Pawpaw Transplant Tipps - Wie man eine Pawpaw Bäume zu transplantieren



Pawpaws sind eine faszinierende und weitgehend unbekannte Frucht. In Nordamerika heimisch und angeblich Thomas Jeffersons Lieblingsfrucht, schmecken sie ein bisschen wie eine saure Banane voller großer Samen. Wenn Sie sich für amerikanische Geschichte oder interessante Pflanzen oder nur gutes Essen interessieren, lohnt es sich, einen Papaya-Hain in Ihrem Garten zu haben. Aber kannst du eine Papaya transplantieren? Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie man Papaya- und Papaya-Transplantat-Spitzen verpflanzt.

Wie man einen Pawpaw-Baum transplantiert

Kannst du einen Papayabaum transplantieren? Könnte sein. Pawpaws haben eine ungewöhnlich lange Pfahlwurzel, die von kleineren, brüchigen Wurzeln umgeben ist, die mit zarten Haaren bedeckt sind. Diese Faktoren machen es sehr schwierig, die Bäume zu graben, ohne die Wurzeln zu beschädigen und den Baum zu töten.

Wenn Sie versuchen möchten, eine Papaya (z. B. aus einem wilden Hain) zu transplantieren, achten Sie darauf, so tief wie möglich zu graben. Versuchen Sie, den gesamten Wurzelballen mit intakter Erde anzuheben, um zu vermeiden, dass Wurzeln gebrochen werden, wenn Sie ihn bewegen.

Wenn du einige Wurzeln in der Bewegung verlierst, schneide den oberirdischen Teil des Baumes entsprechend zurück. Das heißt, wenn Sie denken, dass Sie ein Viertel des Wurzelballens verloren haben, sollten Sie ein Viertel der Äste des Baumes entfernen. Dies gibt den verbleibenden Wurzeln weniger Baum, um den sie sich kümmern müssen, und eine bessere Chance, den Transplantationsschock zu überleben und sich zu etablieren.

Wenn Sie eine aus einem Behälter gezüchtete Papaya aus einer Baumschule transplantieren, ist keines dieser Probleme relevant. In Pflanzenzucht gewachsene Papayas haben ihr gesamtes Wurzelsystem intakt in einem kleinen Wurzelballen und tendieren dazu, leicht zu transplantieren.

Einen Pawpaw Tree Sucker verpflanzen

Eine einfachere, wenn auch nicht unbedingt erfolgreichere Methode des Verpflanzens ist es, nur einen Saugnapf zu bewegen, einen Spross, der aus dem Wurzelballen an der Basis der Pflanze austritt. Ihre Sucker-Transplantation ist eher erfolgreich, wenn Sie einige Wochen vor der Transplantation den Sauger und seine Wurzeln teilweise von der Hauptpflanze abschneiden und so das Wachstum neuer Wurzeln fördern.

Vorherige Artikel:
Für viele Gärtner besteht das größte Problem im Garten nicht darin, gesunde Produkte anzubauen, sondern die Produkte für sich selbst zu verwenden, anstatt für jeden Vogel, Säugetier und Schädling. Dies gilt insbesondere für Beerenobst wie Himbeeren, Erdbeeren und Johannisbeeren. Der Schutz dieser Früchte vor ungewollter Beweidung wird dann zu einer Priorität, oft durch die Herstellung eines Obstkäfigs. Was ist ei
Empfohlen
Es ist entmutigend, morgens in deinen Garten zu gehen, nur um Löcher in deinen Pflanzenblättern zu finden, die nachts von einer unliebsamen Kreatur gegessen werden. Glücklicherweise hinterlassen die Schädlinge, die deine Pflanzen fressen, verräterische Zeichen in ihrem Kauverhalten, was bedeutet, dass du leicht herausfinden kannst, womit du es zu tun hast, und dich dementsprechend wehren kannst. Lie
Über Jahre hinweg wurde die Gruppe der Organismen, die Pilze genannt wurden, mit Bakterien und anderen winzigen Pflanzen ohne Wurzeln, Stängel, Blätter oder Chlorophyll zusammengegossen. Es ist jetzt bekannt, dass Pilze in einer Klasse für sich sind. Was sind Pilze? Die breite Definition besagt, dass sie keine eigene Nahrung produzieren, ihre Zellwände aus Chiton bestehen, sich durch Sporen vermehren und Zellkerne haben. Les
Mit seinen milden Wintern kann Zone 9 ein Paradies für Pflanzen sein. Wenn der Sommer erst einmal rollt, können sich die Dinge manchmal zu sehr aufheizen. Besonders in Gärten, die volle Sonne empfangen, kann die Hitze einiger Sommer der Zone 9 ahnungslose Pflanzen verdunkeln. Einige andere Pflanzen gedeihen dagegen in der heißen, hellen Sonne. Pf
Aging Plots von Narzissen werden mit der Zeit wachsen und sich vermehren. Dies ist ein Prozess namens Einbürgerung. Narzissen-Einbürgerung erfolgt ohne Intervention und produziert zahlreiche Zwiebelgewächse, die von der Elternpflanze getrennt oder im Boden gelassen werden können, um eine neue Pflanze zu erzeugen. Wä
Seltsame kleine Beulen an Blättern und lustige Vorsprünge auf dem Laubwerk Ihrer Pflanze können ein Zeichen von Schädlings-, Bakterien- oder Pilzproblemen sein. Diese Gallen können aussehen, als würden sie die Gesundheit der Pflanze beeinträchtigen, aber Blattgallen an Pflanzen sind tatsächlich harmlos. Es gib
Eine der süßesten duftenden Pflanzen ist Jasmin. Diese tropische Pflanze ist nicht winterhart unter 30 Grad Fahrenheit (-1 C.), aber es gibt robuste Jasmin-Pflanzen für Zone 9. Die Auswahl der richtigen Sorte, die einigen kalten Temperaturen widerstehen kann und die Möglichkeit zu frieren ist der Schlüssel zum Erfolg in Zone 9. Sie