Cold Hardy Cactus: Kaktus Pflanzen für Zone 5 Gärten



Wenn Sie in USDA-Klimazone 5 leben, sind Sie es gewohnt, mit sehr kalten Wintern umzugehen. Als Ergebnis sind Gartenarbeit Entscheidungen begrenzt, aber vielleicht nicht so begrenzt wie Sie denken. Zum Beispiel gibt es mehrere Arten von kaltharten Kakteen, die Winter unter Null tolerieren. Möchten Sie mehr über Kakteen für Zone 5 erfahren? Weiter lesen.

Zone 5 Kaktuspflanzen

Hier sind einige der besten Kakteen für die Landschaft der Zone 5:

Brittle Prickly Pear ( Opuntia fragilis ) liefert im Sommer cremige gelbe Blüten.

Strawberry Cup ( Echinocereus triglochidiatus ), auch bekannt als Königskrone, Mohave Mound oder Claret Cup, hat leuchtend rote Blüten im späten Frühling und Frühsommer.

Beehive ( Escobaria vivipara ), auch bekannt als Spiny Star oder Fuchsschwanz, produziert rosa Blüten im späten Frühjahr.

Tulip Prickly Pear ( Opuntia macrorhiza ), auch bekannt als Plains Prickly Pear oder Bigroot Prickly Pear, produziert auch gelbe Blüten im Sommer.

Panhandle Stachelige Birne ( Opuntia polyacantha ), alias Tequila-Sonnenaufgang, Haarspine-Kaktus, Starvation-stachelige Birne, Navajo-Brücke und andere produziert gelb-orangee Blüte im späten Frühling oder im frühen Sommer.

Fendlers Kaktus ( Echinocereus fender v. Künzleri ) versorgt den Garten im späten Frühjahr und Frühsommer mit tiefrosa / magentafarbenen Blüten.

Baileys Lace ( Echinocereus reichenbachii v. Baileyi), auch bekannt als Bailey's Hedgehog, produziert rosa Blüten im späten Frühling und Sommer.

Bergstacheliger Stern ( Pediocactus simpsonii ), alias Gebirgskugel, hat rosa Blüte im späten Frühling, Frühsommer.

Tipps zum Anbau von Kakteen in Zone 5

Kakteen mögen mageren Boden mit einem alkalischen oder neutralen pH. Stören Sie nicht den Boden mit Torf, Dünger oder Kompost.

Pflanze Kaktus in gut durchlässigen Boden. Kaktus, der in feuchten, schlecht durchlässigen Boden gepflanzt wird, wird bald verfaulen.

Erhabene oder hochgestellte Betten verbessern die Entwässerung, wenn es im Winter häufig regnet oder schneit. Durch die großzügige Vermischung von nativem Boden mit grobem Sand wird auch die Drainage verbessert.

Mulch nicht den Boden um Kakteen. Sie können den Boden jedoch mit einer dünnen Kies- oder Kiesschicht überziehen.

Stellen Sie sicher, dass die Pflanzfläche ganzjährig viel Sonnenlicht erhält.

Wasserkaktus regelmäßig während der Sommermonate, aber lassen Sie den Boden zwischen den Bewässerungen trocknen.
Unterbrechen Sie die Bewässerung im Herbst, damit die Kakteen Zeit haben, vor dem Winter auszuhärten und zu schrumpfen.

Wenn möglich, pflanzen Sie Ihren Kaktus in der Nähe von nach Süden oder Westen gerichteten Wänden oder in der Nähe einer Betoneinfahrt oder eines Bürgersteigs (aber sicher von Spielplätzen oder anderen Stellen entfernt, an denen die Dornen Verletzungen verursachen können).

Vorherige Artikel:
Thymian ist einer der vielseitigsten Kräuter, mit einer Vielzahl von Sorten und Aromen. Es wächst schnell in sonnigen, heißen Bedingungen, kann aber auch kalten Wintern standhalten. Das holzig-stämmige Kraut hat kleine Blätter, die den Rezepten Geschmack verleihen und Aromatherapien eine aromatische Note verleihen. Das
Empfohlen
Amaryllis ist eine blühende Zwiebel, die spektakuläre Blüten mit bis zu 10 Zoll Durchmesser produziert, auf kräftigen Stielen bis zu 26 Zoll hoch. Die am häufigsten vorkommenden Amaryllis-Sorten produzieren zwei Stängel pro Zwiebel mit jeweils vier Blüten, obwohl einige Sorten sechs Blüten produzieren können. Dieser
Bakterieller Blattfleck des Pfirsiches, alias bakterieller Schussloch, ist eine allgemeine Krankheit auf älteren Pfirsichbäumen und -Nektarinen. Diese Pfirsichbaumblattfleckenkrankheit wird durch das Bakterium Xanthomonas campestris pv verursacht. Pruni . Bakterielle Flecken auf Pfirsichbäumen führen zu Verlust von Früchten und der allgemeinen Unwohlsein der Bäume durch wiederkehrende Entblätterung verursacht. Außer
Die Diagnose von Pflanzenkrankheiten ist für das Pflanzenmanagement und die Gesundheit von entscheidender Bedeutung. Cenangium Krebs der Bäume ist eine der heimtückischen Krankheiten. Was ist Cenangiumkrebs? Lesen Sie weiter für Tipps zur Erkennung, Behandlung und Verwaltung von rußigen Rindenkrebs. Was
Von Becca Badgett (Co-Autor von Wie man einen EMERGENCY Garden anbaut) Wachsende Lisianthus, auch bekannt als Texas Bluebell, Prärie Enzian oder Prärie Rose und botanisch Eustoma grandiflorum genannt, verleiht dem Sommergarten in allen USDA Klimazonen eine elegante, aufrechte Farbe. Lisianthus-Pflanzen hellen auch gemischte Containerpflanzungen auf.
Sellerie ist eine anspruchsvolle Pflanze für Hobbygärtner und Kleinbauern. Da diese Pflanze so wählerisch in Bezug auf ihre Wachstumsbedingungen ist, können Leute, die den Versuch machen, viel Zeit damit verbringen, es glücklich zu machen. Deshalb ist es herzzerreißend, wenn sich Ihr Sellerie mit einer Pflanzenkrankheit ansteckt. Lese
Maiglöckchen ist bekannt für seinen süßen Duft und die zarten, weißen, nickenden Blüten. Wenn diese beiden Dinge von gelbem Laub begleitet werden, ist es Zeit, etwas tiefer zu graben, um herauszufinden, was nicht stimmt. Lesen Sie weiter, um mehr über vergilbende Maiglöckchen-Pflanzen zu erfahren. Über g