Hops Abstand Anforderungen - Tipps zum Pflanzenabstand für Hopfen



Die meisten Leute wissen, dass Hopfen verwendet wird, um Bier zu machen, aber wussten Sie, dass die Hopfenpflanze eine schnelle Kletterpflanze ist? Hopfen ( Humulus lupulus ) hat eine mehrjährige Krone, die viele Jahre alt wird, aber die Stiele - manchmal auch als Binsen bezeichnet - schießen schnell hoch und sterben dann jeden Winter in den Boden zurück. Wenn Sie sich entscheiden, Hopfen zu züchten, denken Sie an den Hopfenpflanzenabstand. Lesen Sie weiter für Informationen zu Abstandsanforderungen für Hopfen.

Pflanzenabstand für Hopfen

Hopfenpflanzen sind keine schrumpfenden Veilchen. Obwohl die Bine am Sommerende absterben, beginnen sie im folgenden Frühjahr wieder von vorne. In einer Wachstumssaison können sie 25 Fuß lang werden, jede Pflanze bis zu 12 Zoll im Durchmesser.

Es ist notwendig, dass die Pflanzen so schießen können. Wenn Sie versuchen, die Bines unter 10 Fuß hoch zu halten, werden Sie gebündelt schießen verwundbar zu Schimmel. Deshalb ist der Abstand für Hopfenpflanzen so wichtig. Sie wollen nicht, dass sich die Reben überschneiden. Und ein angemessener Abstand für Hopfenpflanzen verhindert auch eine Verwechslung zwischen verschiedenen Hopfenarten.

Der richtige Pflanzenabstand für Hopfen ist auch für die Pflanzenvitalität von entscheidender Bedeutung. Auch Arten wachsen besser, wenn sie voneinander getrennt sind.

Hops Abstand Anforderungen

Die Einhaltung der Abstandsanforderungen für Hopfen stellt sicher, dass jede Pflanze separat wächst. Die Idee ist, die Pflanze davon abzuhalten, ihre langen Reben mit denen anderer Pflanzen zu verwickeln.

Einige Züchter sagen, dass ein Abstand von 3 Fuß zwischen den Pflanzen der gleichen Sorte für den Hopfenpflanzenabstand ausreichend ist, wenn die Pflanzen die gleiche Art sind. Ihr Leben könnte jedoch einfacher sein, wenn Sie Hopfen mit ähnlichen Abarten in einem Abstand von mindestens 7 Fuß pflanzen.

Wenn Sie verschiedene Hopfensorten anbauen, sind die Anforderungen an den Abstand für Hopfen noch wichtiger. Der Teil der Pflanze, der zur Herstellung von Bier verwendet wird, ist der Kegel, der von den weiblichen Pflanzen produziert wird. Wenn der Hopfenpflanzenabstand eng ist, verwickeln sich die Reben und Sie können einen Typkegel für einen anderen halten.

Planen Sie Hopfenabstände von mindestens 10 Fuß zwischen verschiedenen Sorten. Ein großzügiger Abstand zwischen Hopfenpflanzen fördert auch starke Pflanzen, da der lange Wurzelabschnitt der Pflanzen das gegenseitige Wachstum nicht behindert, wenn er in angemessenem Abstand angeordnet ist.

Vorherige Artikel:
Deadheading kann ein wichtiger Schritt bei der Pflege von Blütenpflanzen sein. Das Entfernen der verbrauchten Blumen macht die Pflanzen attraktiver, aber vor allem fördert es das Wachstum neuer Blumen. Wenn Blumen verblassen, geben sie Samen Platz, die den meisten Gärtnern egal sind. Indem Sie die verbrauchten Blumen loswerden, bevor sich die Samen bilden, halten Sie die Pflanze davon ab, all diese Energie zu verbrauchen - Energie, die besser dafür verwendet werden kann, mehr Blumen zu machen. De
Empfohlen
Gurke ist ein beliebtes Gemüse, um in Hausgärten zu pflanzen, und es wächst oft ohne Problem. Aber manchmal sehen Sie bakterielle Blattfleckensymptome und müssen Maßnahmen ergreifen. Wenn Sie kleine kreisförmige Flecken auf den Blättern bemerken, haben Sie wahrscheinlich mit Gurkenblattflecken zu tun. Lesen
Tabak-Ringspot-Virus kann eine verheerende Krankheit sein, die den Kulturpflanzen schweren Schaden zufügt. Es gibt keine Methode zur Behandlung von Tabak Ringspot, aber Sie können es verwalten, verhindern, und vermeiden Sie es in Ihrem Garten zu haben. Was ist Tobacco Ringspot Virus? Tabak-Ringspot-Virus ist ein Erreger, der neben Tabak auch mehrere Nutzpflanzen beeinflussen kann, darunter: Blaubeere Weinreben Kuh Erbsen Bohnen Erbsen Klee Gurke Sojabohnen Während die Krankheit durch ein Virus verursacht wird, wird das Virus von Dolchnematoden, mikroskopisch kleinen Würmern sowie von Thripsen u
Die meisten Menschen sind vertraut mit fleischfressenden Pflanzen wie der Venusfliegenfalle und Krugpflanzen, aber es gibt andere Pflanzen, die sich als räuberische Organismen entwickelt haben, und sie können sich direkt unter Ihren Füßen befinden. Die Fettkrautpflanze ist ein passiver Trapper, was bedeutet, dass sie keine Bewegung benutzt, um ihre Beute zu fangen. Di
Sie wollen einen Gemüsegarten, aber der Garten ist von einem immergrünen Baum beschattet oder wird von den Kinderspielzeug und Spielplatz überrannt. Was ist zu tun? Denke über den Tellerrand hinaus oder ziehe den Zaun sozusagen an. Viele von uns benutzen selten unseren Vorgarten. Viele Menschen sehen den Vorgarten nur für kurze Momente, wenn sie in die Garage ziehen oder die Post greifen. Es
Jedes Mal, wenn etwas Ungewöhnliches auf einer Pflanze auftritt, gibt dies den Gärtnern einen Grund, sich Sorgen um ihre Pflanze zu machen. Wenn eine Pflanze braune Ränder an Blättern oder braunen Blattspitzen bekommt, kann der erste Gedanke eines Gärtners sein, dass dies eine Krankheit oder ein Schädling ist, der die Pflanze angreift. Dies
Gärtner, die im Herbst eine karmesinrote Farbe wollen, sollten lernen, wie man einen brennenden Strauch anbaut ( Euonymus alatus ). Die Pflanze stammt aus einer großen Gruppe von Sträuchern und kleinen Bäumen der Gattung Euonymous . Dieser große, in Asien beheimatete Strauch hat eine natürliche offene Form, die sich in Rändern, Beeten und sogar Containern gut zeigt. Fast