Brombeeren, die nicht reifen - was zu tun ist, wenn Brombeeren nicht reifen werden



Köstliche, reife, saftige Brombeeren sind der Geschmack des Spätsommers, aber wenn Sie unreife Brombeerfrucht auf Ihren Reben haben, wenn Sie ernten sollten, kann es eine große Enttäuschung sein. Brombeeren sind nicht die wählerischsten Pflanzen, aber wenn sie nicht ausreichend gegossen werden, kann dies zu unreifen Früchten führen. Ein bestimmter Schädling kann auch der Schuldige sein.

Blackberry Pflege und Bedingungen

Wenn Ihre Brombeeren nicht reifen, kann eine einfache Antwort sein, dass Ihre Reben nicht die richtigen Bedingungen oder die richtige Pflege erhalten haben. Blackberry-Reben brauchen etwas organisches Material im Boden, Raum zum Wachsen und ein Gitter oder etwas anderes, um für die bestmöglichen Ergebnisse zu klettern.

Sie brauchen auch viel Sonne, Licht gut durchlässigen Boden und viel Wasser. Brombeeren benötigen besonders viel Wasser, während sich die Früchte entwickeln. Ohne genügend Wasser können sie sich als harte, unreife Beeren entwickeln.

Warum werden Brombeeren nicht reifen?

Wenn Sie alles getan haben, was Sie immer für Ihre Brombeeren getan haben, und Sie immer noch Probleme mit unreifen Brombeeren haben, könnten Sie ein Schädlingsproblem haben. Brombeermilbe ist eine mikroskopisch kleine Plage, die man ohne eine Lupe nicht sehen kann, aber das könnte die Ursache von Brombeeren sein, die nicht auf Ihren Reben reifen.

Brombeeren, die nicht schwarz werden, sind ein typisches Anzeichen für einen Befall mit Brombeermilben. Diese winzigen Kreaturen injizieren ein giftiges Material in die Frucht, das die Reifung verhindert. Anstatt schwarz zu werden, werden die Früchte, oder zumindest einige der Drops auf jeder Frucht, leuchtend rot werden und nicht richtig reifen. Nur ein paar betroffene Druplets an einer Frucht machen die gesamte Beere ungenießbar.

Brombeermilbe wird im Winter auf der Pflanze bleiben und im nächsten Jahr mehr Weinstöcke befallen, so dass es ein Problem ist, sofort anzugehen. Zwei der effektivsten Behandlungen sind Schwefel und Gartenbauöle. Wenden Sie eine Schwefelbehandlung an, bevor die Knospen die Ruhephase unterbrechen, und dann mehrmals, einige Wochen auseinander, bis zu zwei Wochen vor der Ernte.

Sie können ein Gartenbauöl anwenden, nachdem Sie die grünen Früchte zum ersten Mal gesehen haben und sich alle zwei bis drei Wochen fortpflanzen, für insgesamt vier Anwendungen.

Sprechen Sie mit jemandem in Ihrem örtlichen Kindergarten darüber, welche Anwendung am besten ist und wie Sie sie verwenden können. Das Öl wird wahrscheinlich weniger Schäden an den Pflanzen verursachen, aber möglicherweise weniger wirksam gegen die Milben. Eine andere Möglichkeit ist natürlich, Ihre Brombeeren ausreißen und im nächsten Jahr neu beginnen.

Vorherige Artikel:
Haben Sie schon einmal durch den Blumengarten gewandert und angehalten, um den berauschenden Duft einer bestimmten Blüte und eines bestimmten Gedankens zu bewundern und zu inhalieren, diese sind so schön und sie riechen erstaunlich, ich frage mich, ob sie essbar sind. Essbare Blumen sind kein neuer Trend; alte Kulturen verwendeten Veilchen, zum Beispiel in Tees und Pasteten.
Empfohlen
Diese großen, schönen Blätter von Zucchini-Pflanzen schützen ihre Früchte vor den Elementen und ermöglichen eine scheinbar endlose Versorgung mit glatten Zucchinis mit glatten Hautpartien. Für die meisten Gärtner ist die Frage, wie man so viele Früchte loswerden kann, in ihren Köpfen am wichtigsten, aber wenn ein Gärtner holprige Zucchinifrüchte hat, wird das Entsorgen von überschüssigem Obst ein sekundäres Problem bei der Korrektur der deformierten Zucchini. Lassen Sie un
Urban Gardening bietet gesunde lokale Produkte, bietet eine vorübergehende Erholung von der Hektik der Stadt und bietet Stadtbewohnern die Möglichkeit, die Freude am Anbau von Nahrungsmitteln für sich selbst und andere zu erleben. Die Verschmutzung des Stadtgartens ist jedoch ein ernstes Problem, das viele begeisterte Gärtner nicht berücksichtigen. Bev
Wachsen Sie in diesem Jahr mit begrenztem Erfolg Paprika an? Vielleicht ist eines Ihrer Probleme dünne Pfefferwände. Die Fähigkeit, dicke, dickwandige Paprika anzubauen, erfordert mehr als nur Glück. Warum haben Sie Paprika mit dünnen Wänden? Lesen Sie weiter, um zu lernen, wie man dickwandige Paprika anbaut. Grün
Wenn eine Tomatenpflanze verwelkt, kann es den Gärtnern den Kopf kratzen lassen, besonders wenn die Blätter der Tomatenpflanze schnell und scheinbar über Nacht welken. Dieses Ereignis lässt viele sich fragen: "Meine Tomatenpflanzen welken, warum?" Werfen wir einen Blick auf die möglichen Gründe für welkende Tomatenpflanzen. Ursac
Obwohl Tomaten volle Sonne und warme Temperaturen brauchen, um gedeihen zu können, kann es zu viel Gutes geben. Tomaten sind extrem empfindlich gegenüber Temperaturflüssen, sowohl höher als auch niedriger. Wenn die Temperaturen tagsüber höher als 85 ° F (29 ° C) sind und die Nächte um 72 ° C (22 ° C) bleiben, werden Tomaten keine Früchte setzen, so dass Tomaten in heißen Klimazonen ihre Herausforderungen haben. Keine Angst
Apfelbäume sind eine pflegeleichte Ergänzung für jeden Hausgarten. Äpfel liefern nicht nur Früchte, sondern auch schöne Blüten und größere Sorten bilden ausgezeichnete Schattenbäume, wenn sie die volle Höhe erreichen. Leider ist Schorf auf Apfelbäumen ein häufiges und ernstes Problem. Apfelbaumbesitzer sollten überall lesen, um etwas über die Bekämpfung von Apfelschorf in ihren Bäumen zu erfahren. Wie sieht Apple