Warum Zitrusfrüchte dicke Schalen und wenig Fruchtfleisch bekommen



Für einen Zitrusanbauer kann nichts frustrierender sein, als die ganze Saison darauf zu warten, dass eine Zitrone, Limette, Orange oder andere Zitrusfrüchte reif werden, nur um festzustellen, dass die Innenseite der Frucht eine dicke Schale mit mehr Schwarte als Fruchtfleisch aufweist. Ein Zitrusbaum kann gesund aussehen und all das Wasser bekommen, das er braucht, und das kann immer noch passieren, aber Sie können es reparieren und sicherstellen, dass Ihre Zitrusfrüchte nie wieder mit einer dicken Schwarte enden.

Was verursacht eine dicke Rinde in Zitrusfrucht?

Sehr einfach, eine dicke Schale auf jeder Art von Zitrusfrüchten wird durch ein Nährstoffungleichgewicht verursacht. Die dicke Schwarte wird entweder durch zu viel Stickstoff oder zu wenig Phosphor verursacht. Technisch gesehen sind diese beiden Probleme ein und dasselbe, da zu viel Stickstoff die Phosphoraufnahme einer Pflanze beeinflusst und somit einen Phosphormangel verursacht.

Stickstoff und Phosphor sind die besten Freunde eines Zitrusanbauers. Stickstoff ist für das Laubwachstum verantwortlich und hilft dem Baum, üppig, grün und in der Lage zu sein, Energie von der Sonne aufzunehmen. Phosphor hilft der Pflanze, Blumen und Früchte zu bilden. Wenn diese beiden Nährstoffe im Gleichgewicht sind, sieht der Baum schön aus und die Früchte sind perfekt.

Aber wenn die beiden aus dem Gleichgewicht sind, wird es Probleme verursachen. Ein Zitrusbaum, der in einem Boden mit zu viel Stickstoff wächst, wird sehr gesund aussehen, abgesehen von der Tatsache, dass er nur sehr wenige, wenn überhaupt, Blüten haben wird. Wenn es Blüten hervorbringt, ist die Frucht selbst trocken, mit wenig oder ohne Fruchtfleisch und einer bitteren, dicken Rinde.

Ein Phosphormangel verursacht fast die gleichen Ergebnisse, aber abhängig von den Stickstoffniveaus, sieht der Baum möglicherweise nicht so üppig aus. Unabhängig davon ist die Schale von Zitrusfrüchten von Zitrusbäumen, die von zu wenig Phosphor betroffen sind, dick und die Früchte ungenießbar.

Der einfachste Weg, sowohl zu viel Stickstoff als auch zu wenig Phosphor zu fixieren, besteht darin, Phosphor in den Boden zu geben. Dies kann mit einem phosphorreichen Dünger geschehen oder, wenn Sie nach einem organischen Phosphordünger suchen, sind Knochenmehl und Rohphosphat beide reich an Phosphor.

Dicke Rinden an Zitrusfrüchten passieren nicht einfach; Es gibt einen Grund für dicke Schalen auf Zitronen, Limonen, Orangen und anderen Zitrusfrüchten. Sie können dieses Problem beheben, so dass Sie nie wieder die Enttäuschung erleben müssen, so lange auf eine Frucht zu warten, die Sie nicht essen können.

Vorherige Artikel:
Die jüngsten Dürreperioden und der Klimawandel haben zu ernsthaften Diskussionen über den Wasserschutz und nachhaltige Wege geführt, Pflanzen ohne zusätzliche Bewässerung anzubauen. Eine der besten Möglichkeiten, Wasser zu sparen, ist das Erstellen einer Mulde. Was ist eine Mulde? Dies sind von Menschenhand geschaffene Strukturen aus Erde, die typischerweise von Straßenbewirtschaftungsbeamten verwendet werden, um Wasser aus versiegelten Gebieten, wie Straßen, in ein niedergeschlagenes Erdreich umzulenken, das als eine Schüssel dient, um das Wasser zu halten und es zu filtern. Die Prax
Empfohlen
Hundeurin auf Gras ist ein häufiges Problem für Hundebesitzer. Der Urin von Hunden kann unansehnliche Flecken im Rasen verursachen und Gras töten. Es gibt viele Dinge, die Sie tun können, um Gras vor Hundeurinschäden zu schützen. Ist Hund Urin auf dem Rasen wirklich das Problem? Ob Sie es glauben oder nicht, Hundeharn ist nicht so schädlich, wie viele Menschen glauben. Manch
Wir hatten den perfekten Sturm der Wetterbedingungen in diesem Sommer, um zu einer schweren Infektion von Mehltau auf Kürbis, speziell unsere Butternuss und Spaghetti Squash beizutragen. Die mit Schimmel befallenen Kürbisblätter sind zurückgegangen und haben die Frucht während ihrer Bildungsphase dem Sonnenbrand ausgesetzt. Es
Was ist Rasenmalerei und warum sollte jemand daran interessiert sein, den Rasen grün zu malen? Es mag bizarr klingen, aber DIY Rasenmalerei ist nicht so weit hergeholt, wie Sie vielleicht denken. Lesen Sie weiter, um mehr über die Vorteile des Färbens Ihres Rasens und des Rasenrasen zu erfahren. Was ist Rasenmalerei? R
Wenn Sie nach einem interessanten Baum suchen, der eine Vielzahl von Wachstumsbedingungen in der Landschaft tolerieren kann, ziehen Sie in Betracht, sich selbst einen Erbsenbaum anzubauen. Was ist ein Erbsenbaum, fragst du? Lesen Sie weiter für mehr Informationen über Erbsenbäume. Über Erbsbäume Ein Mitglied der Erbsenfamilie (Fabaceae), der sibirische Erbsenbaum, Caragana arborescens , ist ein laubwechselnder Strauch oder ein kleiner Baum, der in Sibirien und Mandschurei gebürtig ist. Der
Was sind Mesophyten? Im Gegensatz zu hydrophilen Pflanzen, wie Seerosen oder Laichkraut, die in gesättigtem Boden oder Wasser wachsen, oder xerophytischen Pflanzen wie Kakteen, die in extrem trockenen Böden wachsen, sind Mesophyten normale Pflanzen, die zwischen den beiden Extremen existieren. Mesophytische Pflanze Info Mesophytische Umgebungen sind gekennzeichnet durch mittlere bis hohe Temperaturen und Böden, die weder zu trocken noch zu nass sind. D
Snapdragons sind einer der Charmeur des Sommers mit ihren animierten Blüten und Pflegeleichtigkeit. Löwenmäulchen sind kurzfristige Stauden, aber in vielen Zonen werden sie als einjährige angebaut. Können Löwenmäuler den Winter überleben? In gemäßigten Zonen können Sie immer noch erwarten, dass Ihre Snappies mit etwas Vorbereitung nächstes Jahr wiederkommen. Probieren