Cyclamen Pflanzenpflege - Tipps für die Pflege eines Cyclamen



Sich richtig um ein Alpenveilchen zu kümmern, ist wichtig, wenn Sie Ihre Alpenveilchenpflanze Jahr für Jahr halten wollen. Ihre leuchtenden Blüten und interessanten Blätter machen diese Pflanze zu einer beliebten Zimmerpflanze und viele Besitzer fragen: "Wie pflege ich eine Alpenveilchenpflanze?" Schauen wir uns an, wie man während und nach der Blüte auf Cyclamen-Pflanzen aufpasst.

Basic Cyclamen Pflanzenpflege

Die Pflege der Alpenveilchen beginnt mit der richtigen Temperatur. In der Natur wachsen Alpenveilchen in kühlen, feuchten Umgebungen. Wenn die Temperatur Ihres Hauses während des Tages über 20 ° C und tagsüber bei 50 ° C liegt, beginnt Ihr Alpenveilchen langsam zu sterben. Zu hohe Temperaturen führen dazu, dass die Pflanze anfängt zu vergilben, und die Blüten werden schnell verblassen.

Cyclamen, die als Zimmerpflanzen verkauft werden, sind tropisch und vertragen keine Temperaturen unter 40 F. (4 C). Hardy Alpenveilchen, die in Gartenbaumschulen für den Gebrauch im Freien verkauft werden, sind in der Regel USDA Zone 5, aber überprüfen Sie das Etikett der Pflanze, um die besondere Widerstandsfähigkeit der robusten Cyclamen Sorte, die Sie kaufen, zu sehen.

Der nächste wichtige Teil der Pflege eines Cyclamen ist sicherzustellen, dass es richtig gewässert ist. Alpenveilchen sind empfindlich gegenüber Über- und Unterbewässerung. Stellen Sie sicher, dass die Pflanze eine hervorragende Drainage mit einem Topfmedium hat, das Wasser gut hält. Gießen Sie Ihre Cyclamen-Pflanze nur, wenn die Erde trocken ist, aber lassen Sie die Pflanze nicht in diesem trockenen Zustand, so lange, bis sie sichtbare Anzeichen von Nicht-Bewässerung zeigt, wie hängende Blätter und Blüten.

Wenn Sie die Pflanze gießen, wässern Sie das Wasser unter den Blättern, damit das Wasser die Stängel oder Blätter nicht berührt. Wasser an den Stängeln und Blättern kann zur Fäulnis führen. Weichen Sie den Boden gründlich ein und lassen Sie überschüssiges Wasser ablaufen.

Der nächste Teil der Cyclamen Pflanzenpflege ist Dünger. Düngen Sie nur einmal alle ein bis zwei Monate mit wasserlöslichem Dünger bei halber Stärke. Wenn Cyclamen zu viel Dünger erhalten, kann dies ihre Fähigkeit zur Neubildung beeinträchtigen.

Cyclamen Pflege nach dem Blühen

Wenn ein Alpenveilchen blüht, wird es in einen Ruhezustand versetzt. In einen schlafenden Zustand zu gehen sieht sehr ähnlich aus wie die Pflanze stirbt, da die Blätter gelb werden und abfallen. Es ist nicht tot, nur schlafen. Mit der richtigen Cyclamen Pflanzenpflege, können Sie es durch seine Ruhe helfen und es wird in ein paar Monaten neu aufblühen. (Bitte beachten Sie, dass winterharte Alpenveilchen, die im Freien gepflanzt werden, diesen Prozess natürlich durchlaufen und keine zusätzliche Pflege benötigen, um sich neu zu betten.)

Wenn Sie nach der Blüte auf ein Alpenveilchen aufpassen, lassen Sie die Blätter absterben und hören Sie auf, die Pflanze zu gießen, sobald Sie die Anzeichen sehen, dass die Blätter absterben. Stellen Sie die Pflanze an einen kühlen, etwas dunklen Ort. Sie können tote Blätter entfernen, wenn Sie möchten. Lass dich für zwei Monate sitzen.

