Pflanzen und Pflege von Traubenhyazinthen



Traubenhyazinthen ( Muscari ) sehen fast wie kleine Miniaturhyazinthen aus. Diese Pflanzen sind kleiner und nur etwa 6 bis 8 cm hoch. Jede Traubenhyazinthen-Blume sieht aus, als ob sie kleine Perlen hat, die alle am Stamm der Pflanze aufgereiht sind.

Wo man Trauben-Hyazinthe-Birnen pflanzt

Traubenhyazinthen beginnen mit kleinen fleischigen kleinen Zwiebeln. Denken Sie daran, dass die kleinen Zwiebeln leichter austrocknen können als die größeren, planen Sie also, sie früh im Herbst zu pflanzen, damit sie genug Feuchtigkeit bekommen. Traubenhyazinthen wachsen in der Sonne oder im hellen Schatten, also sind sie nicht zu wählerisch. Sie mögen einfach keine Extreme, also pflanzen sie nicht dort, wo es zu nass oder zu trocken ist.

Seien Sie vorsichtig, wo Sie Traubenhyazinthen-Birnen anpflanzen, denn Traubenhyazinthen verbreiten sich sehr schnell. Sie können sehr invasiv sein. Du solltest sie dort pflanzen, wo es dir wirklich nichts ausmacht, dass sie sich frei ausbreiten, wie unter Sträuchern, anstatt zu sagen, am Rand eines gut geplanten Gartens.

Wie man Trauben-Hyazinthe-Birnen pflanzt

Die folgenden Schritte werden Ihnen helfen, Ihre Traubenhyazinthen zu züchten:

  1. Lösen Sie den Boden und entfernen Sie Unkraut, konkurrierende Wurzeln und Steine ​​aus dem Bereich, den Sie pflanzen möchten.
  2. Pflanzen Sie die Zwiebeln in Gruppen von zehn oder mehr, und achten Sie darauf, die Zwiebeln zweimal so tief wie sie groß sind, und mindestens ein paar Zentimeter auseinander zu setzen.

Blätter werden sich schnell zeigen. Ignorier Sie einfach. Traubenhyazinthen senden ihre Blätter im Herbst aus dem Boden. Das ist seltsam, weil es kurz bevor der Winter kommt und du denkst, dass sie nicht überleben würden. Erstaunlicherweise sind sie jeden Herbst nach dem ersten Jahr, in dem sie wachsen, sehr zuverlässig.

Wenn Sie sich fragen: "Beschneide ich Traubenhyazinthen?" Ist die Antwort, dass Sie nicht müssen. Die Pflanze wird gut, wenn Sie es nicht tun. Aber wenn Sie sie ein wenig versäubern wollen, tut eine Ordnung der Pflanze auch nicht weh.

Die Traubenhyazinthenblüten kommen erst Mitte des Frühjahrs. Je nachdem, welche Pflanzen Sie anpflanzen, kann es zu Farbabweichungen kommen, aber Rauchblau ist die häufigste Farbe.

Pflege von Traubenhyazinthen

Traubenhyazinthen brauchen nicht viel Pflege, nachdem sie blühen. Sie kommen mit natürlichem Regen aus und brauchen keinen Dünger. Sobald ihre Blätter absterben, können Sie sie zurückschneiden. Im Herbst werden neue Blätter wachsen, die Sie an die schöne Traubenhyazinthenblüte erinnern werden, damit Sie sich auf den Frühling freuen können.

Vorherige Artikel:
Virginia Creeper ist eine der attraktivsten laubabwerfenden Reben, mit tiefgrünen Blättchen, die im Herbst rot werden. Kannst du Virginia Creeper in einem Topf wachsen? Es ist möglich, obwohl Weintrauben in Containern mehr Arbeit erfordern als die gleichen Pflanzen im Gartenboden. Lesen Sie weiter für Informationen über Virginia Creeper Container Pflege einschließlich Tipps zum Anbau von Virginia Creeper in Töpfen. Kanns
Empfohlen
Verbena ist eine harte, kleine Pflanze, die Hitze, direkte Sonneneinstrahlung und fast jede Art von gut durchlässigen Boden bestraft. In der Tat, Verbene schätzt nicht verwöhnt werden und zieht es vor, in Ruhe gelassen werden. Sobald Sie eine Ernte dieses erstaunlichen Krauts gewachsen sind, was sind die Verbena Verwendungen? L
Ein altmodischer Favorit vieler Gärtner, das blutende Herz ist eine zuverlässige, einfach anzubauende Staude für die Zonen 3-9. In Japan heimisch, ist das blutende Herz seit Jahrhunderten in Asien, Europa und Amerika immer populärer geworden. Mit neueren Blumen-Farben, Laub Texturen und Reblooming-Sorten weit verbreitet, ist es wieder eine beliebte Ergänzung zu teilweise schattigen Gärten. Dank
Großäugige Insekten sind nützliche Insekten in den Vereinigten Staaten und Kanada. Was sind große Augen Bugs? Zusätzlich zu ihren charakteristischen Augenkonturen haben diese Käfer einen wichtigen Zweck. Die Insekten ernähren sich von vielen Arten von Insektenschädlingen, die Ernte-, Rasen- und Zierschäden verursachen. Die Ide
Tomaten sind wahrscheinlich die am häufigsten angebaute Gartenfrucht. Sie haben eine Vielzahl von Verwendungen und nehmen relativ wenig Gartenfläche, um 10-15 Pfund (4, 5-7 Kilo) oder noch mehr zu ergeben. Sie können auch in verschiedenen USDA-Zonen angebaut werden. Nimm zum Beispiel Zone 8. Es gibt viele geeignete Tomatensorten der Zone 8. L
Die Kohlwurzelmade ist für viele Hausgärten verantwortlich, die einen totalen Verlust ihres Wurzelgemüses und ihrer Cole-Ernte erleiden. Die Bekämpfung von Kohlmaden ist einfach, muss aber nicht richtig durchgeführt werden, um effektiv zu sein. Lesen Sie weiter, um zu lernen, Kohlmaden und ihren Schaden von Ihrem Garten loszuwerden. Was
Poinsettias sind kleine Sträucher, die wild in den tropischen Laubwäldern Mexikos wachsen, aber für die meisten von uns bringen sie während der Winterferien Farbe ins Haus. Obwohl diese traditionellen Schönheiten nicht schwer zu pflegen sind, kann das Gießen von Poinsettia-Pflanzen schwierig sein. Wie