Asplundia Information - Wie man Asplundia Pflanzen anbaut



Von Mary Ellen Ellis

Asplundia ist keine gewöhnliche Gartenpflanze in den USA. Es ist eine Gruppe von Pflanzenarten, die in Mexiko und im Süden bis nach Brasilien heimisch sind. Als Regenwald braucht diese Art von Pflanze eine warme, feuchte Umgebung und toleriert überhaupt keine Kälte. Mit genug Asplundia Informationen und wenn Sie eine Pflanze in einem Kindergarten finden können, können Sie diese schönen Pflanzen in den Tropen oder im Gewächshaus wachsen.

Was sind Asplundia Pflanzen?

Wenn Sie nicht in den Tropen leben, wird Asplundia wie eine exotische Pflanze aussehen. Es gibt zahlreiche Arten dieser Pflanze, die zur Gattung Cyclanthus gehört. Dies sind blühende Pflanzen, die in den Regenwäldern von Mittel- und Südamerika und der Karibik wachsen, und das kann epiphytisch sein, Luftpflanzen, die keinen Boden benötigen, oder terrestrisch, die im Boden wachsen.

Asplundia-Arten sind zahlreich, mit etwa 100 verschiedenen Arten, einschließlich Asplundia insignis, einer der häufiger außerhalb des eigentlichen Regenwaldes gesehen. Die meisten Sorten produzieren große, dünne grüne Blätter, und viele verfärben sich, wenn sie reifen. Die Blütenfarben können von Rosa bis Weiß oder Creme reichen.

Wie man Asplundia Pflanzen anbaut

Wenn Sie die richtige Umgebung haben, ist die Pflege von Asplundia ziemlich einfach. Der schwierige Teil ist tatsächlich, eine Pflanze zu finden, um zu wachsen. Wenn Ihre lokalen Kindergärten keine dieser Pflanzen haben, suchen Sie online. Einige Kindergärten in anderen Gebieten können Pflanzen haben, um zu versenden oder Samen, die Sie verwenden können, um eine Asplundia zu starten.

Sobald Sie es schaffen, Asplundia in die Hände zu bekommen, müssen Sie es mit Regenwald ähnlichen Bedingungen versorgen. Wenn man in einem solchen Klima lebt, kann man es draußen pflanzen, vor der vollen Sonne und an einem Ort, der vor trockenem Wind geschützt ist. Entweder draußen oder in einem Behälter, stellen Sie sicher, dass Ihre Pflanze reichlich fruchtbaren, lockeren Boden mit organischen Mulch hat.

Wenn Sie nicht die richtigen Bedingungen im Freien haben, bewahren Sie die Pflanze in einem Behälter auf. Eine Regenwaldpflanze zuhause anzubauen kann schwierig sein, weil sie warm und nass sein muss. Sie können eine warme Stelle im indirekten Licht finden und es mit Wasser jeden Tag spritz, aber es kann noch kämpfen. Der beste Indoor-Platz für Asplundia ist in einem Gewächshaus, wo es immer warm und feucht ist.

Vorherige Artikel:
Wassermelonen-Wurzelfäule ist eine Pilzkrankheit, die durch den Erreger Monosporascus cannonballus verursacht wird . Auch als Rückgang der Wassermelonenrebe bekannt, kann es in betroffenen Wassermelonenpflanzen zu einem massiven Ernteverlust führen. Erfahren Sie mehr über die verheerende Krankheit in diesem Artikel. Wu
Empfohlen
Wenn Sie Erdbeeren lieben, essen Sie sie wahrscheinlich während der Hauptsaison häufig. Ernten Sie Ihre eigenen Erdbeeren entweder auf einer U-Pick-Farm oder von Ihrem eigenen Patch ist lohnend und Sie erhalten die frischesten, köstlichsten Beeren möglich. Wenn Sie jedoch wissen, wann und wie Sie Erdbeeren pflücken, können Sie das Beste aus dieser Aktivität herausholen. Wann
Schwertlilien sind eine der am einfachsten zu kultivierenden Blumen. Sie stammen von Rhizomen, die sich im Laufe der Jahre schnell vermehren und größere, breitere Bestände dieser ansprechenden Blüten bilden. Wenn Sie feststellen, dass irisierende Pflanzen nicht blühen, kann die Ursache auf eine Vielzahl von Problemen zurückzuführen sein, darunter Wetter, Bodenfruchtbarkeit, Überfüllung, ungesunde Rhizome, Insekten- oder Krankheitsangriffe, Pflanztiefe und sogar Standortbedingungen. Wenn Si
Wir alle wollen einen schönen Garten, aber oft ist der Aufwand, der nötig ist, um diese schöne Landschaft zu erhalten, einfach zu viel. Bewässerung, Unkrautjäten, Deadhead und Rebschnitt können Stunden und Stunden dauern. Die meisten von uns sind bereits beschäftigt mit Jobs und Hausarbeiten und Kindern und Besorgungen. Wir w
Die Farne von Staghorn sind ungewöhnliche, exotisch aussehende Pflanzen, die die Aufmerksamkeit der Gäste auf sich ziehen, sei es zu Hause oder draußen in einem Garten mit warmem Klima. Die Pflanzen, die als Staghorn-Farne bekannt sind, umfassen die 18 Arten der Gattung Platycerium plus viele Hybriden und Varietäten dieser Arten. Ve
Buchsbaum. Ocimum basilicum 'Buchsbaum' ist ein sehr dekoratives Basilikum. Dieses kompakte, runde, buschige Basilikum sieht fabelhaft aus wie eine duftende Umrandung im Garten, in Containern oder sogar in Formgehölzen. Buchsbaum Basilikum wächst zwischen 20-36 cm breit und hoch. Es ist geeignet in den USDA-Zonen 9-11.
Was ist eine Halskette? In den Küstengebieten von Südflorida, Südamerika und der Karibik beheimatet, ist die gelbe Halskapsel ( Sophora tomentosa ) eine hübsche blühende Pflanze, die im Herbst und sporadisch im Laufe des Jahres auffällige Gruppen von hängenden, gelben Blüten zeigt. Die Blüten befinden sich zwischen den Samen, was der Pflanze ein halskettenähnliches Aussehen verleiht. Lassen S