Kümmert sich um ein Cyclamen, um es zu Rebloom zu bekommen

Sobald ein Alpenveilchen seine Ruhephase beendet hat, können Sie es wieder gießen und aus dem Speicher holen. Sie können etwas Blattwachstum sehen, und das ist in Ordnung. Stellen Sie sicher, dass Sie den Boden vollständig einweichen. Vielleicht möchten Sie den Topf eine Stunde lang in eine Wanne mit Wasser stellen und dann sicherstellen, dass überschüssiges Wasser abläuft.

Überprüfen Sie die Alpenveilchenknolle und stellen Sie sicher, dass die Knolle nicht aus dem Topf herausgewachsen ist. Wenn die Knolle überfüllt erscheint, Umtopfen Sie das Alpenveilchen in einen größeren Topf.

Sobald die Blätter beginnen zu wachsen, normales Alpenveilchenpflege wieder aufnehmen und die Pflanze sollte bald wieder aufblühen.

Vorherige Artikel:
Ich liebe eine Tasse dampfenden, duftenden Tee am Morgen und bevorzuge meinen mit einer Zitronenscheibe. Da ich nicht immer frische Zitronen zur Hand habe, habe ich angefangen, Tee aus Eisenkraut zu machen, speziell Zitronenverbene. Was ist Zitronenverbene? Nur das überraschendste Duplikat für Zitrone, besonders da es ein Blatt ist.
Empfohlen
Du kannst keinen richtigen Newton ohne sie haben, aber Feigen im Garten sind nichts für schwache Nerven. So lohnend, wie sie frustrierend sind, sind Feigen häufig durch mehrere Pilzkrankheiten sowie die seltsamen Bakterien oder Viren beunruhigt. Wenn Sie wissen, wie man Feigenbaumkrankheiten erkennt, können Sie der Katastrophe im Garten immer einen Schritt voraus sein. L
Forsythienbüsche sind bekannt für ihre Schönheit und Zähigkeit, aber selbst die härtesten Sträucher können sich in Gegenwart von Phomopsis-Gallen kränkeln. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man diesen unansehnlichen Pilz behandelt. Phomopsis-Gall auf Forsythie Die leuchtend gelben Blüten der Forsythie kündigen den Frühling an, aber wenn Ihre Büsche ungewöhnliche Schwellungen an ihren Ästen entwickeln, ist es kaum ein fröhlicher Start in die Saison. Gallen sind k
Glühbirnen drinnen in Wasser zu zwingen ist eine einfache Möglichkeit, frühe Frühlingsblüten zu genießen. Es ist üblich, Forsythien oder andere früh blühende Pflanzen einzubringen und sie in einer Vase mit Wasser zum Blühen zu bringen, aber können Blumenzwiebeln im Wasser wachsen? Das Wachstum von Zwiebeln in Wasser ist einfach, aber Sie müssen die richtige Menge an Kühlzeit bereitstellen und große, fette, gesunde Zwiebeln für das Projekt wählen. Können Blumenz
Sie mögen denken, dass Sie noch nie Maniok gegessen haben, aber Sie haben wahrscheinlich Unrecht. Maniok hat viele Verwendungsmöglichkeiten und nimmt in der Tat den vierten Platz unter den Nutzpflanzen ein, obwohl die meisten in Westafrika, im tropischen Südamerika sowie in Süd- und Südostasien angebaut werden. Wan
Wenn Sie wie die meisten Gärtner sind, sind Sie wahrscheinlich mitten im Winter bereit, etwas Dreck zu ergattern. Wenn Sie ein Hobby-Gewächshaus neben Ihrem Haus installieren, können Sie diesen Wunsch praktisch an jedem Tag des Jahres erfüllen. Gemüseanbau in einem Hobby-Gewächshaus ermöglicht es ihnen, die Saison zu verlängern, manchmal sogar um Monate, so dass Sie das ganze Jahr über im Garten arbeiten können. Während
Kohlrabi ist ein seltsames Gemüse. Ein Brassica, es ist ein sehr naher Verwandter von besser bekannten Pflanzen wie Kohl und Brokkoli. Im Gegensatz zu seinen Cousins ​​ist Kohlrabi jedoch für seinen geschwollenen, kugelähnlichen Stamm bekannt, der sich direkt über dem Boden bildet. Es kann die Größe eines Softballs erreichen und sieht viel wie ein Wurzelgemüse aus und verdient es den Namen "Stammrübe". Obwohl die