Pflanz Sedums - Wie man Sedum anbaut



Es gibt wenige Pflanzen, die der Sonne und dem schlechten Boden mehr verzeihen als Sedumpflanzen. Das Wachstum von Sedum ist einfach, so einfach, dass sogar der Anfänger Gärtner darin übertreffen kann. Mit einer großen Anzahl von Sedum Sorten zur Auswahl, finden Sie eine, die für Ihren Garten funktioniert. Erfahren Sie mehr über das Wachstum von Sedum im folgenden Artikel.

Wie man Sedum anbaut

Bedenken Sie beim Sedumwachstum, dass Sedumpflanzen sehr wenig Aufmerksamkeit oder Pflege benötigen. Sie werden unter Bedingungen gedeihen, in denen viele andere Pflanzen gedeihen, aber auch in weniger gastfreundlichen Gegenden. Sie sind ideal für den Teil Ihres Gartens, der zu viel Sonne oder zu wenig Wasser bekommt, um etwas anderes anzubauen. Ein häufiger Name für Sedum ist Fetthenne, weil viele Gärtner scherzen, dass nur Steine ​​weniger Pflege brauchen und länger leben.

Sedum Sorten variieren in der Höhe. Die kleinsten sind nur ein paar Zentimeter groß, und die größten können bis zu 3 Fuß hoch sein. Die große Mehrheit der Sedum-Arten ist kürzer und Sedum wird häufig als Bodenbedeckung in Xeriscape Gärten oder Steingärten verwendet.

Sedum Sorten variieren auch in ihrer Widerstandsfähigkeit. Viele sind USDA Zone 3, während andere ein wärmeres Klima brauchen. Stellen Sie sicher, dass das Sedum, das Sie pflanzen, für Ihre Winterhärtezone geeignet ist.

Sedums benötigen kein zusätzliches Wasser oder Dünger. Überbewässerung und Überdüngung können die Pflanzen weit schlimmer treffen, als wenn sie nicht gießen oder düngen.

Tipps zum Pflanzen von Sedums

Sedum ist leicht anzupflanzen. Bei kürzeren Sorten genügt es, das Sedum einfach auf den Boden zu legen, auf dem es wachsen soll, um die Sedum-Pflanze dort anzulegen. Sie werden Wurzeln aussenden, wo auch immer der Stamm den Boden und die Wurzel selbst berührt. Wenn Sie weiterhin sicherstellen möchten, dass die Pflanze dort beginnt, können Sie einen sehr dünnen Bodenbelag über der Pflanze hinzufügen.

Für größere Sedum-Arten können Sie einen der Stängel abbrechen und in den Boden drücken, wo Sie ihn anbauen möchten. Der Stamm wird sehr leicht Wurzeln und eine neue Pflanze wird in ein oder zwei Jahreszeiten etabliert.

Beliebte Sedum-Sorten

  • Herbst Freude
  • Drachenblut
  • Lila Kaiser
  • Herbst Feuer
  • Schwarzer Jack
  • Spurium Tricolor
  • Bronze Teppich
  • Baby Tränen
  • Brillant
  • Coral Teppich
  • Rotkriechen
  • Kiefer
  • Herr Goodbud

Vorherige Artikel:
Der süße Nektar der Guavenpflanze ist eine besondere Art von Belohnung für eine Arbeit, die im Garten gut gemacht wird, aber ohne seine inch-weiten Blüten wird Fruchtbildung niemals passieren. Wenn Ihre Guave nicht blühen wird, kann es eine frustrierende - und manchmal sogar beunruhigende - Entwicklung sein, aber keine Blumen auf einer Guave sind nicht immer problematisch. War
Empfohlen
Wenn Sie in einem sandigen Gebiet leben, wissen Sie, dass es schwierig sein kann, Pflanzen in Sand anzubauen. Wasser läuft schnell aus sandigem Boden und es kann für sandigen Boden schwer sein, die Nährstoffe zu behalten, die Pflanzen benötigen, um zu gedeihen. Sandige Bodenverbesserungsmittel können helfen, sandigen Boden zu verbessern, so dass Sie eine größere Vielfalt an Pflanzen in Ihrem Garten anbauen können. Schaue
Es gibt ungefähr 20 im Handel erhältliche Pflaumensorten, jede mit verschiedenen Graden an Süße und Farben, die von tiefem Purpur über rot bis golden reichen. Die eine Pflaume, die Sie wahrscheinlich nicht zum Verkauf finden werden, stammt von Pflaumenbäumen der Sorte Green Gage ( Prunus domestica 'Green Gage'). Was
Vor dreitausend Jahren züchteten Gärtner orientalische Mohnblumen und ihre Papaver Cousins ​​auf der ganzen Welt. Orientalische Mohnpflanzen ( Papaver orientale ) sind seit jeher ein Gartenliebling. Einmal gepflanzt benötigen sie keine besondere Pflege und halten viele Jahre. Ihre ursprüngliche lebhafte rot-orange Farbe ist immer noch die beliebteste für den Anbau, obwohl orientalische Mohnblumen in einer Vielzahl von Farben kommen, die jedes Farbschema des Gartens zusammenbringen oder verschmelzen. Wie man
Contourted White Pine ist eine Art von Eastern White Pine, die eine Reihe von attraktiven Eigenschaften hat. Sein größter Ruhm ist die einzigartige, verdrehte Qualität der Zweige und Nadeln. Für mehr Informationen über weiße Kiefern, einschließlich Tipps über wachsende weiße Kiefern mit verdrehtem Wachstum, lesen Sie weiter. Contort
Es gibt eine Reihe von Optionen für die Außenbeleuchtung. Eine solche Option ist Down-Beleuchtung. Denken Sie daran, wie das Mondlicht die Bäume und andere Merkmale Ihres Gartens mit seinem kühlen, weichen Licht erleuchtet. Outdoor-Downlighting macht das gleiche, und es ist eine schnelle, relativ preiswerte Möglichkeit, einen Hinterhof der Mühle in etwas Magisches und Mysteriöses zu verwandeln. Lesen
Auberginen sind ein hitzeverliebtes Gemüse in der Familie der Nachtschattengewächse (Solanaceae), die zwei oder mehr Monate Nachttemperaturen um 21 ° C (70 ° F) für eine optimale Fruchtproduktion benötigen. Diese Gemüse werden in der Regel eher verpflanzt als direkt in den Garten gesät. So, wie man Aubergine von den Samen anbaut? Lesen