Managing Lizard Populations: Tipps zum Loswerden von Eidechsen in Gärten



Landschaften und Gärten sind mit Pflanzen und Insekten und manchmal anderen Besuchern gefüllt. Eidechsen zum Beispiel sind in warmen Gegenden verbreitet, in denen Nahrung und Deckung reichlich vorhanden sind. Obwohl sie sehr vorteilhaft sind, sind manche Gärtner besorgt, Eidechsen loszuwerden, entweder besorgt, dass sie anfangen, Pflanzen zu fressen, oder dass sie Kinder oder Haustiere beißen können. Das Verwalten von Eidechsenpopulationen kann eine schwierige Aufgabe sein, aber die Umgebung für sie weniger komfortabel zu machen, kann diese Reptilien in die Hecke des Nachbarn huschen lassen.

Echsenkontrolle in Gärten

Ein gemeinsames Anliegen von Hausbesitzern, die zum ersten Mal Echsen in ihren Gärten entdecken, ist, wie man Eidechsen davon abhält, Gartenpflanzen zu essen und zu produzieren. Die gute Nachricht ist, dass, wenn die Echse, die Sie sehen, eine echte Echse ist und nicht eine andere Art von Reptilien, müssen Sie nicht - die meisten dieser Tiere sind Fleischfresser. Eidechsen erscheinen in Gärten, die schwer zu kontrollieren sind, aber geschmackvolle Käfer wie Käfer, Ameisen, Wespen, Blattläuse, Heuschrecken und Spinnen.

Trotz ihres Nutzens im Garten sind einige Gärtner tot gegen Eidechsen in der Landschaft gesetzt. Entmutigende Eidechsen sind der beste Plan für Leute, die sie weg haben wollen, da viele Arten geschützt sind - sie töten oder drinnen nehmen, da Haustiere streng reguliert sind.

Wie man Eidechsen loswird

Selbst Eidechsenhasser sind im Allgemeinen besorgt über die Verwendung von Chemikalien in ihren Gärten und fragen vielleicht "Was stößt Eidechsen auf natürliche Weise ab?" Die Wahrheit ist, dass die beste Art der Eidechsenbekämpfung in Gärten mit dem Entfernen der Bedeckung und der Zerstörung von Insektenpopulationen beginnt. Das Entfernen von Schutt, das Öffnen dicker Büsche mit tiefhängenden Ästen und das Entfernen von Wasserquellen wird den Eidechsen im Garten viel weniger Komfort bieten.

Wenn Sie weiter gehen und alle Verstecke wie die Unterseiten von Schuppen und Decks mit Hardware-Stoff versiegeln, werden eindringende Echsen während der Hitze des Tages nirgendwo zu verbergen haben. Die Käfer zu kontrollieren, die die Eidechsen anlocken, ist von entscheidender Bedeutung - schließlich, wenn die Echsen verschwunden sind, können diese Käfer die Kontrolle übernehmen und deinen Garten in zackige vegetative Stummel fressen.

Manche Gärtner verwenden eine heiße Soße, um die Umgebung von Orten zu durchdringen, an denen sie Eidechsen am Eindringen hindern möchten, wie Häuser oder niedrig wachsende Pflanzenbestände wie Erdbeeren. Wenn Sie dieses Hausmittel ausprobieren möchten, denken Sie daran, es wiederholt anzuwenden, da es in der Umgebung schnell abgebaut wird. Ein anderes einfaches Mittel ist, eine Katze Ihrem Garten hinzuzufügen. Wenn Sie in Katzenrichtung geneigt sind, essen diese mächtigen Jäger gefräßig Eidechsen.

Vorherige Artikel:
Spinat ist ein grünes Blattgemüse reich an Eisen und Vitamin C, das frisch oder gekocht genossen werden kann. Es ist eine schnell wachsende Pflanze und in den meisten Gebieten können Sie mehrere Kulturen in der Wachstumsperiode erhalten. Spinat neigt dazu, zu verschmelzen und bitter werden, wenn die Temperaturen steigen, so Erntezeit ist wichtig, um die besten Blätter zu bekommen. Di
Empfohlen
Die Schefflera Zimmerpflanze ist eine beliebte Pflanze und kommt in vielen Varianten. Am bekanntesten sind der Schirmbaum und der Zwergschirmbaum. Einer der Gründe, warum die Pflanze beliebt ist, ist, weil Schefflera Pflanzenpflege so einfach ist, aber während Schefflera Pflege ist einfach, muss die Pflanze gepflegt werden.
Süßkartoffeln sind eine der wichtigsten angebauten Wurzelfrüchte der Welt. Sie brauchen 90 bis 150 frostfreie Tage, um zu ernten. Süßkartoffel-Schwarzfäule ist eine potentiell schädliche Krankheit, die durch einen Pilz verursacht wird. Die Krankheit wird leicht von Geräten, Insekten, kontaminiertem Boden oder Pflanzenmaterial übertragen. Schwarz
Passionsrebe ist eine der attraktivsten blühenden Pflanzen. Ihre komplexen Blüten sind brillant gefärbt und führen oft zu essbaren Früchten. Passionsblume Blattverlust kann die Antwort der Pflanze auf eine Vielzahl von Dingen sein, von Insekten bis zu kultureller Inkompatibilität. Es könnte auch einfach zonal oder bezogen auf die Jahreszeit sein. Einig
Da ich ein "Nordstaatler" bin, habe ich für diejenigen unter Ihnen, die in den südlichen Teilen der Vereinigten Staaten wohnen, viel Neid erlebt; Eine längere Wachstumsperiode bedeutet, dass Sie Ihre Hände in der freien Natur für eine viel längere Zeit schmutzig machen. Außerdem können Sie in südlichen Regionen Gemüse anbauen, von denen wir in kühleren Klimazonen nur träumen können. Wachsende G
Sellerie ist eine kühle Jahreszeit Ernte, die etwa 16 Wochen kühle Temperaturen benötigt, um zu reifen. Am besten frühestens acht Wochen vor dem letzten Frost im Frühjahr mit dem Sellerie beginnen. Wenn Sämlinge fünf bis sechs Blätter haben, können sie gesetzt werden. Wenn Sie in einem Gebiet mit kühlem Frühlings- und Sommerwetter leben, können Sie im frühen Frühling Sellerie im Freien pflanzen. Wärmere Regi
Bei der Landschaftsgestaltung wird viel gegraben und bewegt. Egal ob Sie die Grasnarbe wegnehmen, um einem Weg oder Garten Platz zu machen oder einen neuen Rasen von Grund auf neu zu bauen, eine Frage bleibt: Was tun mit ausgegrabenem Gras, wenn Sie es einmal haben? Es gibt ein paar gute Möglichkeiten, von denen keine einfach wegwerfen.