Bonsai-Pferdeschwanz-Palmen: Wie man Pferdeschwanz-Palmen-Bonsai beschneidet



Pferdeschwanz-Bonsai-Pflanzen sind eine interessante Ergänzung für jede Wohnkultur und können drinnen oder draußen (während der warmen Jahreszeit) angebaut werden. Dieser schöne Bonsai stammt aus Mexiko. Der Pferdeschwanz-Palme-Bonsaibaum ist groß eine große wartungsarme Wahl für den Bonsaienthusiasten oder sogar für die, die zu den Bonsaisanlagen neu sind.

Bonsai-Pferdeschwanzpalmen sind einzigartig und haben einen Stamm, der einem Elefantenfuß und kaskadenartigem Laub ähnelt. Aus diesem Grund wird diese robuste Pflanze manchmal "Elefantenfuß" genannt. Der Rumpf ist äußerst praktisch und hält vier Wochen lang genug Wasser.

Pferdeschwanz Palm Bonsai Pflege

Die Pflege von Pferdeschwanz-Palmen-Bonsai unterscheidet sich nicht sehr von der einer Pferdeschwanz-Palme. Diese Bonsai Pflanze mag viel Sonne, aber nicht für eine längere Zeit. Ein Nachmittag Schatten ist am besten, vor allem wenn Sie im Freien gewachsen sind.

Viele Menschen töten Pferdeschwanz Bonsai Pflanzen durch Überwasser. Eine sorgfältige Pflege, um den Boden feucht zu halten, aber nicht übermäßig gesättigt, hilft, dies zu verhindern.

Im Allgemeinen ist es notwendig, den Pferdeschwanz-Palmen-Bonsai-Baum alle 3 Jahre umzupflanzen.

Wie man Pferdeschwanz-Palmen-Bonsais pflanzt

Trimmen Pferdeschwanz Palmen können zu jeder Zeit des Jahres gemacht werden, aber ist am besten während der Wachstumsperiode Frühling bis Frühherbst. Verwenden Sie saubere und scharfe Bonsai-Scheren, um Blätter oben auf der Pflanze zu trimmen. Dadurch wird das Laub nach unten wachsen und einem Pferdeschwanz ähneln.

Entfernen Sie alle beschädigten Blätter, die braun oder verwelkt sein können. Achten Sie darauf, dass Sie mit der Pflanze auf Augenhöhe sitzen und machen Sie oft eine Pause, um Ihre Arbeit zu überprüfen, damit Sie nicht zu viel abschneiden.

Wenn Schnitte braun oder ramponiert werden, wenn man Pferdeschwanzpalmen trimmt, können Sie etwas Schnittfarbe auftragen. Dies fördert die Heilung Ihrer Pferdeschwanz Bonsai-Palmen.

Vorherige Artikel:
" Ein Apfel pro Tag hält den Doktor fern ." So geht das alte Sprichwort, und Äpfel sind tatsächlich eine der beliebtesten Früchte. Gesundheitliche Vorteile beiseite, Äpfel haben ihren Anteil von Krankheit und Schädling Probleme, die viele Züchter erlebt haben, aber sie sind auch anfällig für physiologische Störungen. Eine der
Empfohlen
Newport Pflaumenbäume ( Prunus cerasifera 'Newportii') bieten mehrere Jahreszeiten von Interesse sowie Nahrung für kleine Säugetiere und Vögel. Diese Hybrid-Zierpflaume ist wegen ihrer Pflegeleichtigkeit und ihrer dekorativen Schönheit ein gewöhnlicher Gehweg und Straßenbaum. Die Pflanze ist in Asien beheimatet, aber viele kühlere bis gemäßigtere Regionen Nordamerikas eignen sich für den Anbau von Newport Pflaumen. Was ist e
Okay, du hast die Blumenerde gekauft und gerade einen prächtigen Ficusbaum gepflanzt. Bei genauem Hinsehen fällt auf, dass winzige Styroporkugeln im Vergussmedium zu sein scheinen. Wenn Sie von Perlit gehört haben, werden Sie sich fragen, ob die kleinen Kugeln Perlit sind und wenn ja, was ist Perlit und / oder die Verwendung von Perlit-Blumenerde? P
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Die Flammenschwert Zimmerpflanze, Vriesea splendens , ist eine der häufigsten Bromelien für die Inneneinrichtung und ist eine der auffälligsten. Vielleicht hast du bereits einen in deiner Zimmerpflanzensammlung und fragst dich, wie man flammende Schwertpflanzen anbaut. V
Kannst du Philodendren zurückschneiden? Ja, das kannst du wirklich. Obwohl sie nicht viel Beschneidung benötigen, werden die Schönheiten gelegentlich durch das Zurückschneiden der Philodendron-Pflanzen in ihrer besten tropischen Form gehalten und verhindern, dass sie zu groß für ihre Umgebung werden. Hier
Echter Mehltau ist eine leicht zu erkennende Krankheit. Auf Bäumen mit echtem Mehltau sehen Sie ein weißes oder graues, pudriges Wachstum auf den Blättern. Es ist normalerweise nicht tödlich in Bäumen, aber es kann Obstbäume verunstalten und ihre Produktivität einschränken. Sie können Mehltaupilze auf Bäumen verhindern, indem Sie geeignete kulturelle Praktiken anwenden, aber auch die Behandlung von Mehltau an Bäumen ist möglich. Lesen Sie
Zwergpalmenpflanzen sind kleine Palmen, die in den südlichen USA beheimatet sind und in warmen Klimaten gedeihen. Sie können als Unterholzpalmen für höhere Bäume oder als Brennpunkte in Beeten und Gärten fungieren. Diese winzigen Handflächen haben den Vorteil, attraktiv und pflegeleicht zu sein. Zwerg