Caring for Star Cactus: Wie man eine Stern-Kaktus-Pflanze anbaut



Kaktus Sammler lieben den kleinen Astrophytum Stern Kaktus. Es ist ein rückgratloser Kaktus mit einem molligen runden Körper, der einem Sanddollar ähnelt. Sternkaktusgewächse sind einfach zu züchten und machen einen interessanten Teil eines saftigen oder trockenen Gartens aus. Finden Sie heraus, wie man einen Sternkaktus anbaut und fügen Sie diese entzückende kleine Probe Ihrem Tellergarten oder Sukkulenten Topf hinzu.

Astrophytum Star Cactus Eigenschaften

Die gebräuchlichen Namen für Pflanzen sind oft die beschreibendsten und amüsantesten, um etwas über die Pflanze zu erfahren. Sternkaktusgewächse ( Astrophytum asteria ) sind auch als Seeigelkaktus, Sanddollarkaktus oder Sternpeyote bekannt - was sich auf die Blume bezieht. Sie sind auch sehr ähnlich zu Peyote Kaktus Pflanzen.

Der runde Körper kann 2 bis 6 Zoll mit sanft geriffelten Seiten wachsen. Es ist grün bis gräulich-braun und mit winzigen weißen Punkten übersät, die die Grate ausstrahlen. Der Körper hat acht Abschnitte, die mit feinen weißen Haaren verziert sind. Der glückliche Gärtner, der ausgezeichnete Astrophytum Kaktus Pflege bietet, wird im März bis Mai mit 3-Zoll-gelben Blüten mit orangefarbenen Zentren belohnt werden. Diese verwandeln sich im späten Frühling in Steinfrüchte oder Beeren, die grau, rosa oder rötlich und mit Wollhaaren bedeckt sein können.

Wie man einen Sternkaktus anbaut

Die Pflanze ist in ihrem Lebensraum übermäßig gesammelt worden und die wilde Bevölkerung ist bedroht. Erhalten Sie Ihre Sternkaktus-Pflanzen von einer anerkannten Gärtnerei, die sie aus Samen anbaut. Dieser Kaktus ist in den Klimazonen 8 bis 9 der USDA-Pflanze winterhart, aber er kommt in einem sonnigen Fenster im Haus gut zur Geltung.

Wenn Sie Samen in die Hände bekommen, beginnen Sie sie in Samen mit einer sandigen Bodenmischung. Halten Sie den Boden bis zur Keimung feucht und bringen Sie ihn dann an einen sonnigen Standort mit Schutz vor der Mittagssonne.

Befeuchten Sie den Boden, wenn Sie sich um Sternkaktusbabys kümmern, da die Überkopf-Bewässerung die zarten Gewebe schädigen kann. Sie müssen feucht gehalten werden, bis der Sämling robust und mindestens ½ Zoll groß ist.

Astrophytum Kaktuspflege

Anfänger Gärtner lieben die Leichtigkeit der Kakteenpflege als Innenpflanzen. Sie gedeihen auf Vernachlässigung, obwohl Sternkaktuspflanzen gelegentlich Wasser benötigen. Der Körper wird flach und braun, wenn es dringend Wasser benötigt.

Pot up sie in einem gekauften Kaktus Mix oder zu gleichen Teilen Blumenerde und Sand. Der Behälter sollte frei entwässert und unglasiert sein, damit überschüssige Feuchtigkeit leicht verdunstet. April ist die beste Zeit zum Umtopfen, aber tatsächlich sind die Pflanzen gerne Topfgebunden, so dass dies nicht häufig getan werden muss.

Düngen Sie von Juni bis September, wenn Sie sich um den Sternkaktus kümmern. Reduzieren Sie die Wassermenge, die Sie in den schlafenden Wintermonaten geben.

Wurzelfäule, Schorf und Wollläuse beuten diese Pflanze aus. Achten Sie auf Anzeichen und behandeln Sie sofort.

Vorherige Artikel:
Orchideen sind schöne Blumen, die großartig sind, um drinnen zu wachsen. Während diese kleinen Pflanzen ziemlich einfach zu pflegen sind, muss beim Beschneiden von Orchideen besondere Vorsicht walten. Befolgen Sie diese Schritte, um altes Holz ordnungsgemäß zu entfernen, um Platz für neue Blüten zu schaffen. Wie m
Empfohlen
Der Anbau von Bohnenkraut ( Satureja ) im heimischen Kräutergarten ist nicht so verbreitet wie das Züchten anderer Kräuter, was sehr schade ist, denn sowohl frischer Bohnenkraut als auch sommerliches Bohnenkraut sind ausgezeichnete Ergänzungen in der Küche. Bohnenkraut zu pflanzen ist einfach und lohnend. Sch
Wir müssen unsere Tomaten haben, also wurde die Gewächshaustomatenindustrie geboren. Bis vor kurzem wurde diese Lieblingsfrucht entweder von Erzeugern in Mexiko importiert oder als Gewächshaustomaten in Kalifornien oder Arizona produziert. Wachsende Tomaten in einem Gewächshaus sind nichts für schwache Nerven; Sie erfordern eine ganz bestimmte Gewächshaus-Tomatenpflanzenpflege, die sich von anderen Kulturpflanzen völlig unterscheidet. Wenn
Sträucher liefern wirklich einen Garten und fügen Beschaffenheit, Farbe, Sommerblumen und Winterinteresse hinzu. Wenn Sie in Zone 6 leben, wird das Wetter in der kalten Jahreszeit ziemlich nippig. Aber Sie haben immer noch die Wahl zwischen vielen verschiedenen Arten von winterharten Sträuchern für Zone 6. We
Es gibt unzählige Arten von Blumenzwiebeln mit verschiedenen Jahreszeiten, in denen sie blühen. Das bedeutet, dass Ihr Garten fast ganzjährig ein Augenschmaus sein kann. Bei der Pflanzung der Zwiebeln in der Zone 7 ist das Timing wichtig, ebenso der Winterschutz. Zone 7 ist eine relativ milde Region, aber die Temperaturen können gelegentlich auf -18 ° C steigen, ein Grad, der einige Glühbirnen beschädigen kann. Einig
Bear's Breeches ( Acanthus mollis ) ist eine blühende Staude, die oft mehr für ihre Blätter geschätzt wird als für ihre Blüten, die im Frühjahr erscheinen. Es ist eine gute Ergänzung zu einem Schatten oder Teil Schatten Garten. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man eine Bear's Breeches-Pflanze anbaut. Bärenho
Von Nikki Tilley (Autor von The Bulb-o-licious Garden) Eukalyptusbaumgewächse sind für ihr schnelles Wachstum bekannt, das schnell unkontrollierbar werden kann, wenn sie unbeachtet bleibt. Beschneidungs-Eukalyptus macht diese Bäume nicht nur leichter zu pflegen, sondern kann auch die Menge an Laub reduzieren und ihr Gesamtbild verbessern. L