Abkürzungen für Pflanzenpflege: Informationen zu Pflanzenakronymen in der Gartenarbeit



Gartenarbeit, genau wie jeder andere Bereich, hat seine eigene Sprache. Und leider, nur weil du im Garten bist, heißt das nicht, dass du die Sprache fließend beherrschst. Baumschulen- und Samenkataloge sind voll von Pflanzenabkürzungen und Akronymen, und für jede Firma gibt es viele Besonderheiten. Es gibt jedoch einige, die auf der ganzen Linie ziemlich konsistent sind, und ein Verständnis von ihnen wird sehr helfen herauszufinden, was Sie gerade sehen. Lesen Sie weiter, um mehr über das Verständnis von Landschaftsabkürzungen und Pflanzenakronymen im Garten zu erfahren.

Common Garden Nursery Abkürzungen

Was also ist der Schlüssel zum Verständnis von Landschaftsabkürzungen? Einige Pflanzenabkürzungen sind sehr einfach und bedeuten häufig dasselbe von der Baumschule bis zum Kinderzimmer. Eine davon ist "cv", was für cultivar steht, eine Unterscheidung, die man für eine Pflanzenart erhält, die von Menschen entwickelt wurde und nicht in der Natur wächst.

Ein anderes ist "Var", was für Vielfalt steht. Dies ist eine bestimmte Art von Pflanze, die in der Natur wächst. Einer mehr ist "sp", was für Arten steht. Eine Art ist eine Untergruppe von Pflanzen in einer Gattung, die alle miteinander gekreuzt werden können.

Pflanzenakronyme in der Gartenarbeit

Abgesehen von diesen wenigen ist es schwierig, Kontinuität zwischen den Baumschulen zu finden. Einige Gartenbaumschule Abkürzungen können sehr unterschiedliche Dinge bedeuten, je nachdem, mit wem Sie sprechen. Zum Beispiel kann ein "DT" eines Kindergartens für "trockenheitstolerant" stehen, während ein anderer für "trockenes tropisches" steht. Das "W" steht für "feuchte Bedingungen", während das andere für "West" steht.

Diese Abkürzungen für die Pflege von Pflanzen können sehr verwirrend sein, daher ist es am besten, in Ihrem Katalog nach einem Schlüssel zu suchen. Oft sollte es jedoch einfach abzuleiten sein, insbesondere wenn die Anlagenabkürzungen drei oder mehr Buchstaben enthalten. "Hum" ist wahrscheinlich nichts anderes als "Kolibri", und "Dec" wird wahrscheinlich nur für "laubwechselnd" stehen.

Es ist ein verwirrendes und abwechslungsreiches System, aber mit etwas Übung sollten Sie zumindest ein Gefühl dafür bekommen.

Neben gebräuchlichen Abkürzungen und Akronymen im Gartenbau können Sie auch Bilder oder Symbole in einem Pflanzen- oder Baumschulkatalog finden. Auch hier hilft die Bezugnahme auf den Schlüssel des einzelnen Katalogs, festzustellen, was diese Symbole darstellen.

Vorherige Artikel:
Bei Zierbäumen geht es nicht nur um Laub. Manchmal ist die Rinde eine Show für sich und eine, die besonders im Winter willkommen ist, wenn Blumen und Blätter verschwunden sind. Lesen Sie weiter, um mehr über einige der besten Zierbäume mit interessanter Rinde zu erfahren. Bäume mit auffälliger Rinde auswählen Hier sind einige häufige Sorten für Zierrinde an Bäumen zu wählen. Flussbirke
Empfohlen
Unkraut! Sie sind der frustrierendste Fluch der Gartenerfahrung. Gärtner aus Alaska bis Florida kennen den Kampf, denn diese invasiven, aggressiven Pflanzen scheinen aus der Luft gewachsen zu sein. Was muss ein Gärtner tun? Viele entscheiden sich dafür, Unkraut mit Plastik, Pappe und Stroh zu ersticken, aber einige wenige erkennen die Kraft der Zwischenfrüchte für die Unkrautbekämpfung. Seit
Elfenbein-Seidenbaum-Flieder ähneln keinem anderen Flieder, den Sie in Ihrem Garten haben könnten. Die Sorte 'Ivory Silk', auch Japanische Baumflieder genannt, ist ein großer, rundlicher Strauch mit sehr großen, cremefarbenen Blüten. Aber Ivory Silk Japanischer Flieder ist nicht störungsfrei. Obwo
Die Kompostierung von Maiskolben und -schoten ist ein nachhaltiger Prozess, bei dem müllgebundene Küchenreste in gartenreiche Nährstoffe für Ihre Pflanzen verwandelt werden. Sie können auch andere weggeworfene Teile der Maispflanze in Ihrem Komposthaufen verwenden, wie Stiele, Blätter und sogar die Maisseiden. Lese
Viele Zierpflanzen und essbare Pflanzen zeigen dunkle, nekrotisch aussehende Flecken auf ihren Blättern. Dies ist ein Symptom der bakteriellen Blattfleckenkrankheit. Bakterielle Blattflecken auf Pflanzen werden sich verfärben und in extremen Fällen Blätter töten. Kleine, mikroskopisch kleine einzellige Organismen verursachen bakterielle Blattflecken. Es
Auch bekannt als Schlangengras, Wiesenknist, Alpenknöterich oder Viviparenknöterich (unter vielen anderen), findet sich die Spitzmauspflanze häufig in Bergwiesen, feuchten Graslandschaften und sumpfigen Gebieten in weiten Teilen der westlichen USA und den meisten Teilen Kanadas - hauptsächlich in Höhenlagen von 2.000
Black-eyed Susan Reben Pflanze ist eine zarte Staude, die als eine jährliche in gemäßigten und kühleren Zonen angebaut wird. Sie können den Weinstock auch als Zimmerpflanze anbauen, aber seien Sie vorsichtig, da er bis zu 8 Fuß lang werden kann. Black-eyed Susan Rebenpflege ist am erfolgreichsten, wenn Sie das afrikanische Klima der Pflanze nachahmen können. Versu