Tobacco Ringspot Damage - Erkennung von Tabak Ringspot Symptome


Tabak-Ringspot-Virus kann eine verheerende Krankheit sein, die den Kulturpflanzen schweren Schaden zufügt. Es gibt keine Methode zur Behandlung von Tabak Ringspot, aber Sie können es verwalten, verhindern, und vermeiden Sie es in Ihrem Garten zu haben.

Was ist Tobacco Ringspot Virus?

Tabak-Ringspot-Virus ist ein Erreger, der neben Tabak auch mehrere Nutzpflanzen beeinflussen kann, darunter:

  • Blaubeere
  • Weinreben
  • Kuh Erbsen
  • Bohnen
  • Erbsen
  • Klee
  • Gurke
  • Sojabohnen

Während die Krankheit durch ein Virus verursacht wird, wird das Virus von Dolchnematoden, mikroskopisch kleinen Würmern sowie von Thripsen und Flohkäfern übertragen.

In der kommerziellen Landwirtschaft kann diese Krankheit ein großes Problem für den Anbau von Sojabohnen darstellen, obwohl auch die Traubenproduzenten im Nordosten gegen das Ringspotinvirus kämpfen. Verringerungen in den Ernten können mit dem Ringsteinschaden des Tabaks bedeutend sein. Die größten Verluste treten auf, wenn die von Ihnen verwendeten Samen stark infiziert sind oder wenn die Infektion in jüngeren Pflanzen auftritt.

Tabak Ringspot Symptome in Ihren Pflanzen

Einige der Anzeichen von Tabak Ringspot-Virus sind Stunting in jungen Pflanzen und Schäden an den Blättern. Suchen Sie nach Blättern mit gelben Linien und kleinen braunen Flecken, die von einer gelben Kante umgeben sind. Die Blätter können auch kleiner werden.

Das Worst-Case-Szenario mit Tabakringen ist Knospenbrand. Dies bewirkt, dass die Endknospen sich biegen und eine Hakenform bilden. Diese Knospen können sogar braun und abfallen.

Wie man Tabak Ringspot Virus verwaltet

Der narrensicherste Weg, diese Krankheit zu bekämpfen, besteht darin, sie zu verhindern, indem man Pflanzen züchtet, die als virusfrei zertifiziert wurden. Dies liegt daran, dass es keinen wirklichen Weg gibt, Tabak Ringspot zu behandeln.

Wenn es einen Grund zu der Annahme gibt, dass das Virus ein Problem in Ihrem Garten sein könnte, können Sie den Boden auf Dolchnematoden testen lassen und dann ein Pestizid verwenden, um es bei Bedarf zu behandeln. Wenn Sie eine Infektion bekommen, müssen Sie die Pflanzen entfernen und zerstören und sehr vorsichtig sein, wenn Sie Werkzeuge mit Bleichmittel desinfizieren.

Vorherige Artikel:
Pflanzen von Blumenzwiebeln ist ein fantastischer Weg, um den Frühling Gartenarbeit zu springen. Wenn Sie im Herbst Zwiebeln einpflanzen, garantieren Sie Farbe und Leben in Ihrem Garten früh im Frühling, wahrscheinlich lange bevor Sie in der Lage sind, etwas mit Ihren Händen zu pflanzen. Also, was sind gute kaltblütige Zwiebeln? Les
Empfohlen
Wenn Gärten in voller Blüte stehen, bekommen wir E-Mails und Briefe, die sagen: "Ich habe einen Honigbienenschwarm, Hilfe!" Bienen sind ein wichtiger Teil der Obst- und Gemüseproduktion und ihre bestäubenden Aktivitäten tragen dazu bei, dass Blumen während der ganzen Saison blühen und Früchte tragen. Eine H
Weihnachtskakteen sind häufige Geschenke in den Ferien. Sie neigen dazu, im Winter zu blühen, mit auffälligen Blumen für Freunde und Familie zu bewundern, wie sie Winterfeste besuchen. Die Anwesenheit von kleinen Kindern und Haustieren bei Familienfunktionen erinnert uns daran, dass nicht alle Pflanzen sicher sind. Is
Die Zugabe von Twinspur in den Garten bietet nicht nur Farbe und Interesse, sondern diese schöne kleine Pflanze ist ideal, um nützliche Bestäuber in die Gegend zu locken. Lesen Sie weiter für Informationen über wachsende Twinspur Blüten. Twinspur Pflanzeninfo Was ist Zwillingsspur? Twinspur ( Diascia ), manchmal bekannt als Barber's Diascia, ist ein weitläufiges Jahrbuch, das Betten, Grenzen, Steingärten und Containern Schönheit und Farbe verleiht. Die Pfl
Jedes Jahr, als ich in der Grundschule in der Mittelschule war, reiste unsere Familie von Ost-Washington zur Küste von Oregon. Eine unserer Stationen auf dem Weg zu unserem Ziel war eine der Haselnussfarmen in Willamette Valley, wo etwa 99% aller in den USA angebauten Haselnüsse kultiviert werden. Es gab mehrere U-Pick-Plätze, wo man sein eigenes Haselnuss-Picking machen konnte. H
Städte sind seit Tausenden von Jahren durch das Bedürfnis des Menschen entstanden, sich zu gruppieren und nahe beieinander zu sein. In Zeiten, in denen die Natur viel wilder und gefährlicher war, machte dies durchaus Sinn, da es eine starke Anzahl von Menschen gibt. In diesen Tagen sehnen sich viele Menschen nach einem ruhigen kleinen Häuschen auf dem Land oder einer charmanten Hütte im Wald. Oft
Gartenliebhaber kommen gerne zusammen, um über die Pracht des Gartens zu sprechen. Sie lieben es auch, sich zu versammeln, um Pflanzen zu teilen. Es gibt nichts schmeichelhafteres oder lohnenderes als Pflanzen mit anderen zu teilen. Lesen Sie weiter, um Informationen zum Pflanzenaustausch zu erhalten und mehr darüber zu erfahren, wie Sie an Community-Plant-Swaps in Ihrer Region teilnehmen können. W