlichen Anbaubüro ratsam, bevor Sie Trauben für Ihr Gebiet auswählen. Sie können Ihnen helfen, zu den richtigen Rebsorten der Zone 8 für Ihre spezifische Region der Zone 8 zu gelangen.

Welche Trauben wachsen in Zone 8?

Es gibt drei Grundtypen von Trauben, die in den USA angebaut werden: die europäische Weintraube ( Vitis vinifera ), die amerikanische Weintraube ( Vitis labrusca ) und die Sommertraube ( Vitis aestivalis ). V. vinifeta kann in den USDA-Zonen 6-9 und V. labrusca in den Zonen 5-9 angebaut werden.

Dies sind jedoch nicht die einzigen Optionen für Trauben der Zone 8. Es gibt auch Muscadine-Trauben, Vitis rotundifolia, eine heimische nordamerikanische Traube, die hitzeverträglich ist und häufig in den südlichen USA angebaut wird. Diese Trauben sind schwarz bis dunkelviolett und produzieren etwa ein Dutzend große Trauben pro Traube. Sie gedeihen in den USDA-Zonen 7-10.

Schließlich gibt es die Hybridtrauben, die aus Wurzelstöcken der alten europäischen oder amerikanischen Sorten gezüchtet werden. Hybriden wurden im Jahr 1865 entwickelt, um die verheerenden Verwüstungen zu bekämpfen, die auf den Weinbergen von der Traubenwurzellaus verursacht wurden. Die meisten Hybriden sind in den USDA-Zonen 4-8 winterhart.

Wie man Trauben für Zone 8 anbaut

Sobald Sie sich für die Art der Traube entschieden haben, die Sie pflanzen möchten, stellen Sie sicher, dass Sie sie von einer seriösen Gärtnerei kaufen, die einen zertifizierten, virusfreien Vorrat hat. Reben sollten gesunde, einjährige Pflanzen sein. Die meisten Trauben sind selbstfruchtbar, aber fragen Sie nach, falls Sie mehr als eine Rebe zur Bestäubung benötigen.

Wählen Sie eine Stelle für die Rebe in voller Sonne oder zumindest Morgensonne. Konstruieren oder installieren Sie ein Gitter oder eine Laube vor dem Pflanzen. Pflanzen Sie ruhende, rohe Trauben im frühen Frühling. Vor dem Pflanzen die Wurzeln 2-3 Stunden in Wasser einweichen.

Lege die Reben 6- bis 2 m voneinander oder 5 m für Muscadine-Trauben. Grabe ein Loch, das einen Fuß tief und breit ist (30, 5 cm). Füllen Sie das Loch teilweise mit Erde. Schneiden Sie alle gebrochenen Wurzeln von der Rebe ab und setzen Sie sie etwas tiefer in das Loch, als sie in der Baumschule wuchs. Die Wurzeln mit Erde bedecken und abstampfen. Den Rest des Lochs mit Erde füllen, aber nicht niederdrücken.

Schneide die Spitze zurück auf 2-3 Knospen. Wasser gut einfüllen.

Vorherige Artikel:
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Gärtner, die in bergigen Gebieten des oberen Südostens und des unteren Mittelwestens leben, bemerken möglicherweise muntere, gelbe, hahnenfußartige Blüten, die von April bis Juni in feuchten Wäldern und sumpfigen Gebieten aufblühen. Wahrs
Empfohlen
Protea Pflanzen sind nicht für Anfänger und nicht für jedes Klima. Sie kommen aus Südafrika und Australien und benötigen Wärme, Sonne und extrem durchlässigen Boden. Wenn Sie jedoch eine kleine Herausforderung suchen, sind Protea-Blumen wunderschön und einzigartig. Sie sind auch perfekt für diesen felsigen, schwer zu benutzenden Teil Ihres Gartens. Lesen S
Wenn Sie einen Blisterkäfer töten, indem Sie ihn gegen Ihre Haut drücken, verursacht ein Gift im Käferkörper eine schmerzhafte Blase. Die Blasen sind nur der Anfang der vielen Probleme, die Käfer verursachen. In diesem Artikel erfahren Sie etwas über die Kontrolle von Blisterkäfern. Was sind Blister Käfer? Die pas
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf Old Garden Roses, diese Rosen regen das Herz vieler Rosarianer an. Was sind Old Garden Roses? Nach der American Rose Societies Definition, die 1966 entstand, sind Old Garden Roses eine Gruppe von Rosenbuscharten, die vor 1867 existierten
Ein Ingenieur namens Mel Bartholomew erfand in den 1970er Jahren einen völlig neuen Gartenbau: den quadratischen Garten. Diese neue und intensive Gartenarbeit verbraucht 80 Prozent weniger Boden und Wasser und rund 90 Prozent weniger Arbeit als herkömmliche Gärten. Das Konzept hinter einer quadratischen Gartenarbeit besteht darin, eine bestimmte Anzahl von Samen oder Sämlingen in jedem einer Reihe von quadratischen Gartenabschnitten anzupflanzen. Es
Gärtner und Landschaftsgärtner beziehen sich oft auf die Wurzelzone von Pflanzen. Beim Kauf von Pflanzen wurde Ihnen wahrscheinlich gesagt, dass Sie die Wurzelzone gut bewässern sollten. Viele systemische Produkte zur Bekämpfung von Krankheiten und Insekten schlagen auch vor, das Produkt auf die Wurzelzone der Pflanze aufzubringen. Wa
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Während Taglilien in der Regel frei von Problemen sind, neigen viele Sorten tatsächlich zu scape blast. Also, was genau ist das Sprengen? Lasst uns mehr über Taglilien-Scape-Explosionen erfahren und was, wenn überhaupt, dagegen getan werden kann. Wa