Pflege von Duranta: Wie Duranta Pflanzen wachsen



Die amerikanischen Tropen beherbergen über 30 verschiedene Arten von immergrünen Duranta-Pflanzen, die zur Familie der Verbena gehören. In den Vereinigten Staaten wird die Golden Dewdrop-Art kultiviert. In allen Gebieten abgesehen von den USDA-Pflanzenhärtezonen 8-11 wird diese Pflanze als eine jährliche behandelt. Lassen Sie uns mehr über die Verbreitung und Pflege von Duranta im Hausgarten erfahren.

Duranta Blühpflanze Info

Die Duranta-Blütenpflanze ( Duranta erecta ) kann bis zu 10 Fuß hoch werden und blüht vom Sommer bis zum ersten starken Frost. Die strauchartige Pflanze ist mehrstämmig und die Zweige sind etwas hängend. Die Stiele können scharfe Dornen haben.

Orchideenartige Blüten können hellblau bis hellviolett sein. Einige Pflanzen entwickeln eine Menge gelber, kugelförmiger Steinfrüchte. Chemikalien in der Frucht können sie für Menschen giftig machen, aber unschädlich für Vögel, die sie immens genießen.

Wie man Duranta anbaut

Wenn Sie in einem Gebiet leben, in dem Duranta-Pflanzen als Einjährige behandelt werden, ist ein großer Behälter (wie ein halber Whiskyfass) ein fantastischer Ort, um die Pflanze anzubauen. Wenn das Wetter kühl wird, können Sie die Pflanze nach drinnen bringen und sie in der Nähe eines nach Süden ausgerichteten Fensters für schöne Farben den ganzen Winter lang aufstellen.

Duranta-Pflanzen bevorzugen einen reichen organischen Boden, der etwas lehmig ist und gut abfließt. Es ist besonders wichtig, den Boden leicht zu halten, wenn Sie in einem Container pflanzen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Container über ausreichend Drainagelöcher verfügt.

Wenn Sie in den Boden pflanzen, wählen Sie einen Standort, der volle Sonne für die beste Blüte erhält. Lassen Sie viel Raum für die Ausbreitung dieser tropischen Schönheit.

Pflege von Duranta Pflanzen

Slow-fertilizers helfen fördern reich blühend und fruchtend.

Während der Anlage ist es wichtig, häufig zu gießen. Der Wasserbedarf nach den Betrieben ist niedrig und bewässert gerade genug, um den Boden feucht und trocken zu halten.

Einige Erneuerung Schnitt ist notwendig, um eine schöne Form zu halten.

Duranta Vermehrung ist ziemlich einfach mit einem Stück der holzigen Gliedmaßen (Hartholz schneiden) im Sommer genommen. Tauchen Sie das Ende von 6-Zoll-Stück der Gliedmaße in Wurzelwerk und Pflanze. Wurzeln werden ziemlich schnell entstehen. Samen sind ebenfalls erhältlich und scheinen auch gut zu sein.

Vorherige Artikel:
Nicht jeder hat die Zeit oder Energie, jeden Tag im Garten zu sein, und das ist in Ordnung! Nur weil man sich nicht viel Mühe geben kann, heißt das nicht, dass man keinen schönen Garten haben kann. In der Tat, wenn Sie nur smart, können Sie sich viel zusätzliche Arbeit sparen. Lesen Sie weiter, um mehr über pflegeleichte Gartenarbeit sowie Pflanzen und Blumen zu erfahren, die nur wenig Pflege benötigen. Auswa
Empfohlen
Wasserfälle sind der Brennpunkt eines Wasserspiels. Sie verwöhnen die Sinne mit ihren angenehmen Klängen, haben aber auch praktische Anwendungen. Bewegtes Wasser verhindert Moskitos und fügt Sauerstoff in die Teiche. Backyard Teich Wasserfälle Wert der Immobilie hinzufügen und die Architektur der Landschaft zu verbessern. Tipp
Caneberries oder Brombeeren, wie Brombeeren und Himbeeren, sind lustig und einfach zu kultivieren und bieten eine großartige Ernte von köstlichen Sommerobst. Aber, um Ihre Zuckerbeeren gut zu handhaben, müssen Sie den Unterschied zwischen den Canes kennen, die primocanes genannt werden, und jenen, die Floricanes genannt werden. D
Ein altmodisches, mehrjähriges Kraut, costmary ( Chrysanthemum Balsamita syn. Tanacetum Balsamita ) wird für seine langen, gefiederten Blätter und Minze-artigen Aroma geschätzt. Winzige gelbe oder weiße Blüten erscheinen im Spätsommer. Auch als Bibelpflanze bekannt, wurden costmary Blätter oft als Lesezeichen verwendet, um Seiten der Schrift zu markieren. Außerd
Die Frage "Warum ist mein Weihnachtskaktus die Knospen fallen lässt" ist hier bei Gardening Know How üblich. Weihnachtskakteen sind Sukkulenten und stammen aus den tropischen Wäldern Brasiliens. Die meisten von ihnen werden direkt aus Gewächshäusern verkauft, wo sie streng kontrollierten Licht-, Feuchtigkeits- und Temperaturbedingungen ausgesetzt waren. Wen
Vergissmeinnicht sind eine dieser charmanten, alten Schulblumen, die Gärten, die gerade aus dem Winterschlaf erwachen, fröhliches blaues Leben schenken. Diese blühenden Pflanzen bevorzugen kühles Wetter, feuchten Boden und indirektes Licht, aber sie werden praktisch überall mit wildem Verzicht aufkeimen. Wen
Schattierungstolerante immergrüne Pflanzen zu finden, kann in jedem Klima schwierig sein, aber die Aufgabe kann in USDA-Pflanzenhärtezone 8 besonders schwierig sein, da viele immergrüne Pflanzen, insbesondere Koniferen, kühlere Klimate bevorzugen. Glücklicherweise haben milde Klimagärtner mehrere Möglichkeiten, schattige Zone 8-Evergreens auszuwählen. Lesen