Beste Kompostbehälter: Tipps zur Auswahl des perfekten Kompostbehälters



Kompostierung ist eine hervorragende Möglichkeit, Küchen- und Gartenabfälle zu reduzieren, indem sie zu etwas Sinnvollem wird. Wenn Sie einen Garten mit irgendeiner Art von Grünabfall haben, haben Sie das Zeug zum Kompost. Kompost bringt essentielle Nährstoffe zurück in den Boden und reduziert Ihren Müll um Hunderte von Pfund pro Jahr. Kompostbehälter für zu Hause sind in einer Reihe von Einzelhandelsgeschäften erhältlich, oder Sie können einen hausgemachten Kompostbehälter herstellen, wenn Sie etwas Geld sparen möchten.

Um die Auswahl des perfekten Kompostbehälters für Anfänger zu erleichtern, werfen wir einen Blick auf einige der häufigsten Kompostbehälter für zu Hause:

  • Grundkomposter - Der Grundkomposter ist eine in sich geschlossene Einheit mit einem Deckel, der Ihren Kompost sauber hält. Diese Komposter sind ideal für kleine Höfe oder Stadtbewohner.
  • Spinning Composter - Spinning Kompost-Einheiten helfen Ihnen, Ihren Kompost mit der Drehung eines Griffs gedreht zu halten. Obwohl rotierende Kompostgeräte ein wenig mehr kosten als einfache Modelle, kochen sie den Kompost im Allgemeinen schneller.
  • Innenkomposter - Für diejenigen, die entweder nicht im Freien sind oder nicht auf ein Kompostprojekt im Freien stehen, ist ein kleiner Küchenkomposter genau das Richtige. Innenkompostierer, die ohne Strom arbeiten, nutzen nützliche Mikroben. In dieser handlichen kleinen Einheit werden Küchenabfälle innerhalb von zwei Wochen zu nützlichem Kompost verarbeitet.
  • Worm Composter - Worms machen hervorragende Arbeit, indem sie Abfall in brauchbare organische Materie verwandeln. Wurmkomposter sind eigenständige Einheiten, die eine Weile brauchen, um den Dreh raus zu bekommen. Sobald Sie und Ihre Würmer jedoch ein Verständnis haben, können Sie sie nicht stoppen.
  • Elektrischer Komposter - Wenn Geld keine Rolle spielt, ist ein elektrischer "heißer" Komposter eine ausgezeichnete Wahl. Diese modernen Einheiten passen perfekt in die heutige Gourmetküche und können bis zu 5 Pfund Futter pro Tag verarbeiten. Innerhalb von zwei Wochen haben Sie stickstoffreichen Kompost für Ihren Garten. Im Gegensatz zu anderen Kompostern, die das, was man hineinlegen kann, einschränken, nimmt dieses Modell alles, einschließlich Fleisch, Milch und Fisch, und verwandelt es innerhalb von zwei Wochen in Kompost.
  • Selbstgemachter Kompostbehälter - Selbstgebaute Kompostbehälter können aus fast jedem Material wie alten Holzpaletten, Altholz, Schlackensteinen oder Maschendraht hergestellt werden. Es gibt zahlreiche Websites im Internet, die kostenlose Kompostbehälterpläne anbieten. Sie können sogar Ihren eigenen Kompostbehälter aus großen 55-Gallonen-Plastikfässern herstellen. Wenn Sie kreativ sind, ist der Himmel die Grenze in Bezug auf Design. Obwohl ein selbstgebauter Kompostbehälter etwas Arbeit erfordert, ist er auf lange Sicht im Allgemeinen kostengünstiger als Einzelhandelsbehälter.

Die besten Kompostbehälter sind diejenigen, die den Platz, den Sie zur Verfügung haben, in Ihren Budgetbereich passen und die Arbeit erledigen, die Sie benötigen. Lesen Sie unbedingt alle Bewertungen und recherchieren Sie, bevor Sie den perfekten Kompostbehälter für Ihre Bedürfnisse auswählen.

Vorherige Artikel:
Pistazien bekommen heutzutage viel Druck. Sie sind nicht nur die kalorienarmsten Nüsse, sondern auch reich an Phytosterolen, Antioxidantien, ungesättigtem Fett (dem Guten), Carotinoiden, Vitaminen und Mineralstoffen, Ballaststoffen und sind einfach köstlich. Wenn das nicht genug Information ist, um zu wachsenden Pistazienbäumen zu locken, weiß ich nicht, was wird. Es
Empfohlen
Warum werden meine Dahlien nicht blühen? Es kann ein Problem für viele Gärtner sein. Ihre Pflanzen mögen spindeldürr oder üppig sein, aber es sind keine Blumen in Sicht. Es ist nicht ungewöhnlich, und es gibt ein paar Dinge, die es verursachen könnten. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, was bei Dahlien keine Blüten verursacht und wie man Dahlien zum Blühen bringt. Warum bl
Kann ich einen Schmetterlingsbusch in einem Behälter anbauen? Die Antwort ist ja, Sie können - mit Vorbehalten. Es ist sehr gut möglich, einen Schmetterlingsbusch in einem Topf anzubauen, wenn Sie diesen kräftigen Strauch mit einem sehr großen Topf versehen können. Denken Sie daran, dass der Schmetterlingsbusch ( Buddleia davidii ) in Höhen von 1 bis 2, 5 m wächst und etwa 5 Fuß breit ist. (1, 5 m
Superpflanze oder invasives Gras? Die Moskito-Farn-Pflanze wurde beide genannt. Was ist ein Moskito-Farn? Im Folgenden werden einige faszinierende Fakten über Moskitofarne aufgedeckt und Sie können Richter werden. Was ist ein Moskito-Farn? Der in Kalifornien beheimatete Moskito-Farn, Azolla filculoides oder nur Azolla, wird aufgrund seines Lebensraumes so genannt.
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Sie können mit Koriander als scharfes Kraut vertraut sein, das Salsa oder Pico de Gallo aromatisiert. Derselbe Duft, der im ganzen Garten verwendet wird, kann nützliche Insekten anziehen und das Wachstum einiger Pflanzen, wie Spinat, fördern. D
Was ist Gracillimus Jungfrau Gras? Das Gracillimus-Erstlingsgras ( Miscanthus sinensis Gracillimus) ist ein in Korea, Japan und China beheimatetes hohes Ziergras mit schmalen, sich wölbenden Blättern, die sich anmutig im Wind neigen. Es blendet als Blickpunkt, in großen Gruppierungen, als Hecke oder hinter einem Blumenbeet. I
Ozon ist ein Luftschadstoff, der im Wesentlichen eine sehr aktive Form von Sauerstoff ist. Es bildet sich, wenn Sonnenlicht mit Abgasen von Verbrennungsmotoren reagiert. Ozonschäden an Pflanzen treten auf, wenn Pflanzenblätter Ozon während der Transpiration absorbieren, was der normale Atmungsprozess der Pflanze ist. D