Was ist Erikace Compost: Informationen und Pflanzen für säurehaltigen Kompost



Der Begriff "Ericaceae" bezieht sich auf eine Familie von Pflanzen der Ericaceae-Familie - Heidekraut und andere Pflanzen, die hauptsächlich in unfruchtbaren oder sauren Wachstumsbedingungen wachsen. Aber was ist Erika-Kompost? Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Erikace Kompost Info

Was ist Erika-Kompost? In einfachen Worten, es ist Kompost geeignet für den Anbau von säureliebenden Pflanzen. Anlagen für sauren Kompost (Ericaceae) umfassen:

  • Rhododendron
  • Kamelie
  • Cranberry
  • Blaubeere
  • Azalee
  • Gardenie
  • Pieris
  • Hortensie
  • Viburnum
  • Magnolie
  • Blutendes Herz
  • Stechpalme
  • Lupine
  • Wacholder
  • Pachysandra
  • Farn
  • Aster
  • Japanischer Ahorn

Wie man Kompost sauer macht

Es gibt zwar keine Einheits-Kompostrezeptur, da es auf den aktuellen pH-Wert jedes einzelnen Pfahls ankommt, aber Kompost für säureliebende Pflanzen ist ähnlich wie bei regelmässigem Kompost. Es wird jedoch kein Kalk hinzugefügt. (Kalk dient dem umgekehrten Zweck; er verbessert die Bodenalkalität - nicht die Säure).

Beginnen Sie Ihren Komposthaufen mit einer 6- bis 8-Zoll-Schicht organischen Materials. Um den Säuregehalt Ihres Komposts zu erhöhen, verwenden Sie säurehaltige organische Substanzen wie Eichenblätter, Kiefernnadeln oder Kaffeesatz. Obwohl Kompost schließlich zu einem neutralen pH-Wert zurückkehrt, helfen Kiefernnadeln, den Boden anzusäuern, bis sie sich zersetzen.

Messen Sie die Oberfläche des Komposthaufens und streuen Sie dann den trockenen Gartendünger mit einer Geschwindigkeit von etwa 1 Tasse pro Quadratfuß über den Haufen. Verwenden Sie einen Dünger, der für säureliebende Pflanzen formuliert wurde.

Verteilen Sie eine 1- bis 2-Zoll-Schicht Gartenerde über dem Komposthaufen, so dass die Mikroorganismen im Boden den Zersetzungsprozess verstärken können. Wenn Sie nicht genügend Gartenerde haben, können Sie fertigen Kompost verwenden.

Weiter zu wechselnden Schichten, Bewässerung nach jeder Schicht, bis Ihr Komposthaufen eine Höhe von etwa 5 Fuß erreicht.

Herstellung von Erikace Potting Mix

Um eine einfache Eintopfmischung für die Erikaceen zu machen, beginnen Sie mit einer Basis aus halbem Torfmoos. Mischen Sie 20 Prozent Perlit, 10 Prozent Kompost, 10 Prozent Gartenerde und 10 Prozent Sand.

Wenn Sie sich über die Umweltauswirkungen der Verwendung von Torfmoosen in Ihrem Garten Sorgen machen, können Sie einen Torfersatz wie Coir verwenden. Bei Stoffen mit hohem Säuregehalt gibt es leider keinen geeigneten Ersatz für Torf.

Vorherige Artikel:
Yangmei-Obstbäume ( Myrica rubra ) werden überwiegend in China gefunden, wo sie für ihre Früchte angebaut und als Zierpflanzen entlang von Straßen und in Parks verwendet werden. Sie werden auch als chinesische Bayberry, japanische Bayberry, Yumberry oder chinesische Erdbeerbäume bezeichnet. Weil sie in Ostasien beheimatet sind, sind Sie wahrscheinlich nicht mit dem Baum oder seiner Frucht vertraut, und gerade jetzt fragen Sie sich, was zum Teufel ist Yangmei Frucht. Lese
Empfohlen
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Spargelernte ist das Warten wert, und warten Sie, wenn Sie ein neues Spargelbett aus Samen oder Kronen begonnen haben. Die köstlichen Speere sind bis zum vierten Jahr nach dem Einpflanzen der Samen nicht essbar. Spargelernte wird dann jedes Jahr lohnender.
Es gibt eine Vielzahl von winterharten Stauden für Ihre Gartengrenze oder Ihr Bett. Wachsende Gooseneck-Blutweiderich bietet Dimension und Vielfalt in diesen Bereichen. Was ist Schwanenhals Felberich? Schwanenhals-Felberich ( Lysimachia clethroides ) ist eine krautige Pflanze mit einem witzigen Namen und USDA-Widerstandsfähigkeit aus den Zonen 3 bis 8.
Jasmin sieht aus wie eine tropische Pflanze, ihre weißen Blüten tragen einen wildromantischen Duft. In der Tat wird echter Jasmin ohne eine Winterkälte überhaupt nicht blühen. Das bedeutet, dass es nicht schwer ist, für Zone 7 winterharten Jasmin zu finden. Weitere Informationen zu Jasminpflanzen in Zone 7, lesen Sie weiter. Jasm
Wenn Sie frisch geerntete Blaubeeren in den Mund nehmen und süße, köstliche Früchte erwarten, dann ist saure Blaubeerfrucht eine große Enttäuschung. Wenn Sie keine säuerlichen Beerensorten ausgewählt haben, können Sie das Problem lösen, indem Sie Ihre Pflege ändern und Heidelbeeren ernten. Lesen Sie
"Chinesischer Sonnenschirmbaum" ist ein ungewöhnlicher Name für einen ungewöhnlichen Baum. Was ist ein chinesischer Sonnenschirm? Es ist ein Laubbaum mit extrem großen, hellgrünen Blättern. Für weitere Informationen und um zu lernen, wie man einen chinesischen Sonnenschirmbaum anbaut, lesen Sie weiter. Über
Die spanische Bajonett-Yucca-Pflanze, die in den südlichen Regionen der Vereinigten Staaten, Mexikos und anderen Teilen Zentralamerikas heimisch ist, wird seit Jahrhunderten von Eingeborenen für Korbflechterei, Kleidung und Schuhe verwendet. Seine großen weißen Blumen sind auch eine süße kulinarische Köstlichkeit, roh oder gebraten gegessen. In de