Pflege von Twinspur Diascia: Tipps für wachsende Twinspur Blumen



Die Zugabe von Twinspur in den Garten bietet nicht nur Farbe und Interesse, sondern diese schöne kleine Pflanze ist ideal, um nützliche Bestäuber in die Gegend zu locken. Lesen Sie weiter für Informationen über wachsende Twinspur Blüten.

Twinspur Pflanzeninfo

Was ist Zwillingsspur? Twinspur ( Diascia ), manchmal bekannt als Barber's Diascia, ist ein weitläufiges Jahrbuch, das Betten, Grenzen, Steingärten und Containern Schönheit und Farbe verleiht. Die Pflanze ist passend für ein Paar Sporen auf der Rückseite jeder Blüte benannt. Diese Sporen haben eine wichtige Funktion - sie enthalten eine Substanz, die nützliche Bienen anzieht.

Hellgrüne, herzförmige Blätter bilden einen Kontrast zu den zarten, stacheligen Blüten, die in verschiedenen Schattierungen von Lila, Rosa, Rosa, Koralle und Weiß, jeweils mit einer kontrastierenden gelben Kehle, kommen.

Native in Südafrika, Twinspur erreicht Höhen von 6 bis 8 Zoll mit einer 2-Fuß-Ausbreitung, wodurch diese Pflanze eine nützliche Bodendecke. Obwohl die Pflanze leichten Frost toleriert, wird sie die intensive Sommerhitze nicht überleben.

Diascia Twinspur ist eine Cousine des gemeinen Löwenmauls. Obwohl es normalerweise als einjährig angebaut wird, ist Diascia in warmen Klimazonen mehrjährig.

Wie man Twinspur Diascia anbaut

Twinspur Diascia funktioniert im Allgemeinen am besten bei voller Sonneneinstrahlung, profitiert aber von der Nachmittagssonne in heißen Klimazonen. Der Boden sollte gut drainiert, feucht und fruchtbar sein.

Um Twinspur anzupflanzen, pflegen Sie den Boden und fügen Sie eine Schaufel Kompost oder Dünger hinzu, dann pflanzen Sie Samen direkt im Garten, wenn die Temperatur konstant über 65 F. oder 18 C ist. Drücken Sie die Samen in den Boden, aber bedecken Sie sie nicht Die Keimung erfordert eine Exposition gegenüber Sonnenlicht. Halten Sie den Boden leicht feucht, bis die Samen in der Regel in zwei bis drei Wochen sprießen.

Pflege von Twinspur Diascia

Einmal etabliert, benötigt Twinspur während der Trockenzeit regelmäßig Wasser, aber nicht bis zur Sättigung. Wasser tief gießen, dann Wasser zurückhalten, bis der Boden sich wieder trocken anfühlt.

Regelmäßiges Füttern mit einem handelsüblichen Gartendünger unterstützt das Blühen. Achten Sie darauf, den Dünger zu gießen, um ein Verbrennen der Wurzeln zu vermeiden.

Trimmen Sie die verbrauchten Blumen, um mehr Blüten zu produzieren, und schneiden Sie die Pflanze wieder auf ungefähr 4 Zoll zurück, wenn das Blühen in der Sommerhitze aufhört. Wenn das Wetter im Herbst abkühlt, kann die Pflanze Sie mit einer weiteren Blütenpracht überraschen.

Twinspur ist relativ schädlings-tolerant, aber halten Sie Ausschau nach Schnecken und Nacktschnecken.

Vorherige Artikel:
Der Schlüssel zum Anpflanzen eines schönen Schattengartens ist, attraktive Sträucher zu finden, die im Schatten in Ihrer Widerstandsfähigkeitszone gedeihen. Wenn Sie in Zone 5 leben, ist Ihr Klima auf der kühlen Seite. Sie werden jedoch viele Optionen für Büsche für Schatten der Zone 5 finden. Lesen
Empfohlen
Kartoffel-Fusarium-Welke ist eine unangenehme, aber häufige Krankheit, die durch die Wurzeln in Kartoffelpflanzen gelangt und so den Wasserfluss zur Pflanze einschränkt. Fusariumwelke auf Kartoffeln ist schwer zu handhaben, da sie viele Jahre im Boden leben kann. Es gibt jedoch Schritte, die Sie ergreifen können, um den Schaden zu minimieren und die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern. L
Von Kathehe Mierzejewski Limabohnen sind eine interessante Ernte von Bohnen, die in der warmen Jahreszeit wachsen. Sie stammen aus Mittelamerika, können aber auch anderswo angebaut werden. Sie sind eine sehr nahrhafte Bohne. Sie sind reich an Eiweiß, Thiamin, Riboflavin und Eisen. Sie könnten sich also fragen: "Wie kann ich Limabohnen anbauen?&q
Forsythienbüsche sind bekannt für ihre Schönheit und Zähigkeit, aber selbst die härtesten Sträucher können sich in Gegenwart von Phomopsis-Gallen kränkeln. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man diesen unansehnlichen Pilz behandelt. Phomopsis-Gall auf Forsythie Die leuchtend gelben Blüten der Forsythie kündigen den Frühling an, aber wenn Ihre Büsche ungewöhnliche Schwellungen an ihren Ästen entwickeln, ist es kaum ein fröhlicher Start in die Saison. Gallen sind k
Mit ihrem unverwechselbaren Duft und schönen Frühlingsblüten sind Flieder ein Liebling vieler Gärtner. Doch nicht jeder Gärtner hat den Platz oder die langfristige Lebenssituation für große, alte, blühende Sträucher. Wenn dies Ihre Situation ist, sollten Sie versuchen, Flieder in Containern zu züchten. Lesen Si
Früher haben die Ureinwohner Teile von Kokosbeere in Medizin und Essen verwendet, und viele Leute im Süden haben die Früchte in Kuchen gesteckt. Man muss vorsichtig sein, wie man Beeren mit Kermesbeeren verwendet, um toxische Reaktionen zu vermeiden. Daher sollten Heimgärtner identifizieren, was Kermesbeere ist, um versehentliche Einnahme durch Haustiere und Kinder zu verhindern. Ei
Wenn jemand zum ersten Mal einen Jacaranda-Baum ( Jacaranda mimosifolia ) sieht, könnte er denken, er hätte etwas aus einem Märchen herausgespäht. Dieser schöne Baum spannt sich oft über die Breite eines Vorgartens und ist jeden Frühling mit wunderschönen lila Blüten bedeckt. Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man einen Jacarandabaum anbaut, wenn Sie die richtige Umgebung haben. Der Anb