Allium Pflanzenschädlinge: Erfahren Sie mehr über Allium Minier Kontrolle



Allium Blatt Minen wurden erstmals in der westlichen Hemisphäre im Dezember 2016 entdeckt. Seitdem sind sie zu einem ernsthaften Schädling von Zwiebeln und anderen Allium in Kanada und den östlichen USA geworden. Erfahren Sie in diesem Artikel über die Erkennung und Behandlung von Allium Blatt Minenarbeiter.

Was sind Allium Leaf Miners?

Allium Leaf Miner sind winzige Insekten. Während der Larvenphase können sie eine Länge von einem Drittel Zoll erreichen. Erwachsene sind nur ein Zehntel Zoll lang. Trotzdem können diese Schädlinge die Ernte von Zwiebeln, Knoblauch, Lauch und anderen Laucharten ruinieren.

Ihre winzige Größe macht Allium-Minier-Erwachsene schwer vor Ort zu identifizieren. Bei näherer Betrachtung können Sie möglicherweise einen hellen gelben Fleck auf ihren Köpfen sehen. Die Larven sind cremefarbene Larven ohne Köpfe. Sie benötigen eine Vergrößerung, um die cremefarbenen Eier zu sehen.

Da sie so winzig und schwer zu erkennen sind, ist es einfacher, den Schaden zu erkennen, den sie an der Pflanze verursachen. Wenn die Insekten sich von den Blättern ernähren, werden sie wellig oder geschrumpft. Dies ist vergleichbar mit dem Schaden, der durch die Verwendung eines Zerstäubers verursacht wird, der zuvor zum Sprühen von Herbiziden verwendet wurde. Natürlich können Sie gelbe Fliegenfallen verwenden, um die adulten Fliegen einzufangen. Obwohl die Fallen die erwachsene Population reduzieren, kontrollieren sie diese Allium-Pflanzenschädlinge nicht vollständig.

Wenn Sie den Lebenszyklus des Allium-Blattminers verstehen, können Sie Ihre Ernte schützen. Sie produzieren jedes Jahr zwei Generationen. Die erwachsenen Tiere kommen im späten Winter oder frühen Frühling aus dem Boden und spritzen Eier in die Blätter. Wenn sie schlüpfen, ernähren sich die winzigen Larven von den Blättern und arbeiten sich auf den Boden der Pflanze zu. Sie fallen schließlich auf den Boden, wo sie sich im Sommer verpuppen und im Herbst als Erwachsene auftauchen, um die Eier für die nächste Generation zu legen. Die zweite Generation verpuppt sich durch den Winter.

Allium Leaf Miner Kontrolle

Sobald Sie ein Gefühl für ihren Lebenszyklus haben, ist die Behandlung für Allium-Minierarbeiter einfacher, da Sie bei der Prävention besser ausgestattet sind.

Drehe deine Pflanzen so, dass du keine Allium-Pflanzen pflanzt, wo sich die Insekten im Boden verpuppen könnten. Verwenden Sie Reihenabdeckungen, um zu verhindern, dass die Insekten jemals Ihre Ernte erreichen. Tragen Sie die Reihenabdeckungen auf, bevor die Erwachsenen auftauchen oder direkt nach dem Pflanzen.

Spinosad ist ein gutes Insektizid zur Behandlung der Erwachsenen, und es ist relativ sicher. Sprühen Sie, wenn die Erwachsenen fliegen. Gelbe Klebefallen können Ihnen helfen zu bestimmen, wann die Zeit reif ist. Lesen Sie das gesamte Produktlabel und befolgen Sie alle Sicherheitsvorkehrungen, wenn Sie spinosad verwenden.

Vorherige Artikel:
Die Blaue Puya Pflanze oder Türkis Puya, ist eine Bromelie und eng mit der Ananas verwandt. Was ist Türkis Puya? Die Pflanze ist ein seltenes Exemplar, das aus Chile in den Anden stammt. Es ist Teil mehrerer Sammlungen von Kakteen und Sukkulenten, kommt aber in Nordamerika nicht wild vor. Samen sind verfügbar, um zu bestellen, oder Sie können in der Lage sein, eine Abteilung zu bekommen, wenn Sie Glück haben. Die
Empfohlen
Hast du einen Feigenbaum in deinem Garten? Vielleicht haben Sie merkwürdig geformte gelbe Flecken bemerkt, die stark von den ansonsten normalen grünen Blättern kontrastieren. Wenn dem so ist, ist der Feigelmosaikvirus am wahrscheinlichsten, der auch als Feigenbaummosaik bezeichnet wird. Was ist Feigenmosaik? W
Squash, besonders Zucchini, ist ein beliebter Garten Veggie von vielen geliebt. Aber haben Sie jemals Kürbis gegessen, der bitter schmeckt und wenn ja, ist bitterer Kürbis essbar? Dieser Artikel wird dazu beitragen, sowie was bitteren Kürbis verursacht. Ich habe gerade sechs Zucchinipflanzen gepflanzt und mir ist klar, dass ich sie auf der Straße an Fremde verschenken werde, nur um alles zu nutzen. Ho
Invasive Pflanzen sind ein ernstes Problem. Sie können sich leicht ausbreiten und vollständig Bereiche übernehmen, wodurch zarte einheimische Pflanzen verdrängt werden. Dies bedroht nicht nur die Pflanzen, sondern kann auch die Ökosysteme um sie herum verheeren. Kurz gesagt, die Probleme mit invasiven Pflanzen können sehr ernst sein und sollten nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Lese
Es gibt so viele Arten von Sukkulenten mit unterschiedlichen Formen, dass es schwierig sein kann zu entscheiden, welche in die Landschaft aufgenommen werden sollen. Eine kleine Schönheit, die eine hervorragende Bodendecke macht, heißt Othonna 'Little Pickles'. Lesen Sie weiter und erfahren Sie mehr über das Wachstum von "Little Pickles" und Othonna Pflanzenpflege. Ü
Nur wenige Pflanzen passen zu dem altmodischen Charme und den romantischen Blüten blutender Herzen. Diese skurrilen Pflanzen erscheinen im Frühling an schattigen bis halb sonnigen Standorten. Als Stauden kommen sie Jahr für Jahr wieder, aber wie pflanzen sie sich aus? Die Ausbreitung des Blutungsherzens ist einfach durch Samen, Schnitt oder Teilung. S
Stinkendes Kraut oder heilkräftiges? Asafetida hat eine historische Verwendung als Verdauungs-, Gemüse- und Geschmacksverstärker botanisch. Es hat eine reiche Geschichte in der ayurvedischen Medizin und der indischen Küche. Viele Menschen empfinden den Geruch als beleidigend, sogar als Magenverstimmung, aber zu wissen, wie man diese interessante Pflanze benutzt, kann Authentizität zu Ihren indischen Menüs hinzufügen, während Sie Ihren Bauch in Einklang halten. Einige