Blutendes Herz-Behälter-Wachsen: Ein Führer zur Blutungs-Herz-Behälter-Sorgfalt



Tränendes Herz ( Dicentra spp.) Ist eine altmodische Pflanze mit herzförmigen Blüten
baumeln Sie anmutig aus blattlosen, hängenden Stielen. Tränendes Herz, das in USDA-Klimazonen 3 bis 9 wächst, ist eine wunderbare Wahl für einen halbschattigen Standort in Ihrem Garten. Obwohl das blutende Herz eine Waldpflanze ist, ist das wachsende blutende Herz in einem Behälter durchaus möglich. In der Tat, Container-gewachsene blutende Herzen werden gedeihen, solange Sie die richtigen Wachstumsbedingungen bieten.

Wie man blutendes Herz in einem Topf anbaut

Ein großer Behälter ist am besten für das Wachstum von blutenden Herzen geeignet, da das blutende Herz bei der Reife eine relativ große Pflanze ist. Wenn Sie wenig Platz haben, sollten Sie eine kleinere Art wie Dicentra formosa in Betracht ziehen, die 15 bis 51 cm groß ist.

Füllen Sie den Behälter mit einer reichhaltigen, gut durchlässigen, leichten Eintopfmischung, die die natürliche Umgebung der Pflanze nachahmt. Eine Kompost- oder Torf-basierte kommerzielle Mischung funktioniert gut, aber fügen Sie Perlit oder Sand hinzu, um sicherzustellen, dass die Mischung gut abfließt.

Mischen Sie während der Pflanzzeit einen ausgewogenen, zeitverzögerten körnigen Dünger in die Blumenerde. Lesen Sie das Etikett sorgfältig, um die optimale Menge für die Pflanzen- und Behältergröße zu bestimmen.

Blutendes Herz-Behälter-Sorgfalt

Das wachsende blutende Herz in einem Behälter erfordert einige Pflege, um die Pflanze in einer Topfumgebung am besten aussehen zu lassen.

Stellen Sie den Behälter dort auf, wo die Pflanze mit dem blutenden Herzen hellem Schatten oder gesprenkeltem oder teilweisem Sonnenlicht ausgesetzt ist.

Das Herz regelmäßig bluten lassen, aber die Oberfläche der Blumenerde zwischen den Wassergaben leicht trocknen lassen. Blutendes Herz benötigt feuchten, gut durchlässigen Boden und kann verfaulen, wenn die Bedingungen zu feucht sind. Erinnere dich daran, dass das aus dem Behälter gewachsene blutende Herz schneller austrocknet als eines, das in den Boden gepflanzt wurde.

Düngen Sie das Blutungsherz monatlich mit einem verdünnten wasserlöslichen Dünger oder tragen Sie einen Dünger mit kontrollierter Freisetzung gemäß dem auf dem Behälter angegebenen Zeitplan auf. Lesen Sie das Etikett sorgfältig und vermeiden Sie Überfütterung. In der Regel ist zu wenig Dünger besser als zu viel.

Kümmere dich nicht darum, Container-gezüchtete, blutende Herzpflanzen zu entfernen. Da die Pflanze nur einmal blüht, ist keine Deadheading erforderlich.

Schneiden Sie die Pflanze leicht ab, wenn die Pflanze in den Ruhezustand eintritt - wenn die Blätter gelb werden und die Blüte endet - normalerweise im späten Frühling oder frühen Sommer.

Vorherige Artikel:
Der Papayabaum ist ein Fruchtbaum, der im Mittleren Westen, Osten und Süden der USA beheimatet ist. Er produziert eine Frucht mit einem weichen und essbaren Fruchtfleisch. Fans der Papaya-Frucht beschreiben es als Vanillepudding mit tropischen Geschmack, also lecker. Wenn die Pfote Ihres Gartens keine Früchte trägt, nehmen Sie Schritte, um dies zu ändern und genießen Sie diese leckeren einheimischen Leckereien. War
Empfohlen
Einfarbige Gärten nutzen eine einzige Farbe, um ein visuell ansprechendes Display zu schaffen. Ein einfarbiges Gartendesign ist alles andere als langweilig, wenn es gut gemacht wird. Variationen in Schattierungen und Texturen halten diesen Garten interessant. Lassen Sie uns mehr über die Schaffung eines einfarbigen Farbgartens lernen.
Zwiebeln wurden bis mindestens 4.000 v. Chr. Angebaut und bleiben ein Hauptnahrungsmittel in fast allen Küchen. Sie sind eine der am meisten angepassten Pflanzen, die vom tropischen bis zum sub-arktischen Klima wachsen. Das bedeutet, dass diejenigen von uns in der USDA Zone 8 viele Zwiebeloptionen der Zone 8 haben.
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Ausdünnungsanlagen sind ein notwendiges Übel, dem wir alle im Gartenbereich begegnen müssen. Zu wissen, wann und wie Pflanzen gedüngt werden, ist wichtig für ihre Gesundheit und ihren Erfolg. Warum sollten Sie Sämlinge ausdünnen? Die Praxis der Ausdünnung von Pflanzen ist getan, um ihnen viel Platz für den Anbau zu geben, so dass sie alle angemessenen Wachstumsanforderungen (Feuchtigkeit, Nährstoffe, Licht, etc.) erhalte
Während diese einheimische Pflanze als krautig betrachtet wird, sehen viele Menschen sie eher als Wildblume und manche entscheiden sich dafür, sie wegen ihrer hübschen Blüten anzubauen und Bestäuber anzulocken. Mit einigen Rocky Mountain Bee Pflanzen Infos, können Sie feststellen, ob diese jährliche gut in Ihrem Garten wachsen und die Gesundheit Ihrer Bienen vor Ort verbessern. Was i
Die Rolle von Mangan in Pflanzen ist wichtig für gesundes Wachstum. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie Mangan-Mangel behoben werden kann, um die kontinuierliche Gesundheit Ihrer Pflanzen zu gewährleisten. Was ist Mangan? Mangan ist einer von neun essentiellen Nährstoffen, die Pflanzen für das Wachstum benötigen. Viel
Bordeaux ist ein schlafendes Jahreszeitspray, das nützlich ist, Pilzkrankheiten und bestimmte bakterielle Probleme zu bekämpfen. Es ist eine Kombination aus Kupfersulfat, Kalk und Wasser. Sie können eine vorbereitete Mischung kaufen oder Ihr eigenes Bordeaux Fungizidpräparat nach Belieben herstellen. He