Weihnachtskaktus-Katzen-Sicherheit - ist Weihnachtskaktus schlecht für Katzen



Ist Ihre Katze der Meinung, dass der Baumstamm eines Weihnachtskaktus ein ausgezeichnetes Spielzeug ist? Behandelt er die Pflanze wie ein Buffet oder eine Katzentoilette? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie mit Katzen und Weihnachtskakteen umgehen können.

Weihnachtskaktus & Cat Safety

Wenn Ihre Katze einen Weihnachtskaktus isst, sollte Ihre erste Sorge die Gesundheit der Katze sein. Ist Weihnachtskaktus schlecht für Katzen? Die Antwort hängt davon ab, wie Sie Ihre Pflanzen anbauen. Laut der ASPCA-Pflanzen-Datenbank ist Weihnachtskaktus für Katzen nicht giftig oder giftig, aber Insektizide und andere Chemikalien, die in der Pflanze verwendet werden, können giftig sein. Außerdem kann eine empfindliche Katze, die Weihnachtskaktus isst, eine allergische Reaktion erleiden.

Lesen Sie aufmerksam das Etikett der Chemikalien, die Sie in letzter Zeit an der Pflanze verwendet haben. Suchen Sie nach Warnungen und Warnungen sowie Informationen darüber, wie lange die Chemikalie in der Pflanze verbleibt. Kontaktieren Sie Ihren Tierarzt, wenn Sie Bedenken haben.

Katzen lieben das Gefühl ihrer Pfoten im Schmutz, und sobald sie dieses Vergnügen entdecken, ist es schwer, sie davon abzuhalten, in Ihren Pflanzen zu graben und sie als Katzenklo zu benutzen. Versuchen Sie, die Blumenerde mit einer Schicht Kieselsteine ​​zu bedecken, damit es nicht schwer wird, in den Boden zu graben. Bei einigen Katzen wird Cayennepfeffer großzügig über die Pflanze gestreut und der Boden wirkt abschreckend. Pet Stores verkaufen eine Reihe von kommerziellen Katzen Abschreckung.

Eine der besten Möglichkeiten, die Katze aus einem Weihnachtskaktus zu halten, ist es, sie in einen hängenden Korb zu pflanzen. Hängen Sie den Korb, wo die Katze ihn nicht erreichen kann, auch mit einem gut ausgeführten und sorgfältig geplanten Sprung.

Weihnachtskaktus gebrochen von Cat

Wenn die Katze von deinem Weihnachtskaktus abbricht, machst du neue Pflanzen, indem du die Stängel wurzelst. Sie benötigen Stämme mit drei bis fünf Segmenten. Legen Sie die Stiele für einen oder zwei Tage in einem Bereich ohne direkte Sonneneinstrahlung beiseite, damit der gebrochene Endkallus sich überlappen kann.

Pflanzen Sie sie ein Zoll tief in Töpfe, die mit Blumenerde gefüllt sind, die frei fließt, wie zum Beispiel Kakteenerde. Weihnachtskaktus Stecklinge Wurzel am besten, wenn die Luftfeuchtigkeit sehr hoch ist. Sie können die Feuchtigkeit maximieren, indem Sie die Töpfe in einer Plastiktüte einschließen. Stecklinge wurzeln in drei bis acht Wochen.

Katzen und Weihnachtskakteen können im selben Haus leben. Selbst wenn Ihre Katze gerade kein Interesse an Ihrer Pflanze zeigt, kann sie sich später dafür interessieren. Machen Sie jetzt Schritte, um Schäden an der Pflanze und Schäden an der Katze zu vermeiden.

Vorherige Artikel:
Rasenflächen erstrecken sich über die Vororte wie ein endloses Grasmeer, das nur durch den gelegentlichen Baum- oder Blumenbeet unterbrochen wird, dank der sorgfältigen Wartung durch eine Armee von Hausbesitzern. Wenn Ihr Rasen gesund und grün ist, schmilzt er fast in den Hintergrund, aber sobald braunes, brüchiges Gras erscheint, hebt sich Ihr Rasen wie eine Leuchtreklame ab. Blo
Empfohlen
Passionsfrüchte wachsen auf kräftigen Reben, die sich mit ihren Ranken an Stützen festklammern. Typischerweise sind die Weinblätter dunkelgrün, mit einer glänzenden Oberfläche. Wenn Sie sehen, dass diese Passionsblumenblätter gelb werden, ist es wahrscheinlich, dass Ihre Rebe nicht die Nährstoffe bekommt, die sie vom Boden braucht. Aber au
Was ist Mondsamen? Moonseed vine ist eine laubabwerfende Kletterpflanze, die herzförmige Blätter und baumelnde Trauben mit etwa 40 kleinen, grünlich-gelben Blüten trägt, von denen jede ein charakteristisches gelbes Staubblatt hat. Blütezeit ist Spätfrühling und Frühsommer. Lesen Sie weiter für mehr Mondsamen Informationen. Moonseed
Felsen im Garten zu schaffen, ist eine großartige Möglichkeit, der Landschaft etwas anderes, aber ansprechenderes hinzuzufügen. Die Verwendung von Steinmännchen in Gärten kann einen Ort zum Nachdenken bieten, da die kontrastierenden Farben und Formen der Steine ​​ein beruhigendes, friedliches Gefühl schaffen. Was sind
Birnbäume sind eine großartige Ergänzung zu einem Hof ​​oder einer Landschaft. Birnen sind jedoch empfindlich, und zu viel oder zu wenig Bewässerung kann zu Gelbfärbung oder heruntergefallenen Blättern und subparter Frucht führen. Lesen Sie weiter, um mehr über das Birnbaumgießen und das häufige Gießen von Birnen zu erfahren. Birnbaum-Bewä
Okay. Was ist es? Die Kartoffeln, die du gepflanzt hast, sahen grün und üppig über der Bodenoberfläche aus, aber unterirdisch ist es eine andere Geschichte. Es scheint, als hätte dich jemand gegen die Knolle geschlagen. Bei näherer Betrachtung und ein wenig Nachforschung, endlich, ein Name für diesen Dieb - der Kartoffelknollenwurm oder Phthorimaea operculella wird aufgedeckt. Was s
Petunien gehören zu den beliebtesten Gartenblumen. Sie sind pflegeleicht, preiswert und füllen den Garten den ganzen Sommer lang mit einer großen Vielfalt an Farben. Leider sterben diese farbenfrohen Blüten schnell ab, so dass Sie die Aufgabe haben, Petunien zu entfernen. Müssen Sie Petunien töten? Nur