Pflege von Duranta: Wie Duranta Pflanzen wachsen



Die amerikanischen Tropen beherbergen über 30 verschiedene Arten von immergrünen Duranta-Pflanzen, die zur Familie der Verbena gehören. In den Vereinigten Staaten wird die Golden Dewdrop-Art kultiviert. In allen Gebieten abgesehen von den USDA-Pflanzenhärtezonen 8-11 wird diese Pflanze als eine jährliche behandelt. Lassen Sie uns mehr über die Verbreitung und Pflege von Duranta im Hausgarten erfahren.

Duranta Blühpflanze Info

Die Duranta-Blütenpflanze ( Duranta erecta ) kann bis zu 10 Fuß hoch werden und blüht vom Sommer bis zum ersten starken Frost. Die strauchartige Pflanze ist mehrstämmig und die Zweige sind etwas hängend. Die Stiele können scharfe Dornen haben.

Orchideenartige Blüten können hellblau bis hellviolett sein. Einige Pflanzen entwickeln eine Menge gelber, kugelförmiger Steinfrüchte. Chemikalien in der Frucht können sie für Menschen giftig machen, aber unschädlich für Vögel, die sie immens genießen.

Wie man Duranta anbaut

Wenn Sie in einem Gebiet leben, in dem Duranta-Pflanzen als Einjährige behandelt werden, ist ein großer Behälter (wie ein halber Whiskyfass) ein fantastischer Ort, um die Pflanze anzubauen. Wenn das Wetter kühl wird, können Sie die Pflanze nach drinnen bringen und sie in der Nähe eines nach Süden ausgerichteten Fensters für schöne Farben den ganzen Winter lang aufstellen.

Duranta-Pflanzen bevorzugen einen reichen organischen Boden, der etwas lehmig ist und gut abfließt. Es ist besonders wichtig, den Boden leicht zu halten, wenn Sie in einem Container pflanzen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Container über ausreichend Drainagelöcher verfügt.

Wenn Sie in den Boden pflanzen, wählen Sie einen Standort, der volle Sonne für die beste Blüte erhält. Lassen Sie viel Raum für die Ausbreitung dieser tropischen Schönheit.

Pflege von Duranta Pflanzen

Slow-fertilizers helfen fördern reich blühend und fruchtend.

Während der Anlage ist es wichtig, häufig zu gießen. Der Wasserbedarf nach den Betrieben ist niedrig und bewässert gerade genug, um den Boden feucht und trocken zu halten.

Einige Erneuerung Schnitt ist notwendig, um eine schöne Form zu halten.

Duranta Vermehrung ist ziemlich einfach mit einem Stück der holzigen Gliedmaßen (Hartholz schneiden) im Sommer genommen. Tauchen Sie das Ende von 6-Zoll-Stück der Gliedmaße in Wurzelwerk und Pflanze. Wurzeln werden ziemlich schnell entstehen. Samen sind ebenfalls erhältlich und scheinen auch gut zu sein.

Vorherige Artikel:
Crepe Myrte ( Lagerstroemia indica ), auch Dinkelmyrte geschrieben, bieten so viel Schönheit, dass es kein Wunder ist, dass sie Lieblingssträucher in südlichen Gärten sind. Die Blütenblätter - weiß, rosa, rot oder lila - sind dünn und zart, die Blüten sind groß und schön. Diese schönen Bäume sind normalerweise störungsfrei, aber sogar Kreppmyrten haben ein paar Probleme, die auftauchen. Einer von di
Empfohlen
Breitspektrum-Pestizide können sich nachteilig auf die Population von "guten" oder nützlichen Käfern auswirken. Florfliegen sind ein perfektes Beispiel. Lacewing Larven in Gärten sind ein natürlicher Knock Out für unerwünschte Insekten. Sie sind gefräßige Esser von vielen weichen Insekten, die Pflanzen angreifen. Erstell
Wachsende Ananas ist nicht immer nur Spaß und Spiel, aber Sie können eine perfekte Ananas mit mehr Informationen über Schädlinge und Krankheiten produzieren, die diese Pflanze beeinflussen. Lesen Sie weiter, um mehr über Ananas-Schädlinge und Pflanzenkrankheiten zu erfahren, damit Sie wissen, worauf Sie achten sollten, während sich Ihre Pflanze entwickelt und wie Sie Probleme in Ananas behandeln. Umgan
Vielleicht kennen Sie die Weinrebe, eine weitläufige Pflanze mit dornigen Stängeln, ledrigen Blättern, glockenförmigen Blüten in Purpur oder Lavendel und roten Beeren, die zu Purpur verwelken. Wenn Ihnen das nicht bekannt vorkommt, kennen Sie die Pflanze vielleicht mit einem ihrer vielen alternativen Namen - Barbary-Rebe, Boxdorn, False-Jessamine oder Wolfsbeere. Die
Wachsende Taglilien ( Hemerocallis ) ist seit Jahrhunderten ein Vergnügen für Gärtner. Von den etwa 15 Originalarten aus dem Orient und Mitteleuropa haben wir jetzt ungefähr 35.000 Hybriden, aus denen wir wählen können, und jedes Jahr kommen neue hinzu. Ältere, traditionelle Pflanzen sterben im Winter ab, aber es gibt neue halb- und immergrüne Sorten. Währen
Crabapples sind beliebte, anpassungsfähige Bäume, die dem Garten bei minimaler Wartung die Schönheit der ganzen Saison verleihen. Die Pflückung eines Holzapfelbaums ist jedoch eine Herausforderung, da dieser vielseitige Baum in einer enormen Auswahl an Blüten-, Blatt-, Fruchtfarben, -größen und -formen erhältlich ist. Lesen
Feigen sind eine alte Weltfrucht, die auf Bäumen wachsen, die zum Mittelmeerklima passend sind. Feigen gehören zur Gattung Ficus , eine gemeinsame Gruppe von Zimmerpflanzen. Feigen, die Früchte produzieren, brauchen helles Licht und Schutz vor Kälte. Obwohl viele Feigenarten zu riesigen Bäumen werden, sind einige Arten für den Containeranbau geeignet. Gute