Artillerie-Werk-Info: Tipps für wachsende Artillerie-Anlagen



Von Becca Badgett
(Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut)

Wachsende Artilleriepflanzen ( Pilea serpyllacea ) bieten eine interessante Bodenbedeckungsoption für schattige Gärten in den wärmsten Südstaaten. Artilleriepflanzen können auch feines succulent-textured, grünes Laub für Behälter zur Verfügung stellen, weil die Blumen nicht auffällig sind.

Artillerie-Werk-Info

Bezogen auf die Aluminiumpflanze und die Freundschaftspflanze der Gattung Pilea, weist Artilleriepflanzeninfo darauf hin, dass diese Pflanze ihren Namen von der Verbreitung von Pollen erhielt. Die winzigen, grünen, männlichen Blüten sprengen den Pollen explosionsartig in die Luft.

Wo man Artillerie-Pflanzen anbaut

Winterhart zu USDA Zone 11-12, wachsende Artilleriepflanzen in diesen Zonen können immergrün bleiben oder im Winter zurück sterben. Allerdings ist der Anbau von Artillerieanlagen nicht auf diese Zonen beschränkt, da dieses Exemplar im Inneren als Zimmerpflanze überwintert werden kann.

Eine gut drainierende Boden- oder Zimmerpflanzenmischung ist notwendig, um die Pflanze glücklich zu machen. Stellen Sie dem Bereich Feuchtigkeit zur Verfügung, um die Leistung von Artilleriepflanzen zu verbessern. Artillerie Pflanzenpflege ist nicht schwer, sobald Sie den richtigen Ort dafür finden. Draußen sollten wachsende Artilleriepflanzen in einem Schatten zum Teil Schattenbereich gelegen sein und nur Morgensonne erhalten.

Drinnen legen Sie die Artillerie an einem Ort, wo es in warmen Monaten hell und gefiltert wird, indirektes Licht aus einem Fenster oder auf eine schattige Terrasse. Wenn du darüber nachdenkst, wo du Artilleriepflanzen anbauen kannst, wähle ein südliches Fenster, weit weg von Zugluft. Die Pflege der Artillerieanlage beinhaltet, dass die Pflanze so aufgestellt wird, dass die Tagestemperaturen bei 21-24 ° C und 10 ° C nachts bleiben.

Artillerie Pflanzenpflege

Ein Teil Ihrer Artillerie-Pflanzenpflege besteht darin, den Boden feucht zu halten, aber nicht zu durchnässen. Wasser wenn der Boden trocken ist.

Düngung alle paar Wochen fördert das Wachstum. Artillerie-Pflanzeninfo empfiehlt, alle fünf bis sechs Wochen mit ausgewogenem Zimmerpflanzenfutter zu füttern.

Artillerie Pflanzenpflege beinhaltet auch die Pflege der Pflanze für die gewünschte Form. Drücken Sie die Spitze nach oben und beenden Sie das Wachstum, um eine kompakte und buschige Pflanze zu erhalten.

Vorherige Artikel:
Guave Frucht ist nicht nur köstlich, es kann nützliche medizinische Effekte haben. Die Frucht wächst in Brasilien und Mexiko, wo die Ureinwohner seit Jahrhunderten Guave-Blätter für Tee pflücken. Diese traditionelle Medizin wurde verwendet, um alles von Übelkeit bis Halsschmerzen zu behandeln. Sie m
Empfohlen
Holunderbeeren gehören zu den am leichtesten wachsenden Sträuchern. Sie sind nicht nur attraktive Pflanzen, sondern auch essbare Blüten und Früchte mit vielen Vitaminen A, B und C. Die in Mitteleuropa und Nordamerika heimischen Sträucher wachsen häufig entlang der Straße, an Waldrändern und verlassenen Feldern. Welche
Jedem, der versucht, den perfekten Rasen zu finden, ist ein Dorn im Auge, und sein Name ist selbstheilendes Gras. Selbstheilung ( Prunella vulgaris ) ist überall in den Vereinigten Staaten anzutreffen und kann in Rasengras aggressiv sein. Die Frage ist dann, wie man Selbsthartkraut loswird und den Rasen zurückbekommt, den alle Nachbarn beneiden.
Kiwi-Pflanzen werden normalerweise asexuell vermehrt, indem Fruchtarten auf Wurzelstock gepfropft werden oder indem Kiwis gepflügt werden. Sie können auch durch Samen vermehrt werden, aber die resultierenden Pflanzen sind nicht garantiert, dass sie den Elternpflanzen entsprechen. Die Vermehrung von Kiwi-Stecklingen ist ein ziemlich einfacher Vorgang für den Hausgärtner. Al
Von Teo Spengler Wenn Ihre Quittenfrucht knackt, sind Sie nicht allein. Quittenfruchtaufspaltung ist nicht ungewöhnlich. Es kommt vor, wenn eine oder mehrere Quitten sich teilen, wodurch Öffnungen entstehen, durch die Krankheiten und Schädlinge andere gesunde Früchte angreifen können. Quittenfruchtaufspaltung ist eine Bedingung, die häufig durch Wasserversorgungsprobleme verursacht wird. Lese
Oh nein, meine Orangenbaumblätter werden gelb! Wenn du mental schreist, während du die Gesundheit deines Orangenbaums beobachtest, fürchte dich nicht, es gibt eine Vielzahl von Gründen, warum Orangenbäume gelb werden und viele von ihnen behandelbar sind. Lesen Sie weiter, um mehr über sie zu erfahren. Waru
Gewächshäuser sind fantastisch, können aber ziemlich teuer sein. Die Lösung? Ein kalter Rahmen, oft "das Gewächshaus des armen Mannes" genannt. Gartenarbeit mit kalten Rahmen ist nichts Neues; Sie sind seit Generationen da. Es gibt eine Anzahl von Verwendungen und Gründe für die Verwendung von Cold-Frames. Lesen