Schwarze Pitcher Plant Leaves - Warum Nepenthes Blätter schwarz drehen



Eine Krugpflanze ist nichts für Gärtner, die gerne eine interessante Pflanze mit nach Hause nehmen, auf die Fensterbank stellen und hoffen, dass sie sich daran erinnern, sie ab und an zu gießen. Es ist eine Pflanze mit spezifischen Bedürfnissen, und es lässt Sie mit alarmierender Klarheit wissen, wenn diese Bedürfnisse nicht erfüllt werden. Dieser Artikel erklärt, was zu tun ist, wenn die Blätter Ihrer Kannenpflanze schwarz werden.

Warum werden Pitcher Plants Black?

Wenn sich die Blätter der Kannenpflanze ( Nepenthes ) schwarz verfärben, ist dies normalerweise das Ergebnis eines Schocks oder eines Zeichens, dass die Pflanze in den Ruhezustand übergeht. Etwas so Einfaches wie eine Veränderung der Bedingungen, die die Pflanze erlebt, wenn Sie sie vom Kinderzimmer nach Hause bringen, kann einen Schock auslösen. Eine Krugpflanze kann auch in einen Schockzustand geraten, wenn einer ihrer Bedürfnisse nicht erfüllt wird. Hier sind einige Dinge zu überprüfen:

  • Erhält es die richtige Menge an Licht? Krugpflanzen benötigen jeden Tag mindestens 8 Stunden direkte Sonneneinstrahlung. Es gedeiht im Freien in heißen, feuchten Klimata.
  • Hat es genug Wasser? Kannenpflanzen mögen es gut durchnässt zu sein. Stellen Sie den Topf in eine flache Schüssel und halten Sie ein oder zwei Zentimeter Wasser in der Schüssel. Nicht irgendein Wasser wird genügen. Kannenpflanzen benötigen gefiltertes oder gereinigtes Wasser.
  • Füttern Sie Ihre Pflanze? Wenn Sie es draußen stellen, wird es sein eigenes Essen anziehen. Drinnen müssen Sie von Zeit zu Zeit eine Grille oder einen Mehlwurm in den Krug werfen. Sie können Grillen und Mehlwürmer in einem Köderladen oder einer Tierhandlung kaufen.

Hier ist ein weiterer Tipp, um Schock zu vermeiden (und schwarze Krug Pflanzenblätter): lassen Sie es in den Topf, in dem es kam. Es wird für ein paar Jahre in Ordnung sein. Das Umpflanzen einer Kannenpflanze in einen neuen Topf ist eine fortgeschrittene Fähigkeit, und Sie sollten sich viel Zeit nehmen, um Ihre Pflanze zuerst kennenzulernen. Wenn der Topf unattraktiv ist, setze ihn in einen anderen Topf.

Ruhiger Kannenpflanze mit schwarzen Blättern

Gelegentlich sieht man schlummernde Krugpflanzen mit schwarzen Blättern, aber es ist sogar wahrscheinlicher, dass die Pflanze tot ist. Krugpflanzen gehen im Herbst ruhend. Zuerst wird der Krug braun und kann zurück auf den Boden sterben. Sie können auch einige Blätter verlieren. Es ist schwer für Anfänger, den Unterschied zwischen Schlaflosigkeit und Tod zu erkennen, aber denken Sie daran, dass Sie mit der Pflanze basteln und Ihren Finger in den Boden stecken, um zu fühlen, dass die Wurzeln ihn töten können. Es ist am besten, einfach abzuwarten und zu sehen, ob die Pflanze zurückkommt.

Sie können Ihrer Pflanze helfen, die Ruhe zu überleben, indem Sie sie kühl halten und ihr viel Sonnenlicht geben. Sie können es draußen lassen, wenn Ihre Winter mild sind - denken Sie daran, es hereinzubringen, wenn ein Frost droht. In kalten Klimazonen kühle, gut ausgeleuchtete Bedingungen zu schaffen ist eine Herausforderung, aber wenn alles gut geht, werden Sie im Frühling mit Blumen belohnt.

Vorherige Artikel:
Werkzeuge sollen das Leben eines Gärtners erleichtern. Was macht eine langstielige Schaufel für Sie? Die Antwort ist: eine Menge. Die Verwendung für langstielige Schaufeln ist vielfältig und sowohl Ihr Garten als auch Ihr Rücken werden es Ihnen danken. Was ist eine langstielige Schaufel? Wann verwenden lange Griffe Schaufeln? Wen
Empfohlen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wenn Sie ungewöhnliche und interessante Pflanzen anbauen möchten, oder wenn Sie nur gerne etwas über sie erfahren möchten, lesen Sie dies vielleicht, um etwas über Wurzelbierpflanzen ( Piper auritum ) zu erfahren. Wenn Sie sich fragen, wie eine Wurzelbierpflanze verwendet wird, finden Sie die Antwort unten. Ein
Der Winter ist eine harte Jahreszeit für Pflanzen überall, aber es ist am schwierigsten, wo die Temperaturen unter dem Gefrierpunkt liegen und trocknende Winde häufig sind. Wenn Evergreens und Stauden diesen Bedingungen ausgesetzt sind, enden sie oft mit Bräunung der Blätter, entweder unmittelbar nach einem Trocknungsereignis oder Monate später. Aust
Mesquite Bäume sind einer der hardy Lieblinge des amerikanischen Südwestens. Es ist ein mittelgroßer Spitzen-, luftiger Baum mit interessanten Hülsen und cremeweißen duftenden Hülsen. In ihrem ursprünglichen Verbreitungsgebiet pflanzen sich wilde Pflanzen leicht selbst fort, aber die Vermehrung menschlicher Mesquite erfordert einige Tricks. Diese
Obwohl das Wetter in der USDA-Klimazone 7 nicht besonders streng ist, ist es nicht ungewöhnlich, dass die Wintertemperaturen unter den Gefrierpunkt fallen. Zum Glück gibt es eine große Anzahl an schönen, winterharten immergrünen Sorten, aus denen man wählen kann. Wenn Sie auf dem Markt für immergrüne Bäume der Zone 7 sind, sollten die folgenden Vorschläge Ihr Interesse wecken. Immergrü
Brown Rasenflächen sind wahrscheinlich die frustrierendsten Probleme, die Hausbesitzer mit ihren Rasenflächen haben. Da es so viele verschiedene Arten von Problemen gibt, die braune Flecken auf Gras verursachen können, kann die Diagnose zuhause heikel sein, aber es gibt eine Reihe von Pflegeartikeln, die bei der Reparatur von braunem Rasen helfen, auch wenn Sie nicht wissen, was wirklich falsch ist Rasen. B
Von Stan V. Griep American Rose Society Beratung Meister Rosarian - Rocky Mountain District In diesem Artikel werden wir zwei Klassifikationen von Rosen betrachten: die Hybrid Tea Rose und die Grandiflora Rose. Diese gehören zu den zwei beliebtesten Sorten von Rosensträuchern. Was ist eine hybride Teerose?